1. einmaleins, 17.04.2012 #1
    einmaleins

    einmaleins Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo!
    Ich habe mir heute das Omega 10 ROM (ICS) aufgespielt (nur ein Update von Omega 6, kein FullWipe).
    Eigentlich funktioniert alles wunderbar, allerdings gibt es eine seltsame Konstellation:

    Ich war vor wenigen Tagen in Berlin und dort mit einem lokalen WLAN verbunden. Bin ich nun in meinem eigenen WLAN (München, anderer Name!) online wird mein Standort bei Aktualisierung in Google Maps immer noch auf den damaligen Ort in Berlin angezeigt. Ich habe schon den Google Maps Cache geleert und auch das gegenwärtige WLAN gelöscht und neu hinzugefügt.

    Schalte ich WLAN aus und gehe ins mobile Internet oder schalte GPS an, wird mein Standort richtig in München angezeigt. Sobald ich aber das WLAN wieder aktiviere (auch wenn GPS oder mobiles Internet aktiv ist) bin ich angeblich wieder in Berlin...

    Weiß jemand wo der Fehler liegt, bzw. wie ich in beheben kann ohne einen kompletten Wipe durchzuführen?!
     
  2. einmaleins, 18.04.2012 #2
    einmaleins

    einmaleins Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Weiß keiner von den Experten hier Rat? Oder versteht man mein Anliegen nicht richtig?
     
  3. Arnuntar, 18.04.2012 #3
    Arnuntar

    Arnuntar Junior Mitglied

    Die WLAN Positionen stammen aus einer Datenbank und die befindet sich nicht auf dem Handy.

    Was sagen denn Andere Geräte wenn über dieses WLAN die Position angezeigt wird?
     
  4. Maximillian Schmid, 18.04.2012 #4
    Maximillian Schmid

    Maximillian Schmid Fortgeschrittenes Mitglied

    Normal wird der Standort über das Telefon Netz bestimmt, wenn du aber mit W-Lan verbunden bist ist das nicht möglich außer über GPS.
     
  5. mru1, 18.04.2012 #5
    mru1

    mru1 Android-Lexikon

    Bei meinem S2 kann ich in Maps auf das GPS symbol in der rechten/oberen Ecke klicken, und dann wechselt er zur jetzigen Position nur anhand des WLAN.
    Natürlich nur wenn er dessen Position kennt....
     
  6. einmaleins, 24.04.2012 #6
    einmaleins

    einmaleins Threadstarter Erfahrener Benutzer

    So das Problem habe ich jetzt selbst in den Griff bekommen, da es mir keine Ruhe ließ und zudem recht unpraktisch war am falschen Ort angezeigt zu werden. (Ich habe auch nie irgendwelche Fake GPS Apps oder dergleichen benutzt!).

    Die Lösung:
    Schuld an dem Übel war das Google App "Netzwerkstandort". Irgendwie war der Wurm dort begraben; sobald ich mich mit dem heimischen WLAN (ohne GPS/3G) in München verbunden habe, wurde ich in Berlin angezeigt (habe dort ein anderes WLAN genutzt, aber ganz anderer Name, Router usw.).
    Nachdem ich Cache und Daten von "Netzwerkstandort" gelöscht habe, funktioniert es jetzt wieder prima!
     
    Vertigo1206 und Cybeth haben sich bedankt.
  7. meha, 25.04.2012 #7
    meha

    meha Android-Hilfe.de Mitglied

    Normal da der Standort via WLand per IP berechnet wird, ich sitze auh in einer Stadt bei Chemnitz und wähle mich fast immer in Frankfurt(Main) ein. Ergo sitze in Chemnitz und werde in Frankfurt angezeigt.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. google standort falsch

    ,
  2. badoo falscher standort

    ,
  3. wlan falscher standort

    ,
  4. wlan standort falsch,
  5. standort wird falsch angezeigt,
  6. android standort stimmt nicht,
  7. standort falsch,
  8. badoo standort falsch,
  9. wlan ortsangabe,
  10. wlan zeigt falschen standort,
  11. falscher standort wlan,
  12. mein Standort wird falsch angezeigt,
  13. badoo standort,
  14. mein standort ist falsch,
  15. google maps standort falsch