1. regedy1, 11.05.2010 #1
    regedy1

    regedy1 Threadstarter Android-Experte

    Hallo,
    da mich die ständige verschiebung des updates langsam nervt, würde mich es interessieren ob es möglich ist, das normale google android (nicht von HTC) problemlos aufs hero draufzumachen ? sense brauch ich nicht wirklich. ich will halt immer up to date sein und nicht ewig mit veralterter software rumgurken.

    danke schon mal
     
  2. DroidEater, 11.05.2010 #2
    DroidEater

    DroidEater Fortgeschrittenes Mitglied

    Es gibt kein "standard android" das man direkt von google fertig runterladen könnte.

    Aber es gibt eine rege Community die auf Basis von anderen ROMs und den orginal Google Quellen sogenannte "Custom ROMs" bauen. Im Grunde bist du dafür schon im richtigen Unterforum. Schau Dich am besten mal genauer um.

    Es gibt auch schon Custom ROMs auf Basis von Android 2.1, auch ohne offizielles Update von HTC.

    Mir hat folgende Anleitung (leider nicht hier aus dem Forum) geholfen eine Custom ROM auf mein Hero zu bekommen:

    Generic RUU T-Mobile G2 ROM zu Generic RUU HTC Hero ROM [Anleitung]
     
  3. regedy1, 11.05.2010 #3
    regedy1

    regedy1 Threadstarter Android-Experte

    custom roms habe ich schon ausprobiert. war aber mit keinem 2.1 rom zufrieden. öfters abstürze, kurze akku dauer, laggt manchmal usw. bei 1.5 will ich auch nicht bleiben, da einige dinge in 2.1 doch sehr brauchbar sind. habe zurzeit sensehero 2.1 drauf. ich frag nur weil ich die befürchtung habe, das nach dem 2.1 update nichts mehr für das hero von HTC kommen wird. und mit dem "standard android" könnte man ja stets aktuell bleiben. schade
     
  4. DroidEater, 11.05.2010 #4
    DroidEater

    DroidEater Fortgeschrittenes Mitglied

    Hmm, ja, bin grad auch noch bei 1.5, aber mir fehlt gerade eigentlich nichts aus 2.1 dringend.

    Das problem ist halt wohl das unterliegende Linux. Wenn der Geräte Hersteller keine Treiber liefert die mit dem neusten Android funktionieren bringt es auch nichts wenn Google ein "allgemeines" Android veröffentlicht das jeder auf sein Gerät flashen kann.
    Ohne Hardware Unterstützung wird das nix... Und dafür braucht es HTC, Motorola, ...

    Angeblich will Google ja ab 2.2 mehr Programme in den market auslagern so das man, auch wenn der Gerätehersteller keine Android Updates mehr liefert trotzdem in den Genuss der neuen Softwarefeatures kommt.

    Aber so werden Programme die für eine neuere Version geschrieben sind wohl auch nicht funktionieren. Außer sie packen die Dalvik-machine auch in den Market ;-)
     
  5. regedy1, 11.05.2010 #5
    regedy1

    regedy1 Threadstarter Android-Experte

    also einige dinge gibts da schon die ich bei 1.5 vermisse die neue twitter app, das neue google maps,die full screen wetteranimation, die 3d galerie, dann noch diese ansicht wo ich alle 7 homescreens auf einmal sehe... :(
     
  6. kanzler007, 12.05.2010 #6
    kanzler007

    kanzler007 Android-Experte

    Installiere mal Legendroid 1.0.1 bei mir ist es noch zu keinen Fehlern gekommen "bei anderen schon":D aber ich finde das es eins der Besten ist.