1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stein lässt sich nicht mehr flashen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von bluestar70, 14.01.2012.

  1. bluestar70, 14.01.2012 #1
    bluestar70

    bluestar70 Threadstarter Gast

    Hallo Gemeinde!

    Mein Stein2 soll wieder auf Werkseinstellung zurück und das neue Update kriegen, das Motorola versprochen hat (wegen des Problems mit den Hardwaretasten usw.)

    Vorher war der Stein gerootet. Bin also ins Recovery von Clockworkmode und hab dort Factory-Reset und Wipe Cache gemacht. Alles geklappt.
    Dann aber hab ich einen folgenschweren Fehler gemacht, wie ich vermute. Welcher Teufel hat mich da geritten :ohmy:... Det war so:

    Mein Stein startet nach Akkuwechsel immer in die Recoverkonsole von CWM und dort sollte ich eigentlich nur auf "reboot system" gehen. Aber ich bin stattdessen auf einen Eintrag gegangen, der das heißt "delete system" oder so ähnlich und die Warnung, dass es nicht mehr rückgängig gemacht werden kann, hab ich bestätigt. Nun hab ich das System zerschossen (Hammer aufm Kopf hauen - mann bin ich blööööööd! Auweh auweh!)

    Das Ende vom Lied: Stein bleibt beim Logo hängen :mellow:.
    Mit PowerTaste+ Taste X komme ich auf die Baustelle (Achtung-Schildchen mit Android)
    Mit PowerTaste+ Hardware-Cursor-Taste nach oben erreiche ich den Bootloader.

    Soweit so gut. Der Akku ist voll, kann über eine Dockingschale separat geladen werden, weil mein Stein den nicht mehr erkennt, so wie das aussieht.

    Hab mich schon durch sämtliche Forenbeiträge durchgewühlt, aber nix passendes gefunden. Das RSD Lite v4.6 erkennt mein Steinchen nicht, trotz aller installieren USB-Treiber. Sonst hätte ich die DACH-Version geflasht, damit kenn ich mich schon a bissl aus.

    Heul - Schnief - Was mach ich jetzt???? Hat jemand ne Idee?

    (Bootloader 70.12 - Akku geladen)
     
  2. Stormbringer, 15.01.2012 #2
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wenn du da dann @ drückst kommst du ins Factory-Reset Menü.

    Such im Internet. Soweit ich weiß gibts inzwischen Versionen jenseits von 5.0

    Die aktuellsten sbf Versionen gibts da: sbf:milestone2 [And Developers]
     
  3. bluestar70, 15.01.2012 #3
    bluestar70

    bluestar70 Threadstarter Gast

    Also das mit dem @ Zeichen hat geklappt. Aber in der Konsole werden nur zwei Einträge angezeigt, die mich nicht wirklich weiterbringen.
    Nun hab ich mir RSD Lite 5 geholt, das meinen Stein im Bootloader endlich erkennt. Ich hab jetzt den Bootloader 70.13.
    Mit dem Flashen krieg ich noch die Krise, weil RSD jedesmal anzeigt, dass die sbf-Datei korrupt sei. Da hilft auch das Kürzen des Dateinamens nichts. Er weigert sich beharrlich.

    Noch irgendwie eine Idee?
    Danke vorab schonmal.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. Stormbringer, 15.01.2012 #4
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wurde die Datei vielleicht beim Download beschädigt?

    wipe/factory reset
     
  5. bluestar70, 15.01.2012 #5
    bluestar70

    bluestar70 Threadstarter Gast

    Das wipe/factory reset hab ich schon gemacht.

    Zur sbf-Datei: ich hab sie mehrmals runtergeladen, aber beim Aufrufen durch RSD kommt halt immer die Status-Meldung: Error validatin image files. Wenn ich dann auf Start klicke, ändert sich die Status-Meldung auf: Failes flashing process. Failes flashing prozess: (0x7100)); phone connected.

    Was tun? (Mir wird langsam echt schwindelig)
     
  6. Stormbringer, 15.01.2012 #6
    Stormbringer

    Stormbringer Android-Experte

    Beiträge:
    672
    Erhaltene Danke:
    157
    Registriert seit:
    05.09.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z1
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich hab mir probeweise die RSD Lite Version von hier geholt xda-developers - View Single Post - RSD Lite 5.6 und das MILS2_U6_4.1-22_SIGNED_UCAMILESTONE2B1B80E1014.0R_USXMILE2GBRTDACH_P013_A007_HWp2a_Service1FF.sbf.gz von sbf:milestone2 [And Developers] geladen. Die Datei ist gepackt ca. 192MB groß, entpackt ca. 631MB. Keine Probleme so weit. Das sbf wird erkannt und die Daten im Fenster rechts oben angezeigt.
     
  7. bluestar70, 15.01.2012 #7
    bluestar70

    bluestar70 Threadstarter Gast

    Da hab ich nicht aufgepasst, die GZ-Endung hab ich glatt übersehen. Jetzt hab ich das File entpackt und den Flash-Vorgang endlich erfolgreich starten können. Jetzt ist der Stein wieder funktionstüchtig. Hab jetzt GB drauf.:thumbsup:

    Herzlichen Dank für deine Hilfe! Hut ab!:thumbup:

    Schönen Abend noch!
     
  8. Oxtailsoup, 24.04.2012 #8
    Oxtailsoup

    Oxtailsoup Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7
    Help!!! :cursing:

    Wir haben hier ein Milestone 2, das wurde gerootet, ClockworkMod Recovery drauf und anschließend ein Nightly vom Cyanogenmod 7.2...
    Alles nach Anleitung hier ausm Forum. Hat auch geklappt.

    Heute wollten wir den CyanogenMod updaten, haben ein nandroid-backup gemacht und die neue zip geflasht.

    Ergebnis: schwarz.
    Wir konnten nicht mehr booten und kamen nichtmal mehr ins Recovery, Nachdem wir in den Bootloader kamen haben wir versucht über RSD Lite eine SBF Firmware zu flashen. Der erste Anlauf führte zu einem Bootloop beim Motorola-Logo.

    Also nochmal probiert mit einem anderen SBF und laut RSD wurde alles ordentlich gemacht, es hat "gefinisht" und "passed".
    Nach einem Druck auf den Einschalt-Button wurde das Milestone schwarz und seit dem macht es nichts mehr... Also gar nichts... Egal was wir drücken es bleibt schwarz

    Kein Bootloader, kein Recovery, kein Rom... Wir versuchen grade es nochmal ganz aufzuladen aber es leuchtet auch keine LED.

    Irgendwelche Vorschläge? Klingt nicht grade gut, oder?
     
  9. me!, 25.04.2012 #9
    me!

    me! Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    16.12.2010
    also als erstes mal als ihr das erstemal geflasht habt ist alles gut gegangen der bootloop hättet ihr einfach nur nen full wipe machen müssen. als ihr jetzt die andere genommen habt vermute ich mal das ihr jetzt eine älter geflasht habt.

    ich würde jetzt folgendes machen:

    1) akku raus
    2) akku rein
    3) Pfeil taste hoch und power on gedrückt halten (wenn das bild vom Bootloader nicht auftaucht heist es nicht das er nicht drin ist.)
    4) usb kabel ans handy und an pc anschliesen
    5) RSD lite starten
    6) die SBF flashen die ihr als erstes genommen habt
    7) wenn er in einer bootschleife landet einfach usb kabel abziehen und den akku raus nehmen.
    8) Taste x und Power gedrückt halten und beim "!" vol+/- drücken
    9) fullwipe durchführen
    10) reboot

    gruß me!
     
  10. Oxtailsoup, 25.04.2012 #10
    Oxtailsoup

    Oxtailsoup Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7
    Mh das klingt plausibel ich denke dass wir genau das gemacht haben. Danke dass du eine Anleitung geschrieben hast, ich werds dann gleich mal ausprobieren...

    Hoffentlich kommen wir noch in den Bootloader.
     
  11. me!

    me! Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    16.12.2010
    wie gesagt nicht erschrecken wenn die weiße schrift mit schwarzen hintergrund vom booloader nicht auftaucht sobald rsd lite das handy erkennt bist du auch im bootloader drin. sag bescheid obs geklappt hat oder nicht.

    gruß me!
     
    Oxtailsoup bedankt sich.
  12. Oxtailsoup, 25.04.2012 #12
    Oxtailsoup

    Oxtailsoup Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7
    Alter du hast mir das Leben gerettet ^^

    Genau so war es... Bildschirm blieb schwarz aber RSD Lite hat's erkannt und ich konnte flashen. Dann hatte ich wieder den Bootloop und hab ein FullWipe gemacht... Tadaaaaa!

    Jetzt lad ich es grad wieder auf. Danke mir ist echt "ein (Mile)stone vom Herzen gefallen" hatte schon ein schlechtes Gewissen, das Handy meines Freundes gebrickt zu haben...
     
  13. me!

    me! Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    16.12.2010
    kein thema wir Helfen doch gerne. du und auch alle anderen die mal über diesen thread stolpern sobald ihr die Bootanimation seht und ihr nur einen Bootloop habt ist das alles noch nicht so dramatisch. da hilft es oft wenn man nen fullwipe macht.

    auf jedenfall wünsch ich noch weiterhin viel spaß beim testen der custom roms.

    gruß me!
     
  14. Oxtailsoup, 25.04.2012 #14
    Oxtailsoup

    Oxtailsoup Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    22.02.2011
    Phone:
    Honor 7, Nexus 4
    Tablet:
    Nexus 7
    wo gibs die neuste version der clockwork recovery? kann ich die einfach flashen? ich hab es grade über den rom manager probiert aber der meint jetzt ich hätte CWM 5.irgendwas drauf dabei ist es nur 2.irgendwas

    Und wenn ich das richtig verstanden hab, kann ich jetzt nur noch die CM-Versionen flashen, die ein "-gb" wegen dem Gingerbread haben?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2012
  15. tsmiler2, 25.04.2012 #15
    tsmiler2

    tsmiler2 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    35
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Phone:
    LG G2
    übers "alte" cwm einspielen mittels "zip von sd karte installieren"

    Ja wegen GB kannst du nur Roms mit -gb Endung flashen. Also CM7.2gb und cm9gb

    Du kannst allerdings auch mit der me!-Methode downgraden (eine downgrade-sbf flashen; Hier die Anleitung) und dann kannst du auch cm7/9 und miui flashen.

    @me!
    häng den Link zum downgraden doch mal in deine Sig, dann muss man nicht immer danach suchen ;-)
     

    Anhänge:

    • cwm5.zip
      Dateigröße:
      4.1 MB
      Aufrufe:
      19
    me! und Oxtailsoup haben sich bedankt.
  16. me!

    me! Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,077
    Erhaltene Danke:
    169
    Registriert seit:
    16.12.2010
    @tsmiler2: alles klar mache ich gleich.

    gruß me!
     
  17. vSlaYeR, 22.07.2012 #17
    vSlaYeR

    vSlaYeR Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2012
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    wenn ich bei dem achtung schild hab ich die @ taste gedrückt aber es passiert nichts und rsd lite erkennt mein stein auch nicht. was soll ich jetzt tun.
     
  18. marcoso, 23.07.2012 #18
    marcoso

    marcoso Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.06.2012
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    damit dein handy in rsd lite erkannt wird muss es ausgeschaltet sein. danach drückst du auf der tastatur pfeil nach oben und den powerknopf. dann mit dem usb kabel verbinden.
    wenn du dein phone mit power + x startest, kannst du wenn dir das ausrufezeichen angezeigt wird dann entweder @ oder volume + und - drücken, dann kannst nen full wipe machen
     
  19. vSlaYeR, 23.07.2012 #19
    vSlaYeR

    vSlaYeR Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2012
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    mein stein lässt sich aber nicht mal mehr laden das mit dem bootloader hat geklappt aberder akku ist zu schwach zum programmiern ich werd mal versuchen das ich es die ganze nacht dran lass ob es dann geladen ist.
     
  20. marcoso, 23.07.2012 #20
    marcoso

    marcoso Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    90
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    09.06.2012
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    das problem hatte ich auch, ich musste mir einen neuen akku zulegen, da er nicht mehr vom system erkannt wurde.. hab ihn 12 stunden am stück laden lassen, nichts..
     
    vSlaYeR bedankt sich.

Diese Seite empfehlen