1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Starke Lags?

Dieses Thema im Forum "Motorola Xoom Forum" wurde erstellt von KsE90, 19.06.2011.

  1. KsE90, 19.06.2011 #1
    KsE90

    KsE90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.09.2009
    Hallo,
    ich will/wollte mir neulich ein Xoom im T-Punkt besorgen und hab mal vorab nach nem Testgerät gefragt....naja das Ding hat ziemlich gelaggt und die benutzen das ja kaum, also meine Frage an euch
    Lagt es echt so stark oder liegts an deren Probemodell?
     
  2. Zipfelklatscher, 19.06.2011 #2
    Zipfelklatscher

    Zipfelklatscher Gast

    Wird wohl am Vorführmodell gelegen haben. Hier laggt selbst mit Honeycomb 3.0.1 nix.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2011
  3. KsE90, 19.06.2011 #3
    KsE90

    KsE90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.09.2009
    Okay viele Dank ;)
     
  4. Neriox, 19.06.2011 #4
    Neriox

    Neriox Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2011
    Ich habe alle Homebildschirme voll mit Apps,Facebook,Dropbox,und mehrere Email Clients welche im Hintergrund laufen. Dazu YouTube,News und Wetter apps welche dauernt Daten ziehen.... Hier laggt überhaupt nicht.

    Kann das Gerät nur wärmstens empfehlen.


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. JP969, 19.06.2011 #5
    JP969

    JP969 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    12.05.2011
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich merke bei meinem Gerät nur kleinste Art Ruckler wenn ich die Orientierung des Xooms anders habe. Sprich ich nutze das Teil z.B auf dem Kopf während ich es auflade, damit der Stecker nicht stört.
    Dann läuft z.B. der Wechsel der Screens nicht ganz so weich.

    Aber verschmezbar und bestimmt mit 3.1 verbessert. Potenzial ist jedenfalls bei dem Xoom vorhanden!
     
  6. Super-S, 20.06.2011 #6
    Super-S

    Super-S Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    05.10.2010
    Das der Stock-Launcher (sogar 3.1) ganz mies ist, beweist der ADW-EX-Launcher... denn da sieht man wie super der Homescreen ohne lags läuft... und das bei höherer Komplexität was Animationen etc. angeht. Alles Widgets sind nun in Form veränderbar... + vieles mehr. Mann denkt, das man ein viel potenteres Gerät in den Händen hält.

    Probierts mals aus...

    Es ist der Honeycomb-Launcher der einem hier den Spaß verdirbt. Da geht noch einiges Google!!!

    Der ADW-EX zeigt wie es geht!
     
  7. KsE90, 25.06.2011 #7
    KsE90

    KsE90 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    160
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    24.09.2009
    Also ich bin jetzt stolzer Besitzer eines Motorola Xoom und ich muss sagen,dass es deffinitiv kleine Lags gibt. Da gibts auch keine Diskussion,jedenfalls bei meinem Xoom!
    Was sind das also für Lags? Mir fällt eigentlich nur bei langsamen wechseln der screens ein leichtes Laggen auf und auch nur dann wenn Widgets drauf sind,außerdem laggt die App Anzeige ein wenig,aber ich finde ,dass man ohne Bedenken ein Xoom kaufen kann, da die Laggs wirklich sehr gering sind und vermutlich mit dem nächsten Update verschwinden!
     
  8. Rotesmofa, 25.06.2011 #8
    Rotesmofa

    Rotesmofa Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    08.08.2010
    da sieht man mal wie unterschiedlich die Einschätzungen sein können. Der Homescreen wechsel vorallem im Horchformat laggt brutalst. Auch nach dem Update auf 3.1 auch wenn man den Tiamat Kernel und mit SetCPU auf 1,6Ghz hochgeregelt hat. Der Standartbrowser wird immer langsamer bei längerem Betrieb. Mit dem Screenwechsel und der allgemeinen Systemgeschwindigkeit bin ich sehr unzufrieden. Das klappt auf dem Nexus S um Welten besser.

    Gruß
    Rotesmofa
     
  9. meta96, 25.06.2011 #9
    meta96

    meta96 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    326
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Screenwechsel-lag ist angeblich absichtlich, damit wir vor allem beim couchlesen nicht durchknallen ... kenne das von einem Konkurrenzprodukt, aber dort gibt es auch einen Schalter ... und macht daher schon Sinn, aber eine Einstellung wäre schon lässig ... 3.1 ändert da nicht viel, ist aber sonst dafür sehr klasse
     
  10. Chris101, 26.06.2011 #10
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Ausstellungsstücke laggen meisten weil da auch unwissende herumdocktorn, Sachen laden etc etc.
     
  11. R2Droid2, 27.06.2011 #11
    R2Droid2

    R2Droid2 Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Lags? Na klar,

    Der Browser vom Xoom lagt, wie ein 386er mit Netscape

    Videoplayback lagt auch bei einigen HD-Filmen

    Screen-Lock lagt auch.
     

Diese Seite empfehlen