1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Standortbestimmung über WLAN nicht mehr korrekt

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von TheCCM, 04.09.2011.

  1. TheCCM, 04.09.2011 #1
    TheCCM

    TheCCM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Hallo,

    bis vor kurzem konnten sämtliche Apps meinen Standort aufgrund eingeschaltetem WLAN erkennen. Leider ist das allerdings nicht mehr so und mein Standort wird ca 600m entfernt angezeigt. Es handelt sich hierbei allerdings auch nicht um den über das Mobilfunknetz bestimmten Standort, der ist wieder woanders.

    Es gab mal bei google eine Seite, bei der man den Standort seines Routers eintragen / korrigieren konnte. Gibt es die noch? Gibt es alternativen wie ich meinen genauen Standort (zuhause) ohne GPS bestimme kann?

    Der Hintergrund ist, dass ich häufig Apps wie Öffi benutze und ich von zuhause halt schnell gucke wann welcher Bus in der Nähe mich irgendwo hinbringen kann ;)

    GPS ist keine Alternative, da ich hier drinnen keinen GPS Fix bekomme.

    Gruß CCM

    PS: Ja ich weiss, dass google dann meinen Router kennt ;) Kennt er ja auch so, nur am falschen Standort
     
  2. nica, 04.09.2011 #2
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Zuletzt bearbeitet: 04.09.2011
  3. TheCCM, 04.09.2011 #3
    TheCCM

    TheCCM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Genau das war es :-\ Ich vermute fast, dass google das aufgrund von Datenschutzbestimmungen geändert hat / ändern mussten.
     
  4. nica, 04.09.2011 #4
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Ja, ich finde noch das hier :(:
    https://services.google.com/fb/forms/wifibugs/

    Habe auch noch Berichte gefunden, dass es angeblich seit Google Maps 5.9. so sei, angeblich hatte jemand mit Version 5.8 die alte Standortbestimmung. Keine Ahnung, ob das stimmt, will ich jetzt nicht ausprobieren. Passt ja auch nicht ganz zu deiner Vermutung.
     
  5. Xanubius, 04.09.2011 #5
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Ich habe Öffi gegen das VRR (Verkehrsverband Rhein-Ruhr) getauscht und da geht es wesentlich besser, man kann ganz schnell per Widget auf alle Haltestellen in seiner Umgebung zugreifen oder im Programm Routen erstellen lassen.
    Da ich nicht weiß in welcher Region du wohnst ist der Tip vielleicht nur suboptimal, aber ich würde mal nachgucken ob es eine App von deinem Verkehrsverband gibt, bei mir hat sich der Wechsel extrem gelohnt!

    powered by Xperia Mini Pro
     
  6. nica, 04.09.2011 #6
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Das geht mit Öffi ja genauso, aber es geht ja um die Suche der Haltestellen im Umkreis. Natürlich kann man sich auch mit Favoriten helfen.

    Aber es geht ja um den Kern des Problems, der WLAN-Standortbestimmung. Das betrifft ja alle Apps, nicht nur Öffi.
     
  7. Xanubius, 04.09.2011 #7
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Daher ja mein Tip, ich nutze das per GSM Türme und bin bis auf ca 4 meter genau immer am Richtigen Punkt. Auch mit neuem Google Maps Update.

    powered by Xperia Mini Pro
     
  8. TheCCM, 04.09.2011 #8
    TheCCM

    TheCCM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    VRR habe ich auch seit gestern drauf und bin begeistert ;) Der Zugriff auf die Haltestellen ist damit zwar komfortabler, aber löst leider nicht das eigentliche Problem.

    PS: Beim rumtesten mit VRR ist mir übrigens erst aufgefallen, dass die Standortbestimmung per WLAN nicht mehr richtig funktioniert :D
     
  9. nica, 04.09.2011 #9
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    @Xanubius: Das ist schon klar, aber darum geht es nicht. Es geht nicht darum, andere Wege zu finden :)

    Es geht darum, dass seit einiger Zeit die WLAN-Standortbestimmung nicht mehr (genau) funktioniert. Das muss ja eine Ursache haben, und bis vor kurzem konnte man bei Problemen Meldung machen - auch das geht nicht mehr.
     
  10. Xanubius, 04.09.2011 #10
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Darf ich fragen warum du dich per Wlan orten lässt und nicht per GSM Türme?
    Weil egal wo ich bin kriege ich stehts die Haltestellen in meiner Umgebung gezeigt.

    powered by Xperia Mini Pro
     
  11. TheCCM, 04.09.2011 #11
    TheCCM

    TheCCM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Die Ortung per GSM weicht bei mir ca. 2km von meinem tatsächlichem Standort ab und ist daher keine Alternative.
     
  12. woggly4, 04.09.2011 #12
    woggly4

    woggly4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    HTC One X
    Mal von dem einfachsten ausgegangen: Ist der Haken in den Einstellungen zur Ortung via WLAN gesetzt? Ich habe hier bei mir auch zwei verschiedene Standorte, die per GSM erkannt werden (vielleicht kommt dir deswegen der neue Standort unbekannt vor). Ich selber lasse mich auch per WLAN orten und bin laut google (Maps 5.9.0) exakt da, wo das WLAN ist.
     
  13. Xanubius, 04.09.2011 #13
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Hossa das würde bedeuten das du absolut Ländlich wohnst.

    Hm, vielleicht probierst du mal die App: OpenSignal
    Da kannst du sehen wieviele Türme es in deiner Nähe gibt und das erklärt vielleicht die schlechte Ortung, denn GSM Ortung ist wesentlich genauer mittlerweile und vorallem Flächen deckender.

    Edit: wlan Ortung bringt einem Unterwegs aber nicht wirklich viel.

    powered by Xperia Mini Pro
     
  14. woggly4, 04.09.2011 #14
    woggly4

    woggly4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    HTC One X
    Ich selber wohne in der Stadt und mein GSM-Standort ist auch ca. 1,5km von meiner tatsächlichen Position entfernt.
     
  15. nica, 04.09.2011 #15
    nica

    nica Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Zuhause ist mein SGS immer per WLAN verbunden. Mobilfunkempfang nicht so doll.

    Ich müsste also jedes Mal WLAN deaktivieren, um meinen Standort zu bestimmen. Musste ich früher nie. Zumal es per WLAN genauer ging.

    Abgesehen davon interessiert mich einfach Ursache und evtl. Lösung dazu.

    edit @woggly4: Natürlich ist der Haken gesetzt, sondern würde der Thread keinen Sinn machen :).
     
  16. Xanubius, 04.09.2011 #16
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    @nica: Wieso müsstest du Wlan deaktivieren? Bei mir geht beides gleichzeitig.

    @woggly4: das kann ich nicht nahvollziehen, OS 2.3.3?

    @The CCM: was hast du für ne OS?
     
  17. woggly4, 04.09.2011 #17
    woggly4

    woggly4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    HTC One X
    Ja, 2.3.3. Der Standort des 1,5km entfernten Ortungspunktes ist exakt die Position des Funkmastes. Habe ich aber oft, dass ich die Position der Funkmasten habe, wenn ich unterwegs bin und kein WLAN in der Nähe ist wie z.B. in der Bahn - dann natürlich mit entsprechend großem Radius, in dem die Strecke oder generell mein tatsächlicher Aufenthaltspunkt liegt.
     
  18. TheCCM, 04.09.2011 #18
    TheCCM

    TheCCM Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Beides gleichzeitig? Ich kann zB in der App nicht bestimmen ob die WLAN oder GSM Ortung genutzt werden soll.

    Ich nutze 2.3.3 und WLAN macht natürlich nur zuhause Sinn, unterwegs nutze ich GPS. Und joa, ist schon recht ländlich hier ;) OpenSignal zeigt mir mit 3g einen Funkmast an und das ist auch genau, an dem mein Standort per GSM bestimmt wird.
     
  19. Xanubius, 04.09.2011 #19
    Xanubius

    Xanubius Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,563
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    01.07.2011
    Ich kann das schon in den Grundeinstellungen des Handys einstellen, vielleicht nimmt der dann beides?!

    Ich versteh aber nicht warum ihr so weit weg vom Richtigen Standort geortet werdet. Also Aktuell werde ich über 4 GSM Türme geortet.

    @CCM: der zeigt dir auf der Karte nur einen Mast an? Ok, da reichen ihm die Daten nicht, 2 brauchste um einiger Maßen genau zu treffen, ab 3 wird eigentlich sehr genau.
     
  20. woggly4, 04.09.2011 #20
    woggly4

    woggly4 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    HTC One X
    Habe die App auch mal installiert und ich werde über drei Masten geortet. Sobald ich WLAN ausschalte und in Maps meine Position ansehe, ändert sie sich schlagartig und ist - aktuell - um 500m abweichend, schalte ich WLAN wieder ein, werde ich sofort richtig geortet - merkwürdig. Ist aber nicht weiter tragisch, da ich eh immer WLAN an habe und bei ausreichend SSIDs auch immer zufriedenstellend geortet werde.
     

Diese Seite empfehlen