Standardplayer durch neuen ersetzen

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Live mit Walkman Forum" wurde erstellt von Monchi, 29.12.2011.

  1. Monchi, 29.12.2011 #1
    Monchi

    Monchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2011
    Hi,

    bin mit dem vorinstallierten Player auf dem Handy nur mäßig zufrieden (ordneranzeige nicht vorhanden etc.). Jetzt wollt ich wenns geht den Standardplayer durch einen neuen ersetzen.

    Ich hab mir erstmal den "MortPlayer" installiert. Funktioniert soweit alles bestens.
    Kann ich den anderen Player komplett deinstallieren und vorallem die Hardwaretaste zum starten des Players mit dem neuen verknüpfen?

    Gruß,
    Monchi
     
  2. ehrles, 29.12.2011 #2
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Den Standard-Player kannst du mit Root und Titanium Backup deinstallieren. Verknüpfen mit dem neuen Player funktioniert vielleicht,ausprobieren!

    Die besten Musikplayer sind PowerAmp und PlayerPro.
     
  3. Monchi, 30.12.2011 #3
    Monchi

    Monchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2011
    danke für die Info!

    "rooten" des Handy schließt das einen Garantieverlust mit ein? In dem Fall würde ich es erstmal so lassen (hab das gerät erst seit 2 TAgen)
     
  4. ehrles, 30.12.2011 #4
    ehrles

    ehrles Android-Ikone

    Beiträge:
    7,436
    Erhaltene Danke:
    1,382
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Zuk Z1
    Tablet:
    HP Omni 10
    Wearable:
    Mi Band 1S
    Korrekt, durch das rooten erlicht die Hersteller-Garantie. Natürlich nur wenn SE das rausfindet...
     
  5. Monchi, 30.12.2011 #5
    Monchi

    Monchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2011
    hm ist zumindest eine Überlegung wert....
     
  6. morrigan, 30.12.2011 #6
    morrigan

    morrigan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hi,

    ich finde den Standard Player eigentlich ganz nett. Was mir nicht gefällt, das trifft wohl auch auf die Galery zu ist, dass man die Orte nicht beschränken kann, wo die Apps nach Mediendaten suchen.

    So habe ich mir heute eine Offline Navigation installiert und hatte dann unter unbekannten Interpreten die kompletten Sprachdateien im Player. Das finde ich unschön und unübersichtlich.

    Ebenfalls in der Gallery. Spiel installiert und schon hat man auf einmal neue Bilder, die man dort eigentlich nicht haben will.

    Geht das bei o.g. Playern z.B.? Kann man da feste Verzeichnisse definieren?


    Gruß Bernd
     
  7. Monchi, 30.12.2011 #7
    Monchi

    Monchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2011
    genau das sind die Dinge die mich auch nerven.
    Der MortPlayer kann das. Es werden nur Dateien aus deinem "Musikstammverzeichnis" angezeigt und abgespielt. Neben dem erstellen von Playlisten ist es auch möglich einzelne Ordner aus deinem "Stammverzeichnis" zu makieren und er springt dann nur in denen hin und her. Ebenfalls eine nette Funktion: Neben dem "Next-Button" (nächste Lied) existiert auch noch ein "Next-Folder" Button. d.h. wenn du dir Musik in einer Playliste zusammengestellt hast und du auf den Künstler xy gerade keine Lust mehr hast kannst du innerhalb der aktiven Liste in den nächsten Ordner springen.
     
  8. morrigan, 04.01.2012 #8
    morrigan

    morrigan Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    15.12.2011
    Hallo,

    ich habe seit gestern noch den Power Amp drauf. Damit bin ich eigentlich so weit zufrieden.

    Es lassen sich Verzeichnisse eingeben, in denen er Medien sucht, somit kann man andere ausschliessen.
    Weiterhin finde ich u.a. nett, dass man z.B. einstellen kann, dass er auf Pause geht, wenn man den Kopfhörer zieht. So brauch ich nicht immer das Display entsperren, um Musik an oder aus zu machen.
    Vor allem brüllt das Telefon aber nicht über die Lautsprecher los, wenn man z.b. aus versehen mal den Stecker rauszieht (ist mir beim alten Walkmann Handy mit dem Sony Stecker öfter passiert)

    Der Player hat verdammt viel Funktionen und Einstellungen, den sollte man nicht zu schnell verteufeln, muss man sich wirklich erst mal damit beschäftigen.

    Wenn der Original Player das mit den Verzeichnissen könnte, hätte ich ihn beibehalten. Das mit dem Kopfhörer wäre natürlich auch noch nett gewesen.

    Buttons zum springen ins nächste Album hat er übrigens auch, man kann aber auch mit Wischgesten zum nächsten Lied/ Album gehen.


    Gruß Bernd
     
  9. Manu-, 17.01.2012 #9
    Manu-

    Manu- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    S2
    So, nun hab ich ja doch noch den richtigen Thread gefunden. Hatte meine Frage nämlich schon woanders geschrieben ;).
    Und zwar hab ich seit gestern die Rom Omega mit ice cream sandwich launcher. Da ist ja so ein tolles dreieck bei dem launcher dabei wo man in ein Menü kommt, mit Player, Browser, Mail, sms... Habe den AMP Pro Player gekauft, aber wenn ich in diesem Launcher Menü auf Musik klicke, öffnet sich immer nur der mitgelieferte Player von der Omega Rom. Nun meine Frage, wie bekomme ich es hin, dass der AMP Player als Standart läuft und wenn ich im Menü auf Musik klicke, dieser AMP auch geöffnet wird?
    Das komische ist, als ich das erste mal auf Musik klickte, konnte ich nur den Standartplayer des Samsung Galaxy S2, oder den mitgelieferten Omega Rom Player aussuchen. Der AMP, war garnicht erst zur Auswahl ;(.
    Ob es was nützt den AMP Player nochmal zu deinstallieren und neu zu installieren? Mhhh
     
  10. marcel2909, 17.01.2012 #10
    marcel2909

    marcel2909 Android-Guru

    Beiträge:
    2,085
    Erhaltene Danke:
    3,293
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Hast Du schonmal unter Anwendungen/Anwendungen verwalten bei dem Player der sich über das Dreieck öffnet die Standartwerte gelöscht.

    Und dann würde ich nochmal über die Eigenen Dateien einen Musiktitel auswählen,dann öffnet sich wenn mann mehrere mögliche Programme zum öffnen der Datei hat, ein Fenster wo diese Programme aufgelistet sind und dort kann mann doch dann ganz unten als Standart wählen.

    Sonst wüsste ich keine weitere Möglichkeit.
     
    Manu- bedankt sich.
  11. Manu-, 17.01.2012 #11
    Manu-

    Manu- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    S2
    Daten wurden soeben gelöscht, unter eigenen Einstellungen hab ich auch mal den AMP als standart eingetragen, aber sobald ich im ice cream s. launcher (ist übrigens ein viereck!!! ;)), auf Musik klicke, öffnet sich immer noch der Stock(standart-Player).
    Kann doch nicht sein.
     
  12. marcel2909, 17.01.2012 #12
    marcel2909

    marcel2909 Android-Guru

    Beiträge:
    2,085
    Erhaltene Danke:
    3,293
    Registriert seit:
    23.03.2011
    Hast Du Titanium Backup drauf ?
    Dann würde ich den mal einfrieren,mal sehen was dann passiert.
     
  13. Manu-, 18.01.2012 #13
    Manu-

    Manu- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    S2
    hab gerade mit Titanium B. standartplayer eingefriert und wenn ich nun auf Musik klicke, steht Device Not Supported ;(
    Versteh ich echt nicht.
    AMP ist als Standartplayer eingetragen!
     
  14. Manu-, 21.01.2012 #14
    Manu-

    Manu- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,485
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    S2
    Und hat vielleicht noch jemand ne Idee?

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  15. Thanathan82, 16.08.2013 #15
    Thanathan82

    Thanathan82 Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2012
    Hallo, Ich habe ein ähnliches Problem. Auf meinem HTC One M7 ist die App "Musik" der Standardplayer, ich bevorzuge aber den Mort Player. Nach der Installation und Einrichtung des Mort Players spielt das Handy trotzdem noch, sobald ich die Kopfhörer anschließe, alles mit der Standard App ab. Obwohl ich in den Mort Player Einstellungen bei "als Standard Player verwenden" den Haken gesetzt habe. Weiß vielleicht jemand Rat?

    MfG
    Thanathan
     
  16. 007

    007 Gast

    Wenn Du Root hast, lösche den Play einfach vom Handy.
     

Diese Seite empfehlen