1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ständige Abstürze und Neustarts

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von scarface2209, 16.06.2011.

  1. scarface2209, 16.06.2011 #1
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi Leute,

    vor ein paar Tagen habe ich mein Desire mit der neuen CM7 Rom, und der neu erschienenen Radio geflasht, davor hatte ich das RCMix HD v3.0 laufen, da mir RCMix HD zu langsam war!
    Jetzt habe ich ständig Neustarts und kann nicht genau sagen wodurch diese entstehen. Außerdem funktioniert mein Bluetooth Obex File Transfer irgenwie nicht mehr! Ich hatte gerade die Idee, einfach mal alles komplett neu zu machen, das heist auch meine SD Karte mal zu formatieren (was ich vorher nie gemacht habe, vielleicht war das auch ein Fehler) und dann alles nochmal neu zu flashen und einzurichten!
    Meine Frage wäre nun wie genau ich da vorgehen sollte?!
    Muss ich erst die SD Karte formatieren (und muss ich dann wieder neue Patitionen erstellen oder bleiben die erhalten)?

    vielen Dank im vorraus!

    MfG

    scarface2209
     
  2. Deerhunter, 16.06.2011 #2
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Ich würde die SD neu partitionieren, einen Fullwipe durchführen und dann das ROM flashen. Damit löscht Du natürlich alle Daten, also vorher ggf. ein BackUp und das auf den PC kopieren.
     
  3. scarface2209, 16.06.2011 #3
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi, danke für die schnelle Hilfe!

    1. Was heist eigentlich Full Wipe (also was muss ich im Recovery alles auswählen)ß
    2. Womit partitioniert man am besten, habe es damals mit dem Rom-Manager gemacht. Da ja CM7 nicht direkt A2SD+ hat muss man ja später S2E installieren, wie muss ich denn die Partitionen da anlegen?
    3. Muss ich die Radio dann auch noch mal flashen, wenn ja mache ich das vor oder nach dem flashen der ROM?

    Ein Backup habe ich ja vor ein paar Tagen erst gemacht als ich geflasht habe, ich denke das sollte ausreichen!

    MfG

    scarface2209
     
  4. scarface2209, 16.06.2011 #4
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi,

    so ich habe jetzt alles oben beschriebene durchgeführt, also neu partitioniert und neu geflasht! Es hat am Anfang auch alles gut funktioniert, dann habe ich das S2E simple script aus dem Market geladen und installiert! Ich weis leider nicht wie oder was ich da einstellen bzw. wo ich die Häkchen setzen soll, ich habe dann ein Häkchen beim ersten Punkt, also Applikationen, gestzt und einen Reboot durchgeführt! Im Vorfeld hatte ich das Desire per USB am Laptop zur Kontaktesync angeschlossen welche immer noch eingesteckt war! Nach dem Reboot und PIN Eingabe bootet es immer wieder neu bis ich das USB Kabel abziehe, dann ging es. Problem ist jetzt das der Market nicht mehr da ist und das S2E app sehe ich auch nicht mehr, also kann ich kann ich auch keine Einstellungen mehr ändern!

    Was soll oder kann ich tun?

    MfG

    scarface2209
     
  5. Deerhunter, 16.06.2011 #5
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Die USB Verbindung sollte man vorher trennen - sonst kann es in die Hose gehen.
    CM7 kommt ohne Google Apps - also auch ohne Market. Du musst die GApps flashen, dann ist auch der Market wieder da - hier findest Du alles: Latest Version - CyanogenMod Wiki
     
  6. scarface2209, 16.06.2011 #6
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi,

    so ich habe mir gerade mal ne neue sd karte besorgt, wollte ich eigentlich sowieso vorher machen! Jetzt habe ich das Problem, das der Rom Manager die Karte nicht Partitionieren kann, da kommt immer ein Ausrufezeichen mit einem grünen Androiden, dann drücke ich auf die Power Taste und muss das das Desire neu Booten! Habe dann gelesen das man mit AmonRa auch Partitionieren kann, habe mir eine Anleitung dazu herausgesucht, die Daten dafür geladen und wollte dann mit unrevoked3 flashen, funktioniert aber nicht.

    Hoffe ihr könnt mir schnell helfen! bin am verweifeln!

    MfG

    scarface2209
     
  7. scarface2209, 16.06.2011 #7
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi leute,
    Ich fange mal ganz von vorne an.

    Ich hatte mich damals dazu entschlossen das Branding von meinem Desire von O2 zu entfernen! Ich musste eine Goldcard dafür erstellen! Dann habe ich mein Desire gerootet per unrevoked und zuletzt die RCMixHD v.3.0 benutzt! Jetzt habe ich mich dazu entschlossen Cyanogenmod 7.0.3 zu flashen da ich mit RCMixHD nicht mehr zufrieden war! Hat eigentlich auch alles funktioniert, es funktionierte nur bluetooth nicht mehr und ich hatte mehrere Abstürze! Dann habe ich mir eine 16gb microSDHC class 6 von Lexar besorgt da ich das eh machen wollte! Also dachte ich mir, ich schmeiß die alte karte raus, partitioniere die neue via ROM manager und flashe alles noch mal neu! Via ROM Manager kommt immer ein Fehler (Ausrufezeichen mit kleinem Androiden erscheint und ich muss neu booten)! Dann habe ich gelesen das es mit AmonRa direkt funktioniert die Karte zu partitionieren, also wollte ich AmonRa via unrevoked3 flashen, geht aber nicht, auch ein Fehler (Die Firmware ist "to new")

    Ich weis jetzt gar nicht mehr was ich machen soll!
    Erbitte dringend Hilfe!

    Meine Daten habe ich alle gesichert. Es wäre also schön wenn mir jemand erklährt, was ich alles durchführen muss damit ich ein stabiles CM7 mit meiner 16gb Karte und AmonRa Recovery genießen kann!

    Ich weis ist ganz schön viel und warscheinlich verwirrend, aber ich weis echt nicht mehr weiter!!!

    MfG

    scarface2209
     
  8. Lion13, 16.06.2011 #8
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    @scarface: Es gibt eigentlich keinen Grund, deinen vorhandenen Thread nicht weiter zu nutzen - deshalb beide Threads zusammengelegt...
     
  9. scarface2209, 16.06.2011 #9
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi,

    sorry, aber ich sitze seit guten 5 stunden vor meinem Rechner und dem Desire und dachte wenn ich noch einen Thread aufmache, geht es schneller

    MfG

    scarface2209
     
  10. scarface2209, 16.06.2011 #10
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi,

    Ich weis zum Beispiel nicht ob ich aus der neuen sd karte auch ne goldcard machen muss damit es funktioniert, oder ob ich neu rooten muss oder so?

    MfG

    scarface2209
     
  11. 2WildFire, 16.06.2011 #11
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Erstmal alles wipen, dann alles so machen, wie es im thread von CM7 steht.
    Und dort steht es alles was man machen muß, zu not kannste im CM7 thread bei xda noch reinschauen
     
  12. scarface2209, 16.06.2011 #12
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi, Danke

    hättest du auch einen direkten Link!

    MfG

    scarface2209
     
  13. blur, 16.06.2011 #13
    blur

    blur Android-Guru

    Beiträge:
    3,911
    Erhaltene Danke:
    584
    Registriert seit:
    08.07.2010
    Phone:
    Moto X Play, Xiaomi Mi3, ZUK Z1, Nexus 7
    scarface2209 bedankt sich.
  14. scarface2209, 16.06.2011 #14
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Ich glaube das löst aber meine Probleme nicht.

    Ich bekomme ja die neue sd karte nicht partitioniert, ich möchte ja nun amonra haben da es unter rom manager nicht funktioniert!

    MfG

    scarface2209
     
  15. Deerhunter, 16.06.2011 #15
    Deerhunter

    Deerhunter Android-Guru

    Beiträge:
    2,582
    Erhaltene Danke:
    360
    Registriert seit:
    11.04.2010
    Auch dazu gibt's unter "Anleitungen" genug Tips: Eine LinuxLiveCD - z.b. Ubuntu - herunterladen und die Karte am PC im Kartenleser partitionieren. Den Kartenleser braucht man eh immer mal wieder - bei meinen SD-Karten war immer einer dabei.
     
  16. scarface2209, 16.06.2011 #16
    scarface2209

    scarface2209 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Hi, so ich denke ich hab es jetzt.

    Ich musste erst wieder ein gerootetes Stock Rom flashen um dann mit unrevoked auf AmonRa umzustellen! Dann konnte ich auch ohne Probleme Partitionieren und alles wieder neu flashen!

    mal sehen ob das ganze jetzzt ohne ständige neustarts funktioniert und ob bluetooth wieder geht!

    Danke an die, die dazu beigetragen haben!

    MfG

    scarface 2209
     

Diese Seite empfehlen