1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stein mit Froyo nun langsam?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone" wurde erstellt von rostiges handy, 10.11.2010.

  1. rostiges handy, 10.11.2010 #1
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Hallo Forengemeinde *gg*

    Ich habe mir seit Montag nun auch das G.O.T Froyo auf meinen Stein geladen. Habe sehr oft gelesen (und war eigentlich auch der Überzeugung) dass der Stein mit Froyo (bei gleichem CPU Takt) deutlich scheller wird
    Hab es natürlich nach anleitung gemacht, inklusive wipe und den 2.2.1 fix bei OR.
    Danach hab ich mir meine "alten" apps vom 2.1er android (welche ich mir mit titanium backup gesichtert habe) wieder zurückgeladen (OHNE SYSTEM EINSTELLUNGEN). So jetzt wenn ich den Stein starte und ich meinen Desktop sehe ist erstmal alles ok, dann slide ich mal nach links, mal nach rechts und mach den android market auf, dann merk ich schon, dass der stein extrem langsam ist. Wenn ich zurück auf den home bildschirm gehe ist er zuerst leer und dann werden die widgets und icons geladen, wenn ich wieder in den markt gehe (der dann wieder neu geladen wird) wiederholt sich das ganze wieder.

    so.. dann hab ich mal meinen task manager geöffnet und gesehen, dass viele apps laufen (RAM bei 20MB oder so) hab dann alle apps beendet und dann ging der stein sauschnell (wie bei 2.1) nach kurzer zeit werden die apps wieder geladen, was ja google so "bestimmt" hat, dass die apps nicht mehr so leicht gekillt werden können.

    nun meine Frage: Ist es bei euch auch so?
    Hab ich möglichkeiten, dass diese apps nicht mehr automatisch geladen werden (stopp funktion kenn ich und wirkt nur bedingt, btw bei neustart sind sie alle wieder da)
    ODER
    Liegt der Fehler darin, dass ich ein Backup der Apps zurückgespielt habe und nicht alle "neu" heruntergeladen und installiert habe?

    Bei 2.1 war es immer so, dass ich den stein gestartet habe, dann rein in den taskmanager => alles beendet und schon war er superschnell

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen :confused:
     
  2. TimeTurn, 10.11.2010 #2
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich bin vom LauncherPro auf den ADW.launcher gewechselt - der läuft auf dem Stein mit 2.2.1 flüssiger wie ich finde. habe den Stock Launcher durch ADW ersetzt, damit der nicht auch im Hintergrund läuft.

    Ich hab aber auch solche Platzfresser wie "Lookout" am laufen (Virenscanner und Lokalisationstool bei Diebstahl für umsonst im Market).

    Es gibt tools wie Autostart Killer, die Apps aus dem Autostart kicken können - habe sowas aber derzeit nich drauf - denn derzeit läufts ganz gut finde ich.
     
    rostiges handy bedankt sich.
  3. rostiges handy, 10.11.2010 #3
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Danke für die Antwort :)

    mal kurz zum mitschreiben:
    launcher pro = der neue launcher von froyo?
    ADW.launcher = ? kenn ich nicht
    stock launcher = ?

    Ich denke mal es ist so:
    stock launcher = Standard Android launcher (wie bei 2.1)
    launcher pro = anderer launcher für android, der bei G.O.T dabei war
    adw.launcher = der, den du nutzt?

    autostart killer muss ich mal testen. Funktioniert der denn richtig unter froyo? (durch diese änderung von google hmmm)
     
  4. TimeTurn, 10.11.2010 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,109
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ich weis nich ob der bei GOT FroYo mit drin is (hatte sowieso immer LauncherPro installiert nach dem flashen) - kann auch ADW sein - bei CM6 ist es zumindest ADW. Ansonsten aber volle Punktzahl :)

    Autostart Killer funzt unter FroYo - ist nur die Frage, ob er auch alles anzeigt - ist recht zickig.
     
  5. rostiges handy, 10.11.2010 #5
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    okay, soweit hab ich das dann richtig verstanden, wie bekommen ich denn dan den standart android launcher wieder her? vl liegt ja daran das problem (war mit dem launcher bei 2.1 eigentlich auch schon zufrieden)

    autostart killer werd ich mir gleich installieren :)

    Edit:
    Ok hab mir mal die 2 launcher angesehen und hab festgestellt, dass ich wohl den standard launcher habe
    Also daran kann das wohl nicht liegen, dass der stein so langsam ist

    autostart killer hab ich auch probiert, doch irgendwie macht die app nichts. da fehlt mir irgendwie der "start" button, ich kann zwar apps "normal" oder "disable" setzen, aber das wars schon wieder.
    Auch versucht mit neustart.

    Hat sonst noch jemand ne idee, was ich machen könnte, damit der stein flott wird? (wenigstens mal gleich schnell wie 2.1)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.11.2010
  6. thepolobeast, 10.11.2010 #6
    thepolobeast

    thepolobeast Android-Experte

    Beiträge:
    727
    Erhaltene Danke:
    255
    Registriert seit:
    03.02.2010
    das mit den apps backup zurückspielen hat bei mir damals zum laggen geführt. Ich würde wipen und manuell die neu installieren. Hat bei mir optimal funkiotniert, dann läufts auch besser ;)
     
  7. the solitaire, 10.11.2010 #7
    the solitaire

    the solitaire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Der standard Launcher ist nicht so flott. ADW hatte ich mal mit CM6 mit installiert, war aber nicht so vom Launcher ueberzeugt. Vielleicht weil ich seit fast ein halbes Jahr Launcher Pro installiert habe.

    Bei mir ist auch zur Zeit Launcher Pro der Standard Laucher. Ich habe den ueber ein Theme Script im System Ordner geschoben und den standard Launcher entfernt.

    Ich hatte auch am Anfang den Fehler gemacht die Apps ueber Titanium Backup zurueck zu installieren. Habe nachher nochmal neu geflasht und seitdem ist der Stein flotter.

    Mit 2.1.36 optimiert, System ausgemistet, Uebertaktet auf 800 mhz und mit minimalistisches framework war der Stein immerhin ein wenig fluessiger als jetzt.

    Ich denke das in FroYo noch eine menge optimiert werden kann
     
  8. DocMAX, 11.11.2010 #8
    DocMAX

    DocMAX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    441
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    24.12.2009
    das ist genau der thread der von mir kommen könnte. GENAU SO war es bei mir auch. die icons haben sich nach jedem start einer applikation neu aufgebaut. bin wieder auf 2.1 und alles läuft viel flüssiger... in meinen augen ist 2.2 "beta" nur schrott.
     
  9. robd, 11.11.2010 #9
    robd

    robd Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Geht mir genauso, hab GOT 221 und das neueste CM drauf, ständig rebootet das system, teilweise nur einzelne apps, aber ab und zu auch der ganze stein..

    naja, ich hau mir dann wohl auch wieder 2.1 rauf, es nervt wenn man sein handy nicht richtig nutzen kann
     
  10. BelleÉpoque, 11.11.2010 #10
    BelleÉpoque

    BelleÉpoque Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    449
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Also,ich habe mit GOT2 überhaupt keine Probleme- es läuft stabil,schnell und lang!;-) Das Release als Schrott zu bezeichnen ist schon sehr heftig!!

    Das Zurückspielen der 2.1-Apps könnte vielleicht die Ursache für die Lags sein. Viele Anwendungen (wie etwa Setcpu) kommen ja nicht zu 1oo% mit dem neuen Kernel klar. Je nachdem,ob da was schief läuft,wird dein System gebremst!
    Ich würde mal wipen und manuell die Apps installieren,um zu sehen welche App bremst...Hast du ein Livewallpaper als Hintergrund? Das futtert auch einiges an Perfomance...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
  11. the solitaire, 11.11.2010 #11
    the solitaire

    the solitaire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Was vielleicht noch an mein Post von vor dem gassi gehe hinzuzufuegen ist:

    Ich denke das in FroYo noch eine menge optimiert werden kann, dennoch werde ich wie in meiner Signatur zu sehen ist, weiterhin nicht auf das 2.2 verzichten wollen.
    2.2 und auch die fuer den kernel angebotene pseudo ROMs bieten manches was mir in 2.1 fehlt wie z.B. ein native apps2SD ohne EXT2 partition.

    Reboots und Launcher neustarts nach das beenden von Apps konnte ich bis jetzt nicht feststellen nachdem ich aber die richtige Launcher Einstellungen, den ein oder anderen System Tweak und eine vernunftige Installation vorgenommen habe.

    @ DocMAX, schau doch bitte mal in den Launcher settings. Hier gibt es erweiterte Einstellungsmoeglichkeiten fuer das aufauen von Caches und wahrscheilich lassen sich deine Probleme mit den Launcher bereits an der Stelle loesen.

    @ robd, es ist an dir zu entscheiden wo fuer dich die prioritaeten liegen beim Handy. Mit 2.1 CM6.1.0 v2 hatte ich die beste Akkulaufzeit bis jetzt. Im Standby fast 8 Tage. Das werde ich it den GOT 2.2.1 Kernel nie schaffen. Ich hatte dafuer mit CM6 auf dem 2.1er Kernel sporadische reboots die die Funktion des Handy´s zwar nicht beeintraechtigt haben (nur im Tiefschlaf startete das Handy sich ab und an mal neu) mir aber dennoch dermassen genervt haben das ich jetzt mit 2.2.1 und max. 3 Tage Standby viel gluecklicher bin. Ich habe immer noch das gefuehl das nicht nur die Benchmarks sondern auch die Performance von den 2.2.1 Kernel knapp besser ist als mit dem 2.1er kernel (mal abgesehen von den einen oder anderen Rueckler). Und mit 2.2.1 habe ich noch kein einziges mal einen spontanen Reboot erlebt an der ich nicht selber schuld war.

    Bei mir liegt die Prio beim Smartphone z.B. erstens bei der Optik des UI´s und allgemeine Haptik (der Apple Effekt), zweitens die vielseitigkeit der Konfigurationsmoeglichkeiten in ein soweit wie moeglich auf meine Beduerfnisse zugeschnittenes System und drittens die Sicherheit und seit ich von eie Sicherheitsluecke in gerooteten 2.1er Android Handy´s erfahren habe und ich meine Optik Bastelprojekte nun mal nicht ohne Root durchfuehren kann bevorzuge ich daher den 2.2er Kernel.

    Nach deiner Beschreibung liegt deine Prio bei out-of-the-box Problemfreies verwenden und da ist generell von pseudo ROM´s und experimentelle Kernel Versionen abzuraten :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.11.2010
  12. mr.stylo, 11.11.2010 #12
    mr.stylo

    mr.stylo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,345
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Ohne wirklich was zur Diskusion beizutragen: Könnt ihr aufhören "pseudo ROM's" zu sagen. Ich weiss dass einem früher immer auf die Finger geklopft wurde wenn man etwas für das MS als "ROM" bezeichnet hat da es nur kleine Änderungen waren. Aber mit CM6, MIUI, Motofrenzy ... haben wir echte ROMs, auch wenn man den Kernel nicht ändert.
     
  13. the solitaire, 11.11.2010 #13
    the solitaire

    the solitaire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Kann ich gerne beruecksichtigen. Immerhin aber halte ich die UI Angebote fuer das Milestone nicht fuer vollwertige ROM's da ich zum Beispiel mein UI aus vcerschiedene angebotene Nandroid/Theme/Mods und hacks selber zusammenstelle.

    Es gibt mit den Nandroids sowas wie echte ROM's, nur habe ich diese noch nie in der Form verwendet.
     
  14. robd, 11.11.2010 #14
    robd

    robd Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    322
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    05.01.2010
    Hey,

    das stimmt so nicht ganz. Ich mags auch das System nach meinen eigenen Prioritäten individuell anzupassen, aber ich finde die Grundfunktionen müssen dabei einfach funktionieren. Wenn ich nach dem Telefonieren nicht mehr auflegen kann oder der Browser direkt beim browsen abstürzt, ist das m.E. nicht mehr gegeben.

    Wenn ich wirklich so ein "out of the box"-typ wäre, was ja nicht schlimm ist, dann hätte ich das ding noch nichtmal gerootet und erst garnicht versucht, andere versionen draufzumachen. Das mit der Haptik ist halt so ne Sache - ich finds auch ziemlich cool, wenns flüssig läuft. Aber das war ja mit meiner Konfiguration nicht der Fall, obwohl ich alles frisch geflasht hab und apps über den market neu geladen habe und eben nicht per backup.

    Hab jetzt wieder 2.1 DACH mit root und OC @ 800 Mhz und eben Launcher Pro, damit läuft es gefühlt am besten bei mir.
     
  15. the solitaire, 11.11.2010 #15
    the solitaire

    the solitaire Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ok, dann habe ich da wohl was falsch verstanden. Entschuldige mich an der stelle.

    Nachdem ich im 2.1er mit Helix & Co. rumgespielt habe hat mir der Launcher Pro letzendlich auch am besten gefallen. Benuetze den auch mit den 2.2er kernel immer noch, obwohl ADW auch recht nett zu sein scheint, und noch ein wenig flotter als LP
     
  16. rostiges handy, 12.11.2010 #16
    rostiges handy

    rostiges handy Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    113
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Ich melde mich nun auch wieder :)

    Also danke euch allen für die Beiträge.
    Ich weiß jetzt zumindest, dass ich nicht der einzige mit dem Problem bin.

    @Veluminar: Hab kein Livewallpaper installiert, wie gesagt, ich habe die gleichen Programme am laufen wie bei 2.1 und auch hintergrund usw. hab ich wieder gleich eingestellt.

    So mal zusammengefasst:
    Manche meinen, das Problem liegt an dem Backup, da ich mir ja die Apps durch das backup mit titanium backup zurückgeholt habe
    Andere meinen, es liegt an Froyo (Beta) selbst.
    Also werd ich wohl wieder auf 2.1 wechseln müssen :(. Schade eigentlich, Flash und App2SD ist schon toll

    Hat sonst jemand vl noch ne Idee, was sein könnte?
     
  17. LordN, 12.11.2010 #17
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2
    Kann mal einer, bei dem der LauncherPro flüssig läuft und nicht neu lädt, seine Einstellungen unter Preferences-Advanced Settings -> Memory Usage Settings posten? Bitte bitte bitte :)
     
  18. Darkseth, 12.11.2010 #18
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Bei mir läuft der auf standart settings^^
     
  19. LordN, 12.11.2010 #19
    LordN

    LordN Android-Guru

    Beiträge:
    2,130
    Erhaltene Danke:
    322
    Registriert seit:
    29.07.2010
    Phone:
    Nexus One; iPhone 6S
    Tablet:
    iPad Air 2

    Und die wären ;) ?
     
  20. Darkseth, 12.11.2010 #20
    Darkseth

    Darkseth Android-Guru

    Beiträge:
    2,363
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    27.03.2010
    Die wären Launcher Pro einstellungen öffnen --> Reset defaults^^

    Damit wird er auf die standart werte zurückgesetzt ^^
    Dann solltest du halt feintuning machen, jenachdem wieviele Homescreens du hast, und wieviele Widgets^^
     

Diese Seite empfehlen