1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

(Starkes) Brummen/Rauschen bei angeschlossenen Kopfhörern

Dieses Thema im Forum "Huawei Honor (U8860) Forum" wurde erstellt von Rauscher, 30.05.2012.

  1. Rauscher, 30.05.2012 #1
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Guten Abend allerseits,

    mich würde mal interessieren, wie bei euch so das Brumm-/Rauschverhalten bei der Benutzung herkömmlicher Kopfhörer (In-Ear, dicke gute Kopfhörer etc.) ist?

    Ich bin bisher wirklich zufrieden mit dem Honor, vor allem mit der Akkulaufzeit, aber als ich heute Musik hören wollte hat mir dies echt den Spaß verdorben. Damit wir uns richtig verstehen, ich meine nicht das ganz ganz leichte Rauschen, dass auch bei jedem MP3 Player auftritt. Es Rauscht doch deutlich, sogar auch wenn man den Ton ganz runter dreht. Kommt mir fast so vor, als ob da irgendetwas nicht richtig geschirmt ist. Und auch andere Smartphones können das besser. Hab es heute bei einem IPhone ausprobiert (gut, ist jetzt nicht so aussagekräftig), aber auch bei einem HTC Desire S, und auch da war es viel besser, da hat man kaum ein Rauschen bemerkt!

    Wäre nett, wenn ihr es bei euch mal ausprobiert und berichtet. Evtl. ist mein Gerät ja auch nur defekt, was in diesem Fall positiv wäre, so müsste ich das Honor nicht abschreiben...

    MfG
    Rauscher:)

    P.s.: Bevir jemand sagt einen anderen Player ausprobieren: Es liegt nicht am Player, habe auch andere (samt Poweramp) ausprobiert und es liegt eindeutig am System oder so, nicht am Player!
     
  2. cosmos321, 30.05.2012 #2
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Hier (KLICK MICH) bist du wohl besser aufgehoben! Dort findest bereits eine lautstarke Diskussion über den Sound vom Honor statt und das betrifft nich nur die Kopfhörer sondern alles. :)
     
  3. Rauscher, 30.05.2012 #3
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Das war mir wohl bewusst, allerdings geht es dort eher um die Klangqualität an sich, worunter ich eher den Klang mit Bass, Höhen etc. verstehe. Damit bin ich allerdings nach ersten Tests vollkommen zufrieden, ich erwarte keinen Klang eines 600€ Smartphones.

    Mir geht es nur um das Hintergrundrauschen/Brummen was bei mir anscheinend recht ausgeprägt ist, und da es sich (meiner Meinung nach) da um ein anderes Problem handelt habe ich einen neuen Thread aufgemacht, da die Forenregeln dies ja eigentlich vorsehen...

    MfG
    Rauscher
     
  4. cosmos321, 30.05.2012 #4
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    OK, na dann! Also ich kann aus eigener Erfahrung sprechen, dass der Klang bei mir relativ gut ist, bzw. ich in keinerlei Hinsicht ein Brummen/Rauschen feststellen kann. Das kann zum einen "wirklich" so sein, oder ich nimm es subjektiv anders wahr als du es tun würdest. Dazu müssten sich dann vlt. noch andere hier melden.

    Aber wenn es wirklich so stark ist wie du es beschreibst, dann würde ich auf einen Hardwaredefekt tippen! Hast du die Möglichkeit es relativ unkompliziert zu tauschen? Wenn ja, dann würde ich das machen!
     
  5. Rauscher, 30.05.2012 #5
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Es sind seit Kauf (online) noch keine zwei Wochen um, von daher kann ich es noch zurück geben, was ich vermutlich auch tun werde (höre nämlich viel Musik unterwegs und eigentlich sollte das Honor schon auch als MP3 Player Ersatz dienen).

    Mich interessiert nur auch vor allem, ob es sich lohnt, ein weiteres auszuprobieren, weil ich es sonst halt bisher wirklich mag. Sieht schick aus, ist ausreichend schnell und hat eine super Akkulaufzeit (was auch für viel Musik unterwegs steht:p).

    Warte dann einfach mal was andere noch berichten können, aber schonmal danke für deine subjektiven Wahrnehmungen/Erfahrungen mit deinem Gerät.
     
  6. Arcelor, 30.05.2012 #6
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Gleiches wie Cosmos.
     
  7. Rauscher, 30.05.2012 #7
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Habt ihr denn beide noch Gingerbread oder schon auf ICS aktualisiert? Nichtmal ein leises Rauschen/Brummen?
     
  8. Arcelor, 30.05.2012 #8
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Gingerbread und absolut kein Brummen.
     
  9. Viridarium, 30.05.2012 #9
    Viridarium

    Viridarium Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.05.2012
    Ich kann das Rauschen bestätigen. Ist besonders unangenehm, wenn die Kopfhörer laut sind und man deshalb am Gerät leiser drehen muss. Dafür gibt es aber extra einen Adapter, der die Lautstärke am Gerät reduziert. So kann man am Gerät lauter drehen und das Verhältnis von Musik zu Störgeräuschen wird etwas erträglicher. Weiß gerade nicht, wie der Adapter heißt.
     
  10. ols3n, 30.05.2012 #10
    ols3n

    ols3n Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Hallo, ich habe auch diese Rauschen bei meinem wenige Tage alten Honour. Es soll zwar kein High-End MP3-Player sein, aber das Rauschen war schon sehr nervig. Bei mir konnte ich das deutlich störende Rauschen auch über eine hergestellte Bluetooth-Verbindung feststellen. Auch trat das Rauschen bei installierten Spielen auf.

    Nach Beendigung der Wiedergabe, rauschte es noch etwa 1-2 Sekunden und dann wurde es still.

    Zudem hatte ich ein Knacksen an der 3,5mm Klinkenbuchse, welches bei der kleinsten Bewegung ausgelöst wurde - ähnlich einem Wackelkontakt.

    Wegen noch mehr Problemen mit meinem Neuerwerb (Equalizer funktionierte nicht mehr, miserable Qualität bei Video-und Tonaufnahme (es war gar nichts zu verstehen)) habe ich es gestern an die Supportfirma zwecks Reparatur geschickt.

    Wenn ich es nicht im stationären Handel gekauft hätte, wäre ich schon vom Kauf zurück getreten. Wollte eigentlich eine Verbesserung zu meinem vorherigen Nokia C7-00.
     
  11. cosmos321, 30.05.2012 #11
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Ich hab noch (wieder) GB drauf, die B876 (chinesische Version). Hatte aber auch keine Probleme mit der Auslierferungsrom (B870). Hatte zwischendurch die Cambodia Demo (ICS B978) und auch die letzte ICS Beta B919 ! Und bei allen bisher kein Rauschen/Brummen/Knacksen feststellbar [mal nebenbei ich nutze sowohl meine alten iPod-Touch Kopfhörer, als auch wechselweise die Originalen (wegen Micro)].

    FAZIT: Entweder ich habe wirklich ein technisch intaktes Modell erwischt, oder mein Gehör ist so schlecht, dass ich einfach nichts wahrnehme! Ich kann es nur so subjektiv beschreiben!
     
  12. rottendreams, 30.05.2012 #12
    rottendreams

    rottendreams Gast

    Liegts evt an euren Klangquellen? Da gibt es ja auch schon himmelweite unterscheide bei mp3´s. Man müsste um objektiv was sagen zu können die gleiche z.B. mp3 haben. Ansonsten ist es Unsinnig darüber zu diskutieren!
     
  13. Rauscher, 30.05.2012 #13
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Ich habe es mit derselben mp3 auch auf anderen Smartphones und auf meinem mp3 Player probiert, an der mp3 liegt es nicht. Sonst würde das Verhalten übrigens auch nicht auftreten, wenn man die Lautstärke ganz runter dreht (oder wenn man kurz pausiert), wo es dann munter weiter Brummt. Und auch bei flac Dateien brummt es munter vor sich hin.

    Irgendwie komisch, dass es manche anscheinend nicht zu haben scheinen, andere aber deutlich. Vielleicht wieder ein Fehler in einer Produktionsreihe?
     
  14. cosmos321, 30.05.2012 #14
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Naja theretisch schon möglich, kann entweder einfach eine sehr breite Streuung bzgl. der Qualität der Teile geben, oder eventuell sogar verschiedene Zulieferer,wäre ja auch denkbar. Wer weiß schon WAS in WELCHEM Honor verbaut ist!
     
  15. Viridarium, 30.05.2012 #15
    Viridarium

    Viridarium Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.05.2012
    Auch wenn mir hier niemand glauben will denke ich nach wie vor, dass es auch mit der Qualität der Kopfhörer zusammenhängt. Hast du denn mit den mitgelieferten Hörern das selbe Problem oder wird es damit besser?
     
  16. Rauscher, 30.05.2012 #16
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    @cosmos321: Hast du es eigentlich vielleicht auch schon mit einem "normalen" Kopfhörer probiert? Also einen ohne Headset Funktion und nur mit links/rechts? Wobei ich gerade auch mal das beiliegende Headset probiert habe. Es hört sich ja eh schon grausig an, aber ich glaube da nehme ich das Rauschen auch recht gut war.

    Da wird das Gerät wohl leider die Tage zurück gehen müssen, schade eigentlich. Muss ich weiter nach einem Gerät suchen, ob Pokern auf ein intaktes Gerät so ratsam ist weiß ich nicht:D

    Aber nochmal danke an alle für die Hilfe.

    MfG
    Rauscher

    EDIT:

    @Viridarium: Wie bereits geschrieben mit den mitgelieferten auch. Außerdem mit meinen Creative In-Ear und mit dicken Panasonic Kopfhörern.
     
  17. cosmos321, 30.05.2012 #17
    cosmos321

    cosmos321 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,783
    Erhaltene Danke:
    439
    Registriert seit:
    26.04.2011
    Ja ich habe ja auch meine iPod-Touch Kopfhörer in Nutzung und die sind ja REINE Kopfhörer ohne Micro!
     
  18. ols3n, 30.05.2012 #18
    ols3n

    ols3n Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Meiner Meinung nach liegt es an der Hardware. Mit meinem vorigen Handy und den gleichen MP3 Dateien gab es da keinerlei Probleme.

    Die von mir verwendeten Quellen und Kopfhörer funktionieren an anderen Quellen auch einwandfrei.

    Mal schauen, was der Support sagt.
     
  19. Viridarium, 30.05.2012 #19
    Viridarium

    Viridarium Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    23.05.2012
    Wie, du "glaubst" das Rauschen wahrzunehmen??
     
  20. Rauscher, 30.05.2012 #20
    Rauscher

    Rauscher Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    30.05.2012
    Ich meinte "ich glaube", da man das ganze mit dem Standard Headset nur schwerer hören kann, da dies nunmal nur diese komischen total mies sitzenden Ohrmuscheln hat und die Klangtechnik auch nicht gerade toll ist. Schließe ich Kopfhörer an die die Ohren besser umschließen (die großen klobigen) oder aber den Gehörgang von innen abschließen (In-Ear), so ist das Geräusch, wie auch die wunderbare Musik im Normalfall, wesentlich besser zu hören als bei den Mitgelieferten Dingern, wo man auch noch jegliches Außengeräusch mitbekommt.

    Trotzdem habe ich es gehört, sorry für die unglückliche Formulierung.
     

Diese Seite empfehlen