1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Standortbestimmung sehr ungenau

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Scanda, 16.09.2010.

  1. Scanda, 16.09.2010 #1
    Scanda

    Scanda Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Die Standortbestimmung ohne GPS mit dem Handy ärgert mich ein wenig. An drei verschiedenen städten ist die ortung mehrere Kilometer falsch. Liegt das an der Firmware JM1 an dem Anbieter o2 oder ist die Ortung mit dem Handy wirklich so schlecht?
     
  2. jato, 16.09.2010 #2
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    Hallo
    ohne GPS kann die Ortung nicht genauer sein. Bei mir sind die Ortungen teilweise 1-2 km daneben. Liegt halt an den Stationen. Wenn WLAN an ist kann darüber ja besser geortet werden. Nur das wird in Deutschland ja nicht gerne gesehen ;-)

    Gruß jato
     
  3. Scanda, 16.09.2010 #3
    Scanda

    Scanda Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    52
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Oh stimmt.wenn ich wlan aktiviere dann stimmt sie standortbestimmung ganz genau. Das bringt doch aber nur was wenn in der nähe ein elan ist. In feier Natur bringt das doch nichts oder?

    kann ich was anderes machen um die standortbestimmung zu verbessern?
     
  4. jato, 16.09.2010 #4
    jato

    jato Android-Experte

    Beiträge:
    795
    Erhaltene Danke:
    95
    Registriert seit:
    14.12.2009
    GPS einschalten :flapper:

    Anders wird es nicht gehen. Die Wlan Unterstützung geht natürlich nur wenn ein gescanntes Wlannetz da ist.

    Leider sind die Datenschützer ja gegen eine genauere Ortung über Wlan...
     

Diese Seite empfehlen