1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. morrigan, 04.01.2012 #1
    morrigan

    morrigan Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    an der Standardgallerie stört mich, dass man keine Ordner festlegen kann. So zeigt sie auch z.B. Bilder die durch Anwendungen oder durch Musikalben dazu gekommen sind.

    Das macht das ganze für mich schnell unübersichtlich.


    Ich habe mir gestern Quickpic installiert.
    Das scheint in meinen Augen ein sehr guter Ersatz zu sein. Ich kann Ordner einbeziehen oder ausgrenzen, mit einem Klick die versteckten aber dennoch anzeigen.

    Sie ist sehr schnell, übersichtlich und man kann z.B. einstellen, dass wenn man Bilder im Vollbildmodus anzeigt die Displayhelligkeit auf hell gestellt wird...
    Diashow und ein paar Funktionen wie beschneiden der Bilder sind auch mit drin.

    Sie kann wohl auch Videos anzeigen, habe ich aber noch nicht getestet, da ich keine drauf habe ausser divx... (das kann sie nicht)

    Wie sieht es bei euch aus, welche alternativen habt ihr?


    Gruß Bernd
     
  2. ehrles, 04.01.2012 #2
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Justpictures ist ganz ok, aber Quickpic gefällt mir besser.
     
  3. 007, 15.03.2013 #3
    007

    007 Gast

    Nute doch einfach https://play.google.com/store/apps/details?id=com.estrongs.android.pop&hl=de o.ä. Du kannst hier beliebig viele Ordner anlegen, welche auch in der Gallerie angezeigt werden.

    Ich hab lange Zeit mit Quickpic gearbeitet. Allerdings fehlen einigen Funktionen im Vergleich zur original Gallery.
     

Diese Seite empfehlen