1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stärkerer Akku fürs Ray?

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Sony Ericsson Xperia Ray" wurde erstellt von fmolti1000, 21.12.2011.

  1. fmolti1000, 21.12.2011 #1
    fmolti1000

    fmolti1000 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    39
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.10.2011
    Besteht die Möglichkeit einen stärkeren Akku fürs Ray zu bekommen?
     
  2. ntech3333, 22.12.2011 #2
    ntech3333

    ntech3333 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Also der mitgelieferte Akku hat 1500mAh. Ersatzakkus welche ich bis jetzt online so gesehen habe, hatten entweder gar keine Kapazitätsangabe oder auch die gleiche wie der original Akku.

    Bei ebay verkauft ein Händler aus Honkong eine Variante mit 1800mAh.
    Sony Ericsson XPERIA RAY / XPERIA PRO / XPERIA NEO Andida BA700 Akku 1800mAh | eBay

    Es ist aber zu bedenken:
    1. Ist es das wirklich wert sich das Teil für teuer Geld aus Honkong schicken zu lassen.
    2. Die Qualität des Honkongakkus ist mit Sicherheit nicht mit der des original Akkus zu vergleichen. Soll heißen, dass du am Anfang vielleicht schon 1800mAh hast, der Akku aber so schnell verschleißt, dass du nach 2-3 Monaten vielleicht sogar nur noch die Hälfte hast.

    Muss jeder selber wissen. Ich probiere das erst mal nicht aus.
     
  3. Ollli33, 24.12.2011 #3
    Ollli33

    Ollli33 Android-Experte

    Beiträge:
    517
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    25.01.2011
    das Risiko wäre mir mit einem Hong Kong Akku auch viel zu groß. Das sind so sensible Teile, das ich da nur Original Akku rein machen würde, die ja auch nicht so teuer sind, bzw. nicht mehr sind nach einer gewissen Zeit.

    Und wenn Dein Handy kaputt ist, kann man sicher keine Ansprüche in HK durchsetzen.
     
  4. Raidon Kane, 05.01.2012 #4
    Raidon Kane

    Raidon Kane Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Hab' mir von Mugen Power vor 2 Wochen einen Ersatzakku mit mehr Kapazität bestellt, der heute angekommen ist. Erstmal 5 mal fast leer und wieder voll laden und dann mal sehen, ob er besser ist oder schlechter..
     
  5. Raidon Kane, 11.01.2012 #5
    Raidon Kane

    Raidon Kane Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2010
    Also ich hab ihn 2 mal auf 2-5% leer gemacht und wieder ganz aufgefüllt + 2 Stunden extra am Ladegerät belassen.. das soll ich laut Beipackzettel noch 2-3 mal machen. Bis jetzt scheint er aber ganz ok zu sein - dazu muss ich sagen, dass ich quasi alle Bloatware entfernt oder eingefroren habe (und noch ein paar Systemsachen) UND ich hab nicht so super viel mit dem Handy rumgespielt in den letzten zwei Tagen:
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  6. an9el, 11.01.2012 #6
    an9el

    an9el Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    display 28% ????? wie geht das denn???? bei mir steht das fest auf 79%, egal wie hell ich das mach. weiss jemand wie sich diese zahl errechnet?
     
  7. ntech3333, 13.01.2012 #7
    ntech3333

    ntech3333 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    45
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.08.2011
    @Raidon Kane

    Danke erst mal für den Überblick.
    Dazu kann ich sagen, ich habe ebenfalls so gut wie alles was nicht für den Betrieb das Rays notwendig war entfernt und deinstalliert.
    Was bei mir allerdings drauf ist, ist "Enhanced EMail" was eine DirectPush Synchronisation mit einem Exchange Server macht.

    Ich nutze den Original Akku mit 1500mAh.

    Bei wenig aktiver Nutzung, d.h. 1-2 Telefongespräche a 5min und 3-5sms / Tag ein paar mal nach der Uhrzeit schauen und eben den konstanten DirectPush hält mein Akku ca. 1Tag 20h

    Wenn ich jetzt auf den DirectPush verzichte und umstelle auf eine Synchronisation alle 15min hält man Akku ca. 2Tage 10h

    (Die Zeitangaben beziehen sich jeweils bis zu dem Punkt an dem sich das Ray dann abschaltet)


    @an9el

    Nach 23h Betrieb liegt mein Akku bei 63% (mit DirectPush) und der Displaywert bei 8%.
    Meine Displayhelligkeit liegt bei 25%.

    Muss dazu sagen, ich spiele nicht mit meinem Handy, ich schau kurz nach eMails oder Nachrichten, schreiben schnell eine SMS und das wars.
    Daher ist das Display auch nur immer kurz für 3-5min an und dann lange nicht mehr.

    [​IMG]
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2012
  8. an9el, 15.01.2012 #8
    an9el

    an9el Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    270
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    02.01.2012
    ahja..mein fehler. ich dachte immer der "akkuverbrauch" ist eine momentan-darstellung. defacto ist es wohl eine zusammenfassung der letzten 23h 10min 55s - in deinem falle. daher kommst auch nur auf 8% verbrauch beim display. wenn mein handy länger benutzt wird und meine helligkeit steht immer auf 80% ist klar, dass ich da mehr verbrauch angezeigt bekomme. ich dachte die anzeige zeigt mir was welches teil MOMENTAN verbraucht...
     
  9. stillerwinter, 18.01.2012 #9
    stillerwinter

    stillerwinter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    178
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    11.02.2010
    Hi, muss mal auch reden :)

    Bin sehr zufrieden mit der Akkulaufzeit. Hatte schon Dell Streak (Top Akku) HTC Desire (mittelmäsig) Moto Milestone (gut) beide Sony Minivarianten (sehr gut).
    WLAN Standby schluckt ca 10-14% (dafür aber auf immer an eingestellt). Bluetooth ist der Renner, verbraucht fast gar nichts. Habe ich immer an. Display schluckt recht viel (Streak war trotz Riesendisplay besser).

    Wichtig ist halt eine Kontrolle was im Hintergrund so alles aktualisiert (Facebook, e-Mail, Locationaware Apps, ...).

    Für e-Mail empfehle ich K9. Kann Push Mail mit Google, Web.de, Gmx.de ... Frisst höchstens 2-3% Akku. Facebook, Whatsapp und Co. sind halt richtige Schlucker.
    Whats App ersetze ich übrigens mit GTalk (hat jedes Android vorinstalliert und läuft immer (zwecks Market...).

    Navi schluckt auch leider und ist nicht super. Dafür Bluetooth musikhören stundenlang ohne das der Akku schlapp macht. Z.B. mit dem Sony MW-600 (ca. 25.- Amazon).

    Gruss

    PS: Am Anfang ist es wirklich SEHR wichtig den Akku nach Anleitung zu konditionieren. Bringt locker 30-50% mehr Leistung. Deswegen meckern die meisten Leute nur ca. 1 Woche, dann ist nämlich der Akku endlich richtig konditioniert.
     
  10. TylerD, 16.06.2012 #10
    TylerD

    TylerD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Also ich bin mit meiner Akku-Laufzeit bisher überaus zufrieden. Egal wie ich es gefordert habe, ich bin bisher nie unterwegs mit einem leeren Akku stehen geblieben.

    Allerdings stehen bald Trekking-Touren an, und einen ganzen Tag bei ordentlicher Helligkeit mit GPS wird vermutlich das gute Ray nicht durchhalten. Ich hätte also gerne einen stärkeren Akku, und habe diesen China-Bomber in der Bucht gefunden. Was haltet ihr davon?

    NEU 2000mAh BA700 Ersatzakku für Sony Ericsson Xperia Ray / Xperia Pro | eBay
     
  11. mhhpopplers, 18.06.2012 #11
    mhhpopplers

    mhhpopplers Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    11.05.2012
    Solange es Leute gibt die den Chinamüll kaufen, wird die Flut nicht abnehmen. Auch wenn du es zum testen kaufst und es nachher wegwirfst (was ja eh passieren wird), haben die ihr Geld schon gemacht. Hoffentlich wird dein Handy nicht noch zusätzlichen Schaden nehmen. Das halte ich davon.

    Nebenbei: Auch wenn du den Akku für deine Touren nimmst und er länger hält als der normale wird es doch wohl kaum ausreichend sein, oder? Ich würde mir ein originalen zweiten Akku kaufen und mitnehmen. Ist das sicherste fürs Smartphone, du gibst denen kein Geld für ihre Chinaböller und du hast ne längere Laufzeit als du sie mit dem stärkeren Akku theoretisch hättest.

    Spreche nur aus Erfahrung nicht direkt von diesem Modell. Meistens ist es halt so, dass auch wenn die Leistung besser sein sollte, es nicht von langer Dauer ist. Meine Meinung: Finger weg!
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Akku xperia ray