1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stärkeres Ladegerät

Dieses Thema im Forum "Lenovo ThinkPad Tablet Forum" wurde erstellt von expatraite, 16.03.2012.

  1. expatraite, 16.03.2012 #1
    expatraite

    expatraite Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Gibt es den kein stärkeres Ladegerät für das TPT? Es muss doch möglich sein am Dock Port etwas stärkeres anzuschliessen. Nervt ungemein wenn man Fifa 12 spielt und der zugeführte Strom geringer ist als der verbrauchte.

    Gesendet von meinem ThinkPad Tablet mit der Android-Hilfe.de App
     
  2. Scrootch, 16.03.2012 #2
    Scrootch

    Scrootch Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    22.10.2010
    Da ist mir nur die "Dockingstation" bekannt ... kommt bei nbwn.de auf runde 50€.
     
  3. Ora, 19.04.2012 #3
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,701
    Erhaltene Danke:
    1,974
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Wie wird den geladen? Über USB oder Spezialstecker?

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk
     
  4. expatraite, 19.04.2012 #4
    expatraite

    expatraite Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,530
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    18.12.2009
    Dock-Anschluss. Ich glaube der USB hat nicht die Spezifikation, um den Akku schneller aufladen zu lassen. Daher der Umweg über den Dock. Beim HTC Flyer ist das ähnlich.

    Gruss
     
  5. Ora, 19.04.2012 #5
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,701
    Erhaltene Danke:
    1,974
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Die Stromversorgung bei dem LT 9516 liefert 12V , 1,5 A
    Lenovo- Adaptermodell: ADP--18AW C
    Welche Angaben hat der mitgelieferte Adapter?
    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk
     
  6. lightfunkyone, 20.04.2012 #6
    lightfunkyone

    lightfunkyone Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hier hat sich jemand mal die Mühe gemacht und die Docking-Station zerlegt:

    Reverse Engineering The Dock Charger - Lenovo ThinkPad Tablet - RootzWiki

    Den Stecker und das Ladegerät müsste man irgendwo herbekommen - das größte Problem ist m.E. die Ladeelektronik - so ganz habe ich den Text nicht verstanden - ob jetzt mit 3,3V 5V oder 20V über diesen Port geladen wird.

    Bin auch sehr an dieser Lösung interessiert.

    Edith sagt: Die Anleitung findet sich sogar in dem Thread - sollte also möglich sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.04.2012
  7. Ora, 20.04.2012 #7
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,701
    Erhaltene Danke:
    1,974
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Der von mir beschriebene Lenovo Adapter ist nicht verwendbar?
    Schreibt doch mal was beim original drauf steht.

    Gesendet von meinem LT18i mit Tapatalk
     
  8. hui-buh, 21.04.2012 #8
    hui-buh

    hui-buh Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Output: 5,35V, 2A

    Model: PSAI10R-050Q
     
  9. Ora, 21.04.2012 #9
    Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,701
    Erhaltene Danke:
    1,974
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Danke, mittlerweile habe ich die Info, dass das Aufladen über den Micro USB erfolgt. Wenn das stimmt, dann ist das Ladegerät mit 10,7 Watt schon ziemlich schwach.

    Wenn das Aufladen über die Dockingstation allerdings nicht mit dem USB Anschluss arbeitet, dann muss nur noch ermittelet werden ob diese anschlusskompatibel zum Lenovo- Adaptermodell: ADP--18AW C ist. Denn dieser Atapter liefert ja dann 18 Watt, Also fast doppelt so viel.

    Hier ist der
    Beweis!

    Also könnte man den "Aldi" P9516 Adapter von Netzteil, Ladegert f. Medion Lifetab P9516 oder gleich die Dockingstation kaufen :cursing:

    Medion:preiswerter
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2012
  10. PT-VIVO, 21.04.2012 #10
    PT-VIVO

    PT-VIVO Gast

    Wegen der langen Ladezeiten und des schwachen usb-mini (habe ein "02") habe ich mir schnell die Dockinstation zugelegt. Die Preise fuer die Lenovo- und ALDI-Adapter sind eine Frechheit. Ggf. tut sich ja in den naechsten Wochen ja noch etwas am Preis. Dann waere der Adapter ein muss.
     
  11. Ora

    Ora Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Beiträge:
    4,701
    Erhaltene Danke:
    1,974
    Registriert seit:
    06.04.2012
    Aber 'ne Dockingstation ist ja doppelt so teuer:crying:
     
  12. PT-VIVO, 21.04.2012 #12
    PT-VIVO

    PT-VIVO Gast

    Bin guenstig drangekommen. Der Originalpreis ist zwar auch nicht ohne, dafuer sind aber Anschluesse und der Rest in der taeglichen Nutzung ok. Der Adapter sieht aus wie mein Ladegeraet fuer mein Smartphone fuer 8,00 € von amazon ;-)
     
  13. haymatloz, 30.04.2012 #13
    haymatloz

    haymatloz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2012
    Ich wäre auch sehr an einem stärkeren Ladegerät interessiert. Teilweise lädt mein TPT nicht mal über Nacht komplett auf...
    Was mir aufgefallen ist: Bei ausgeschaltetem Gerät lädt es wesentlich schneller. Meine Akkulaufzeit ist auch generell eher unter den Werten in diversen Tests. Vielleicht wird das ja nach dem update auf ICS besser, dann könnte auch das Laden schneller gehen, da weniger Standby Verbrauch, oder?
     
  14. fnhoch2, 30.04.2012 #14
    fnhoch2

    fnhoch2 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Ich finde die diskrepanz zwischen den Angaben der Ladegeräte echt spannend. Ich komme mit dem mitgelieferten Ladegeräte für den Micro USB-Port das Tablet in ca 4 Stunden von 10% auf 100%

    Laut Auschrift schafft es bei 5,36V 2A.

    Ist das 3 Fache von dem Was mein Handy-Ladegeräte zur Verfügung stellt.
     

Diese Seite empfehlen