1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stecker für Kopfhörer

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von sebe3, 23.04.2012.

  1. sebe3, 23.04.2012 #1
    sebe3

    sebe3 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Hallo liebe Nexus Besitzer,

    ich hätte ein Frage an euch: Ist es für euch störend dass die Buchse für die Kopfhörer am unteren Ende des Gerätes ist? Bei meinen Handys war/ist die Buchse immer oben. Kommt ihr damit gut zurecht?

    Viele Grüße

    sebe3
     
  2. derPianist, 23.04.2012 #2
    derPianist

    derPianist Gast

    Ganz ehrlich. Ich finde es sogar viel besser! Ich habe es gehasst wenn die Stecker der Kopfhörer nicht abgewinkelt waren und oben am Handy rumhingen.

    So läuft das Kabel wenn man das Handy festhält schon direkt nach oben zu den Hörern.

    Auch beim einstecken in die Hosentasche wird so ein natürlicher griff gewährleistet.

    Kopfhorerbuchse unten = :thumbup:

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  3. Angosa, 23.04.2012 #3
    Angosa

    Angosa Android-Experte

    Beiträge:
    582
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    24.12.2011
    Ich seh das ganz genauso wie derPianist. Ich stecke mein Handy grundsätzlich mit der Hörmuschel nach unten in die Hosentasche, mit dem Display zum Körper. In meinen Augen ist das auch die natürlichste Art und Weise das Gerät einzustecken, ohne mich dabei zu verrenken, wenn ich es vorher ganz normal in der Hand liegen hatte.
    Da kommt der Kopfhöreranschluss unten viel besser, da so die Kabellage nicht erst einmal durch die komplette Hosentasche geführt werden muss und dabei noch das Kabel knickt.
     
  4. balu_baer, 24.04.2012 #4
    balu_baer

    balu_baer Android-Guru

    Beiträge:
    3,698
    Erhaltene Danke:
    3,118
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    Xiaomi Mi5 Pro & Mi4
    Wearable:
    MiBand
    dito Pianist und Angosa

    :thumbup:
     
  5. Lion13, 24.04.2012 #5
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Ich nutze grundsätzlich eine Tasche für das GNx - und in diesem Fall ist die Platzierung der KH-Buchse natürlich etwas ungünstig. ;)

    Man kann zwar theoretisch das Gerät dann "verkehrt herum" in die Tasche stecken, aber mir wäre in dem Fall die Buchse oben am Gerät lieber.
     
  6. Nikon, 24.04.2012 #6
    Nikon

    Nikon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,311
    Erhaltene Danke:
    305
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Da ich ein BT Headset mit Klinkenbuchse und Radio nutze, hat mein GNex noch keinen Klinkenstecker gesehen.

    Mann könnte also sagen, dass mein Phone dort noch jungfräulich ist obwohl ich extrem viel Musik höre.
    Dementsprechend ist mir die Position der Klinkenbuchse so egal, dass ich ein fehlen gar nicht bemerken würde.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  7. malaki, 24.04.2012 #7
    malaki

    malaki Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    23.12.2009
    Ich finde die Position der Buchse perfekt, da das Nexus immer Kopfüber in der Hosentasche steckt :wubwub:
     
  8. cxpain, 24.04.2012 #8
    cxpain

    cxpain Android-Experte

    Beiträge:
    651
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    16.03.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 GT-I9505
    Das der Anschluss unten ist, finde ich im Auto unpraktisch. Ich habe eine Saugnapfhalterung und ich muss diese immer so positionieren, dass der Klinkenstecker von unten reinpasst und nich von der Verkleidung der Armatur/Mittelkonsole blockiert wird.
     
  9. gokpog, 24.04.2012 #9
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Ist bei mir genau umgekehrt, bei mir ist im Auto wesentlich weniger Kabelchaos dank der Position des Buchse. Lade- und Audiokabel gehen beide schön unten raus und verschwinden direkt in einem Ablagefach, in dem die entsprechenden Anschlüsse liegen. Ich habe allerdings auch einen fest verbauten Halten ca. mittig auf der Mittelkonsole.

    Die Position der Buchse unten am Handy ist nicht unbedingt üblich und wird Vor- und Nachteile haben (genau wie die Position oben). Wenn man das Handy mal 2-3 Wochen verwendet hat, wird man über "bessere" oder "schlechtere" Position nicht mehr viele Gedanken verschwenden.
     
  10. Gopaltom, 08.05.2012 #10
    Gopaltom

    Gopaltom Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.07.2011
    Wie gut oder schlecht ist eigentlich der Klang des Nexus im Player Betrieb ?
     
  11. Keti, 08.05.2012 #11
    Keti

    Keti Android-Experte

    Beiträge:
    784
    Erhaltene Danke:
    217
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Tablet:
    Nexus 9
    schwer zu sagen. für jeden ist guter klang etwas anderes. für die bahn reichts ;)
     
  12. fr33kiLL, 08.05.2012 #12
    fr33kiLL

    fr33kiLL Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,016
    Erhaltene Danke:
    237
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Phone:
    LG G4
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad A1
    Nicht nur das. Jeder benutzt warscheinlich auch noch verschiedenste kopfhörer.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. derPianist, 08.05.2012 #13
    derPianist

    derPianist Gast

    Und mit poweramp kann man sowieso das meiste rausholen. EQ auf soft und der rest : genießen.

    Ein unterschied wie Tag und Nacht im Gegensatz zum Stock player

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  14. gokpog, 08.05.2012 #14
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,955
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Rein von der Hardware Seite:
    Der verbaute TI TWL6040 gilt allgemein als recht gut. Nicht so gut wie der Wolfson WM8994 aus dem SGS, aber viel besser als zB der Yamaha MC-1N2 des GS2.
     

Diese Seite empfehlen