Starke Probleme nach letztem Komplett-Wipe!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von iZz0s, 25.07.2010.

  1. iZz0s, 25.07.2010 #1
    iZz0s

    iZz0s Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Hi Jungs!

    Hab seitdem ich das Handy heut komplett gewiped hab (über das Recovery Menü) einige Probleme bekommen.

    Nun, nach dem Wipe (Beide Modes aus dem Recovery Menü) hab ich die JM2 frisch gefalshed, dann gerootet.

    Als ich den EXT4 Hack anwenden wollte fingen die 1. Probleme an das ADB mir direkt beim Befehl "cp -rp /data/data /disk/" sagte, das Verzeichnis ist Read-Only.

    Soweit so gut, also mal Root Explorer runtergeladen und dann "Mount as R/W" angeklickt, standardmäßig war da "Mount as R/O" ...

    Daraufhin konnt ich den EXT4 Hack anweden.

    Leider nun das nächste Problem ... Ich hab den LauncherPro installiert und ohne weitere Einstellungen vorgenommen zu haben, er startet nicht.

    Es kommt einfach die Meldung das dieser Prozess beendet werden muss wegen einem Fehler, hab bereits nochmal neu geflashed und wieder dasselbe.

    Habt ihr eine Idee warum das System auf einmal so spinnt? :(

    EDIT:
    Also ich denke es liegt daran das mein Root Verzeichnis (also "/") nicht mehr Standardmäßig auf R/W steht!

    Hab nochmal per Root Explorer auf R/W gesetzt und dann LaucherPro deinstalliert und neuinstalliert und dann lief er wieder ...

    Wie kann ich denn dauerhaft das ganze wieder auf R/W setzen ?

    Stand


    Gruß
    Stephan
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2010
  2. scheichuwe, 25.07.2010 #2
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,440
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Hast du vorher den ext4 hack schon drauf gehabt?
    Dann solltest du vorher die Daten auf /disk löschen (die dann vom alten Hack noch drauf wären).
    Wenn's nur bei LauncherPro hängt dann lösch mal
    /disk/data/com.fede.launcher
    und neu starten.
    Die Einstellungen sind dann zwar weg, sollte aber wieder laufen.
     
  3. iZz0s, 25.07.2010 #3
    iZz0s

    iZz0s Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Hi!

    Ja hab den EXT4 hack schon mehrfach drauf gehabt aber nie Probleme, obwohl ich schon tausend mal geflashed habe.

    Erst nach dem Wipe über das Recovery Menü kamen die Probleme!

    Ist es nicht so das root standardmäßig auf R/W steht? weil dann geht auch alles immer! EXT4 sowie LauncherPro!

    EDIT:
    Hab mal /disk/data komplett gelöscht, hattest Recht, da war viel Datenmüll vorhanden den ich garnicht mehr drauf hab.

    Hab nun mal LauncherPro installiert und es lief, direkt nach dem neustart obwohl root auf r/o steht.

    Aber die Sache mit dem EXT4 Hack, das ich vorher root auf r/w setzen muss beunruhigt mich. Das musste ich vorher nicht!


    2. EDIT:

    Jetzt hängt mein Handy in einer Art Dauer-Schleife, jede weile verliert es das Netz und es bereitet die Massenspeicher neu vor!

    Was ist da los?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2010
  4. iZz0s, 26.07.2010 #4
    iZz0s

    iZz0s Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Weiteres Problem :D ...

    Die Dauer-Schleife hat sich wieder gefangen, das passiert nicht mehr.

    Aber Moxier-Mail läuft nicht, frisch installiert und es meldet nen Fehler mit dem Hinweis Prozess wurde beendet.
     
  5. djmarques, 26.07.2010 #5
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    man man man izzos :p betreu lieber deine kunden xD oder mach es direkt nochmal neu...
     
  6. iZz0s, 26.07.2010 #6
    iZz0s

    iZz0s Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Heute hab ich Urlaub .. und um 5 gehts nach Ibiza .. und vorher sollte es wieder laufen >_<

    Habs ja schon paar mal neu gemacht.
     
  7. choochen, 26.07.2010 #7
    choochen

    choochen Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Wie oben schon erwähnt solltest du die ext4 löschen, da auf der Partition noch Daten vorhanden sind.
    Hatte ein ähnliches Problem,habe dann einfach die ext4 Partition neu partitioniert und danach lief es.
     
  8. iZz0s, 26.07.2010 #8
    iZz0s

    iZz0s Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Schon erledigt, aber dennoch nicht des rätsels lösung :(

    EDIT:
    Also es geht nichts, jedes 2. Spiel stürzt ab beim starten! ... Irgendwas muss mit den Partitionen sein

    Erst seid dem "Wipe Cache Partition" und "Wipe data/factory reset" ist es so!


    EDIT 2:
    Schauze voll -.- .. Ich partitioniere mal KOMPLETT neu! Denn Moxier oderauch Abducition liefen gerade auf nem frisch geflashtem System mit JM2 OHNE EXT4 Hack!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2010
  9. iZz0s, 26.07.2010 #9
    iZz0s

    iZz0s Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.07.2010
    Also ich habe gerade das Handy frisch auf JM2 geflashed und die SD-Karte neu partitioniert.

    Wenn ich nun per ADB den EXT4 hack anwenden will bekomm ich folgende Meldung

    Niemand ne Idee wieso das auf einmal auftritt?
     
  10. ninjafox, 26.07.2010 #10
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    Beiträge:
    3,062
    Erhaltene Danke:
    690
    Registriert seit:
    13.01.2010
    Phone:
    LG G4
    das hatte ich nur als ich die partitionen aus versehn vertausch hatte auf der sd karte.

    1. part war ext4 und 2. war fat32...
     
  11. choochen, 27.07.2010 #11
    choochen

    choochen Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.04.2010
    Hast du nach dem du den Kernel geflasht hast, noch einmal einen Reboot gemacht, daran hatte es bei mir auch gehapert.
     

Diese Seite empfehlen