1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. n00g, 23.12.2011 #1
    n00g

    n00g Threadstarter Neuer Benutzer

    hi leute,

    nach der installation com cm7 startet das handy alle 20-30 minuten neu ohne erkennbaren grund .. hab diverse cm7 versionen schon probiert aber immerwieder passiert das ... hab nur ne dits karte oder garkein sim drin und es passiert immerwieder ... woran kann das liegen .. irgendeine idee ?

    gruß n00g :confused2:
     
  2. NanDroider, 23.12.2011 #2
    NanDroider

    NanDroider Erfahrener Benutzer

    CM7 neugeflasht oder Update von einer älteren Version?

    Die Neustarts hatte ich auch. Habe dann nochmal geflasht mit Full Wipe und dann war das Problem verschwunden.
     
  3. BelleÉpoque, 23.12.2011 #3
    BelleÉpoque

    BelleÉpoque Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast du denn irgendwas an CM7 verändert (vsel, irgendwelche Scripte, irgendwelche Standardapps entfernt, etc.?) oder einfach die Installation normal durchlaufen lassen? War das eine Nightly von Elektroschmock oder von Nadlabak?

    Ich muss sagen, ich hatte bei den letzten (5-10) Updates keinerlei Probleme mehr, sowohl von Nadlabak, als auch von Elektroschmock. Wenn du nichts mehr geändert hast, würde ich mich meinem Vorredner anschließen und sagen, dass du CM7 nochmal sauber neuinstallieren solltest.
     
  4. n00g, 23.12.2011 #4
    n00g

    n00g Threadstarter Neuer Benutzer

    hi

    ich hatte die letzten drei cm7 versionen probiert .. bei allen das selbe .. hatte natürlich alles gelöscht und gewiped und alles ;) .. ich hatte halt als ne dits karte drin .. deshalb hab ich mir keine platte gemacht das kein sim dienst lief. hab dann ne simkarte eingelegt und immernoch lief kein dienst .. hab dann diesen einen fix nachinstalliert !!! seit dem keine probleme mehr zum glück!!!

    danke für eure hilfe !!

    herzliche grüße und frohes fest n00g