1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Standard-Music-Player: Zugriff auf die externe Speicherkarte

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von Blackbandt, 18.11.2011.

  1. Blackbandt, 18.11.2011 #1
    Blackbandt

    Blackbandt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2010
    Hi

    ich habe gerade das Galaxy s2 bekommen. Nun ich muß sagen geiles teil aber muß mich erstmal rein fitzen. Nun habe ich Folgende Ordner erstellt

    media - ringtones

    und im ordner ringtones habe ich meine mp3´s drin. Die Musik wird als klingelton angezeigt aber leider nicht im Player. Was mache ich falsch ?

    Und das Kies Funktioniert auch nicht. Habe alle Updates usw drauf. Aber ich bekomm keine Verbindung.

    Das USB Debugging is auch aus

    Danke schon mal für die Hilfe
     
  2. Asusdk, 18.11.2011 #2
    Asusdk

    Asusdk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Hallo erstmal =)

    Also was KIES angeht wirst du feststellen das das hier eigentlich NIEMAND benutzt, weil es nur aus fehlern besteht (das mit den Fehlern ist meine Ansicht) Geh lieber auf : Einstellungen > Anwendungen > Entwicklung
    und setz den Haken bei USB-Debugging. (Wenn du dein Handy nun am PC ansteckst kommt in deiner Benachrichtigungsleiste : USB Verbunden da drückste dann druff, und dann nochmal auf den Button Verbinden, und schon hast du Massenspeicher zugriff auf dein Gerät)

    Was die Musik angeht, naja in deinem erstellten Ordner werden nun mal nur Ringtones abgespeichert ! Erstelle direkt auf deiner Internen SD, einen Ordner mit dem schönen Namen : Musik. Nun sollteste deine Musik auch im Player finden.

    MfG
     
  3. Blackbandt, 18.11.2011 #3
    Blackbandt

    Blackbandt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2010
    alles klar is aber auch dumm da hat man die musik ja doppelt drauf oder gibt es da ne lösung ?
     
  4. Asusdk, 18.11.2011 #4
    Asusdk

    Asusdk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    ähm... wieso doppelt ? wenn du einen klingelton auswählen möchtest, kannst du doch auf deine Töne zugreifen, und dann den linken Hardkey nutzen und auf Als klingelton einstellen drücken.

    Da reicht ein einzelner Musik Ordner aus =)


    MfG
     
  5. Blackbandt, 18.11.2011 #5
    Blackbandt

    Blackbandt Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.04.2010
    ok das hab ich gerade rausgefunden. Aber für sms brauch ich ja den notification ordner. und da muß ich ja die mp3 für sms rein machen. Und dan hätt ich es ja doppeöt oder geht das mit verknüpfung ? sorry aber das s2 is mein erstes android handy
     
  6. Asusdk, 18.11.2011 #6
    Asusdk

    Asusdk Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    26.08.2011
    naja ich z.b. machs halt so das ich den einen Sound den ich für SMS Brauch halt im rintones ordner hab (des is eh kein Song xD)
     
  7. greyhunt, 21.11.2011 #7
    greyhunt

    greyhunt Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Hallo!
    Mein Stock Player liest nur noch ein paar wenige Musikdateien, er liest nichts von der externen SD Karte, auf der habe ich 95% meiner Musik.
    Ich habe ein Tool wie SDRescan, ich habe auch schon rebootet - hat alles nichts gebracht. In den Einstellungen finde ich keinen Punkt wo ich die Ordner auswählen könnte.
    Normalerweise benutze ich Poweramp (da kann ich die Ordner auswählen und er liest diese auch ein), aber der "normale" ist z.B. wichtig wenn ich mit meiner Samsung Galaxy ONKYO App meine Stereoanlage Bediene.

    Die Onkyo App (mein Receiver ist der Onkyo TX-NR509) bedient sich an den gleichen Ordnern wie der Stockplayer :mad:
    In der App werden also auch zu wenig Dateien angezeigt.

    Ich habe die CustomROM 3.1.1 drauf mit dem Siyah Kernel.
    Eigentlich läuft ALLES 1A, was nicht da war habe ich nachinstalliert (also KIES Air z.B.)

    Weiß einer wie ich meinem Stockplayer (und damit der Onkyo App) sagen kann welche Ordner die Musik ordner sind?

    Viele Grüße
    greyhunt
     
  8. Fünfender, 21.11.2011 #8
    Fünfender

    Fünfender Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,429
    Erhaltene Danke:
    354
    Registriert seit:
    04.10.2011
    Hey
    Also beim Stock Player hab ich nichts gefunden. Bei mir hat der Player meine ganze Musik automatisch hinzugefügt. Meine Musik hab ich auf der externen SD.
    Ich nutze aber nur den Player Pro. Der kann alles was du willst. Probier den mal!

    Gesendet mit meinem Speedmod Galaxy S2
     
  9. Randall Flagg, 21.11.2011 #9
    Randall Flagg

    Randall Flagg Ehrenmitglied

    Beiträge:
    14,472
    Erhaltene Danke:
    5,496
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Phone:
    Galaxy S5 Neo
    Das kann ich bestätigen, ich nutze den Player Pro auch schon lange.
    Der ist nicht so überladen wie Power Amp und verbraucht auch nicht so viel Akku, finde ich.
    Vor allem klappt der Download der Cover einwandfrei, im Gegensatz zum Stock Player.
    Der PP kostet aber etwas.

    Allerdings hab ich's eben mal probiert, mit dem Stock Player und er findet alles.
    Ich hab so etwa 1200 Lieder drauf und soweit ich das überblicken kann findet er alles.
    Nur mit den Covern haut das beim diesem Player überhaupt nicht hin.
     
  10. Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Ehmmm, ihr habt aber schon gelesen, dass es greyhunt nicht um einen alternativen Player geht - hat er schon, den PowerAMP!

    @greyhunt

    Auch wenn es doppelt gemoppelt ist, kannst du es ja nochmal versuchen über:
    Einstellungen -> Speicher -> SD-Karte deinstallieren
    und danach wieder auf "SD-Karte verbinden" klicken.

    Daten einer App kann man löschen über
    Einstellungen -> Anwendungen -> Annwendungen verwalten -> Alle
    App auswählen und "Daten löschen"

    Du schreibst, du hast ein CustomROM installiert. Dazu habe wir ja auch ein Unterforum. Vielleicht gibt es ja diesbezüglich Probleme. Ist bei dir die ext. Karte auch im Pfad /sdcard/external_sd zu finden?

    Wenn PowerAMP die Dateien auf der ext. Karte einwandfrei abspielen kann, kann es ja auch nicht an einer defekten Karte liegen. Das Vorhandensein von .nomedia in den einzelnen Ordnern kann man ja wohl auch ausschließen.

    Mehr fällt mir im Moment auch nicht ein...
     
  11. greyhunt, 22.11.2011 #11
    greyhunt

    greyhunt Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Hi!

    Danke für die ganzen Hinweise, ich habe schlussendlich gemerkt, dass meine Externe SD Karte nicht angezeigt wird.
    Also der Ordner "external_sd" ist leer.
    Ich kann aber auf die externe Karte zugreifen, das heißt sie ist im Gerät und wird im (ASTRO) Dateibrowser auch erkannt.

    Ich schau mal ob ich einen Thread dazu finde, vielleicht kann auch einer eine Lösung hier posten??

    Ich bin aufjedenfall schonmal einen Schritt weiter bei der Lösung des Problems! :cool2:

    Grüße
    greyhunt
     
  12. Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Schau mal z.B. hier, wo sowas landen kann. Und wenn die Apps jetzt an falscher Stelle suchen....

    http://www.android-hilfe.de/custom-...-7-1-gingerbread-2-3-7-a-675.html#post2149822

    EDIT: Aha, sehe gerade, du hast einen neuen Thread mit anderen Titel zu dem Problem erstellt:
    http://www.android-hilfe.de/samsung...rkarte-wird-nicht-erkannt-mnt-emmc-fehlt.html

    Hätte ich dann aber gleich ins richtige Unterforum gepostet und hier zumindest drauf hin verlinkt: ;)
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy-s2/
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
  13. greyhunt, 22.11.2011 #13
    greyhunt

    greyhunt Junior Mitglied

    Beiträge:
    35
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2011
    Hi!

    Mittlerweile dreh ich am Rad.
    Ich habe die beiden Files getestet, (movedalvikback und changemountpoint) mit dem Ergebniss das sich in Sachen SD Karte nichts geändert hat, aber die Grafik spinnt. Es sieht so aus als hätte ich einen doppelt so großes Display. (also die Icons sind viel kleiner, das Feld z.B. zum eintippen der PIN Nummer ist anstatt 80% des Bildschirms vielleicht 40%. Sehr verwirrend)

    Dann habe ich einen kompletten WIPE gemacht, eine 3 Teilige original Firmware mit Pitfile aufgespielt, das Ergebniss: Keine Erkennung der SD Karte, aber zugriff weiterhin Möglich.

    Dann habe ich nochmals die .zip's von oben ausprobiert (als erstes changemontpoint) - hat aber wieder nichts gebracht, nach dem erneuten ausführen von movedalvikback habe ich wieder das Grafikproblem. :cursing: :cursing: :cursing:

    Es ist heavy... Ich werde jetzt die I9100XXKI4 als dreiteilige FW aufspielen. Ich hoffe es bringt was.

    Mal schauen. Wenn nicht, dann werde ich wohl oider übel mal die SD Karten formatieren.

    Viele Grüße, und vielen Dank für die Tips,


    :scared:greyhunt:scared:
     
  14. Tel

    Tel Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    118
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Was hast du gemacht? Eine komplette Original-Rom aufgespielt und keine Custom Rom?

    Dann solltest du aber die ext. Karte tatsächlich unter /sdcard/external_sd mit allen Daten vorfinden, wenn die Karte eingebunden ist und das Handy nicht mit dem PC verbunden ist. Ein emmc-Ordner ist bei der Original-Rom auch nicht vorhanden. Da braucht man dann nichts weiter dran machen.

    Naja, viel Glück mit den weiteren Versuchen!
     
  15. Thoddü, 22.11.2011 #15
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,450
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Wenn du es schon mit mehreren ROMs getestet hast, würde ich eher auf defekte SD-Karte tippen...
     
  16. Bernd2210, 10.02.2012 #16
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo,

    Ich habe mir heut morgen diverse Lieder auf die SD Karte gemacht.

    Dann wollte ich mir im Player eine Playlist erstellen.

    Nur konnte ich nicht vom Player aus auf die SD Karte zugreifen.

    Ist das richtig das das nicht geht, oder hab ich da was übersehen ?

    Als ich die Songs dann auf die interne verschoben habe hat alles wunderbar geklappt.

    Gruss Bernd
     
  17. HipHopRulez, 10.02.2012 #17
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Der Stockplayer? Schon neugestartet damit der Medienscanner die Lieder finden konnte?
     
  18. Bernd2210, 10.02.2012 #18
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hi, ja der normale Player halt der da drauf ist. :D

    Neustart ? Muss man das machen ? Als ich fertig war kam in der Statusleiste die Meldung : Medienscan abgeschlossen.

    Aber ich werde mal schauen ob es nach einem Neustart anders wird.

    Wobei ich die Karte ja im Handy drinn hatte...wenn man da immer einen Neustart machen muss...wäre ja dann auch irgendwie doof, aber verschmerzbar. :D

    Gruss Bernd
     
  19. HipHopRulez, 10.02.2012 #19
    HipHopRulez

    HipHopRulez Android-Guru

    Beiträge:
    3,143
    Erhaltene Danke:
    563
    Registriert seit:
    29.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Wenn der Medienscan fertig war, sollten sie ganz normal in der Liste auftauchen...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. samsung galaxy s5 musikplayler auf sd karte zugreifen

    ,
  2. Android mp3 player zugriff externe daten