1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. aus_hh, 25.05.2012 #1
    aus_hh

    aus_hh Threadstarter Junior Mitglied

    Moin Moin,

    bin erst seit einer Woche mit dem 10.1N dabei - Meine Frage ist eigentlich recht simpel, aber es nervt mich einfach etwas.

    Mein Tab startet bein einschalten immer auf dem 3. Bildschirm. Ich habe jetzt aber alles nach meinem Geschmack auf dem ersten eingerichtet und will auch nicht alles wieder verschieben.

    Gibt es eine Einstellung auf welchem Bildschirm das Tab startet?
     
  2. AndroidBeere, 25.05.2012 #2
    AndroidBeere

    AndroidBeere Erfahrener Benutzer

    Tablets starten standardmäßig auf dem dritten Fenster und das lässt sich meines Wissens nicht ändern; außer über Apps wie Go Launcher Ex und Co.
     
  3. Romiman, 25.05.2012 #3
    Romiman

    Romiman Android-Hilfe.de Mitglied

    Das ist ja auch nicht das "dritte" Fenster, sondern das "Zentrale"! Und links wie rechts hast Du je 2 Nebenfenster. So hat sich "der Androide" das jedenfalls wohl gedacht... ;)
     
  4. aus_hh, 25.05.2012 #4
    aus_hh

    aus_hh Threadstarter Junior Mitglied

    hmm... auf meinem S2 "denkt" der Androide irgendwie anders - Ok, dann muss ich wohl doch verschieben :mellow:

    Schaltet ihr das Tab eigentlich aus, oder läuft das wie ein Handy "immer"?
     
  5. tronix84, 25.05.2012 #5
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Genau das ist doch der Vorteil des Tablets und u.a. der Hauptgrund warum ich eines gekauft habe: Das schnelle Bereitstehen, zum Nachschlagen, Surfen, News Lesen etc., ohne langwierig erst den Laptop hochzufahren…
     
  6. reaper1337, 26.05.2012 #6
    reaper1337

    reaper1337 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ausschalten tu ich es nicht, nur alle 5 - 6 tage mal neustarten..
     
  7. AndroidBeere, 26.05.2012 #7
    AndroidBeere

    AndroidBeere Erfahrener Benutzer

    Lol. So wie das Smartphone auch, schalte ich es jede Nacht aus. :)
     
  8. aus_hh, 26.05.2012 #8
    aus_hh

    aus_hh Threadstarter Junior Mitglied

    Noch ne "blöde" Frage - lädt das Ding über USB überhaupt? Irgendwie passiert da nicht soooo viel wenn es am Rechner hängt
     
  9. Datenwolf, 26.05.2012 #9
    Datenwolf

    Datenwolf Android-Experte

    Wenn es aus geschaltet sollte es am USB Port laden.