1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Staub ein Thema?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy 5 (I5500) Forum" wurde erstellt von hertharules, 23.06.2011.

  1. hertharules, 23.06.2011 #1
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Hallo Leute,

    Ich hatte schon diverse höherpreisige Androiden, und hatte da so meine Probleme mit diversen Fehlern.

    Ich bin inzwischen der Meinung, ich brauche einfach nur ein "Basic-Android Handy" um whatsapp zBsp. nutzen zu können. Bei Amazon kostet das 550 nun gerade 113€ in schwarz (weiß gefällt mir nicht).

    Meine Frage ist nun, da ich unter anderem auch ein Desire-Besitzer war und damit garnicht klarkommen würde: gibt es auch hier ein Staubproblem? (Staubkörner unter der Scheibe)

    Manch einem mag die Frage vielleicht komisch vorkommen, für mich allerdings ist das auch bei einem billigeren Gerät etwas, das nicht unbedingt sein darf... Ist das 550 generell empfehlenswert?

    Schon vorab DANKE für euer Feedback! Gruß aus Berlin
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
  2. Minkel, 23.06.2011 #2
    Minkel

    Minkel Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Hab das 550er nun seit ca. 3-4 Monaten im Einsatz, ist bei mir meistens in meiner Hosentasche mit recht viel Staub^^
    Hab bisher keine Probleme mit Staubkörnern unter der Scheibe! :)
     
    hertharules bedankt sich.
  3. hertharules, 23.06.2011 #3
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Sowas will ich hören! :)
     
  4. XxJamaicaxX, 24.06.2011 #4
    XxJamaicaxX

    XxJamaicaxX Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.03.2011
    Kann mich nur anschließen, habs seit Februar und kein Staubproblem ;-)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    hertharules bedankt sich.
  5. wusselwu, 24.06.2011 #5
    wusselwu

    wusselwu Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    280
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    12.08.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy
    kein staub :)
     
  6. hertharules, 24.06.2011 #6
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Cool, dann kann ich ja bedenkenlos zuschlagen. :)
     
    IFDK bedankt sich.
  7. hertharules, 28.06.2011 #7
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Also ich gebe hier mal selber ein Update zum Besten:

    Heute ist es angekommen, alles läuft und bis auf die Abstriche, die man in dieser Preisklasse machen muss ist alles super.

    Leider befinden sich bei genauerem Hinschauen und im Sonnenlicht auch hier diverse Partikel unter dem Displayglas... Ich werde bei diesem Preis jedoch erstmal testen wie sich das im alltäglichen Gebrauch auswirkt und dann gegebenenfalls noch bei Amazon anrufen und um ein Austauschgerät bitten. Dann nehme ich nämlich das Bessere von den beiden.

    Ich habe die Hoffnung aufgegeben, ein "sauberes" Handy zu bekommen. Ich denke, dass ich inzwischen ein zu "geschultes" Auge habe, oder zu gute Augen.

    MFG
     
  8. stefanr, 29.06.2011 #8
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Wieso Hoffnung aufgeben?
    Bestelle Dir Dein Wunsch Handy, ziehe in einen >>Reinraum<<, pack es dort aus und Du wirst zu 99,99~ % kein Staubpartikel unter Deinem Handydisplay finden....

    Aber mal im ernst...
    1. Das Handy kostet ~ 79 Euro (Smartphone!)
    2. Es ist ein Gebrauchsgegenstand (Hosentasche, Fettflecken(Fingerabdrücke), kleinere Kratzer usw.)
    3. Draußen -sofern die Sonne scheint- sieht man sowieso so gut wie nichts auf dem Display...
    ...und Dich stören "Nano große Staubpartikelchen" unter dem Display... ?
    Ok...

    Eine Frage habe ich noch...
    wie machst Du das mit Deinem TV / Monitor ? Vakuum Schutzfolie? Immerhin ziehen die Dinger Staub magisch an und damit meine ich sichtbaren nervigen Staub.

    Auch wenn mein Beitrag jetzt zynisch / ironisch anmuten mag... aber irgendwie... man lernt im Leben eben nie aus... :D
     
  9. hertharules, 05.07.2011 #9
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    So, heute schien endlich mal wieder die Sonne... Kind auf der Schaukel, ich will ein paar Schnappschüsse machen... Staubkörner unter der Scheibe, die wunderbar in der Sonne leuchten und das Motiv zumindest beeinträchtigen! Ob es mehr werden weis ich nicht, es sind mittlerweile ca. 5-6 Stück.

    Hinzu kommen nette Kratzer überall auf dem Display.

    Meine Frage hierzu: weis jemand, ob es aus Plastik ist? Weil man dann was mit Displex Paste machen könnte.

    Naja, aber ich weis nicht ob ich das mit all den Staubkörnern und den offenbar schnell entstehenden Kratzern gut finden soll, auch wenn das Teil "nur" 103€ gekostet hat!
     
  10. Kiola, 05.07.2011 #10
    Kiola

    Kiola Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    also bei mir ist kein einziger Kratzer aufm Display und kein einziges Staubkorn unterm Display. Hab das Handy schon über ein halbes Jahr
     
  11. hertharules, 05.07.2011 #11
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Was die Kratzer betrifft, ich habe sie ja auch erst gesehen, als heute das schlechte Wetter aufhörte und mal wieder die Sonne schien. Es sind feine Kratzer.

    Und die Staubkörner... ich würde wetten! ;)

    Weist du (Kiola) ob es ein Plastik Display ist?
     
  12. Kiola, 05.07.2011 #12
    Kiola

    Kiola Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    02.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 Mini
    ich denk schon, dass es ein plastik-display ist. Glas ises definitiv nicht. Was sollte es sonst sein?
     
  13. hertharules, 05.07.2011 #13
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Naja, höherpreisige Handys haben eben Glas, genauer gesagt Gorillaglas (besonders kratzfest).

    Ich werde wohl im Laden mal nachfragen wegen der Paste.
     
  14. hertharules, 06.07.2011 #14
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Jetzt kann ich mir jeden Tag selbst einreden: "Das bischen Staub stört doch nicht" :(

    Also MICH nervts irgendwie trotzdem! Genauso wie damals beim HTC Desire, dass zugegeben ein Vielfaches gekostet hat.

    Dass Handys in einer staubfreien Umgebung zusammengebaut werden sollten, ist doch irgendwie selbstverständlich???!!!

    Manch einer findet es lächerlich, oder gibt Kommentare ab wie: "zieh doch in einen Reinraum", aber nach 1 Woche(!!!), nicht nach einem Jahr schon so ein Display zu haben ist armselig. Ja, auch für 103€ (Amazon)

    Sorry Leute, das musste mal raus!

    Edit: Auch sorry für den Doppelpost
     
  15. glammerlady, 06.07.2011 #15
    glammerlady

    glammerlady Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.05.2011
    Also ich mache mir grundsätzlich schutzfolien dran, so habe ich nie staub und kratzer drauf

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  16. stefanr, 06.07.2011 #16
    stefanr

    stefanr Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    121
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.01.2011
    ...jo ins lächerliche, weil ich weiß wie ich mit dem Teil umgehe ;)

    Für mich ist es halt ein Gebrauchsgegenstand, der alles andere als "sanft" behandelt wird :p (Ölige Finger, Hosentasche usw.) Da wird einmal am Tag mit einem feuchten Tuch drüber gewischt und gut ist.

    Um da stundenlang irgendwas drauf zu gucken, ist das Display eh zu klein (meine Augen wahrscheinlich zu schlecht ^^) so dass mich kleinere Macken, oder gar Staub überhaupt nicht stören.

    Wäre es ein Handy > 600 Euro + würde ich damit sicherlich auch ein wenig anders umgehen und die ein oder anderen Macken und Tücken an dem Gerät beanstanden, aber so hm...

    Ich denke auch, dass Du das Gerät wenn überhaupt nur aus Kulanz umtauschen könntest und das nächste Gerät ähnliche (in Deinen Augen) Probleme aufweisen wird / würde... (wenn es selbst beim HTC so war)

    Im übrigen ist es ein Plastik Display, vllt lädt es sich dadurch indirekt statisch auf (Thema Hosentasche) so das der Staub dort mehr oder weniger magisch angezogen wird...

    Und beim Thema fotografieren, im Sonnenlicht, da habe ich eher Mühe mit das Motiv aufgrund der Display Helligkeit zu erkennen, als dass dort unmengen an Kratzern im Weg wären...

    Alles zusammen macht es eben für mich (aus meiner Sicht) eher zum "lächerlichen".

    Vielleicht hilft es Dir, ein neues Gerät zu kaufen, eine Schutzfolie (direkt) über das Display zu kleben und das Gerät in einer Schutztasche aufzubewahren (das war jetzt nicht bösartig gemeint) ansonsten hätte ich keine Idee, wie man Kratzer / Staub verhindern könnte.
     
  17. hertharules, 06.07.2011 #17
    hertharules

    hertharules Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    862
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    04.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    @ Stefan: ich beneide deine Einstellung! (nicht böse gemeint)

    Denn grundsätzlich hast du ja Recht , und könnte ich das genauso sehen, wäre ich sehr froh ;)
     

Diese Seite empfehlen