1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Steuerung vom Musikplayer

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von oel41, 16.08.2010.

  1. oel41, 16.08.2010 #1
    oel41

    oel41 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2010
    Ich habe ein Desiremit O2 branding und original Software (ja es git noch) auf Stand 2.1. Ich habe eine Frage zum Musikplayer:
    - kann ich denn auch das nächste Lied wählen, wenn das Handy in der Hosentasche ist und das Display gesperrt ist? Oder geht as echt nur, wenn ich das Handy rausnehme und auf dem Display weiter klicke?
    Ändert sich das mit Android 2.2, oder gibt es alternive Musikplayer, die besser sind, als der Standard Player?
     
  2. Stitscher, 16.08.2010 #2
    Stitscher

    Stitscher Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    16.05.2009
    Phone:
    Galaxy Nexus
  3. telefonmann, 16.08.2010 #3
    telefonmann

    telefonmann Gast

    Eine Ecke weiter die Antwort.
    Vor jedem Thread-Start erstmal suchen.
     
  4. oel41, 16.08.2010 #4
    oel41

    oel41 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2010
    naja, in dem thread habe ich aber nur gefunden: "habe mir neue Kopfhörer mit Fernbedienung geholt" aber ich wolte fragen,obs auch mit normalen Kopfhörern geht, da ich welche ohne Fernbeienung habe. Und ansonsten geht es nur mit einem anderen Player und nicht mit dem HTC Player, den ich eigentlich ganz gut finde. Habe halt gehofft, weder neue Kopfhörer u kaufen, noch einen alternativen player zu installieren, aber leider geht das nicht anders, was ich eigentlich schlimm finde bei einem so teuren Handy den Player nicht richtig auszustatten
     
  5. Donut009, 16.08.2010 #5
    Donut009

    Donut009 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.07.2010
    An dem Headset das dem Desire beiliegt sind doch Tasten dran um den Player zu steuern. Und das funktioniert wunderbar auch wenn das Teil gelockt in der Hosentasche ist. Dafür sind sie ja da die Tasten
     
  6. oel41, 16.08.2010 #6
    oel41

    oel41 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    27.07.2010
    ach, das habe noch gar nicht ausgepackt. habe nämlich schon ganz gute kopfhörer, leider ohne steuerung. naja, muss ich wohl auf nen anderen player umsteigen
     
  7. Donut009, 16.08.2010 #7
    Donut009

    Donut009 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.07.2010
    Ist auch ehrlich gesagt nicht der Hammer dieses Headset. Vorallem das Design finde ich schrecklich :eek:
     
  8. cosmo, 16.08.2010 #8
    cosmo

    cosmo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Eine Hardkeysteuerung ohne Displayaktivierung wäre echt mal sinnvoll.
    Technisch unmöglich, zu kompliziert, oder weshalb ist noch kein Entwickler auf die Idee gekommen?
     
  9. telefonmann, 16.08.2010 #9
    telefonmann

    telefonmann Gast

    Es gibt eine Applikation, die die Lautstärkeregler als skipper einsetzt. Allerdings ist Root vorausgesetzt.
     
  10. madmax1404, 16.08.2010 #10
    madmax1404

    madmax1404 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.06.2009
    Phone:
    Nexus 5
    Kauft euch ein Bluetooth Headset dann könnt ihr vorwärts/rückwärts skippen&vorspulen sowie die Lautstärke verändern.
     
  11. h0LLe, 16.08.2010 #11
    h0LLe

    h0LLe Android-Experte

    Beiträge:
    599
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    30.12.2009
    welches ist denn empfehlenswert???
     
  12. madmax1404, 16.08.2010 #12
    madmax1404

    madmax1404 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.06.2009
    Phone:
    Nexus 5
  13. cosmo, 16.08.2010 #13
    cosmo

    cosmo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Bluetooth Headset?
    Geldverschwendung und Akkuverschwendung wo es doch vielleicht über die Hardkeys realisierbar wäre...

    Nebenbei, schlechter Empfang wenn das Handy am Körper getragen wird? Wo soll man denn sonst damit hin:confused:
     
  14. tomcat84, 16.08.2010 #14
    tomcat84

    tomcat84 Android-Experte

    Beiträge:
    484
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Das mit der Akkuverschwendung ist m.E. ein Mythos.
    Die Musik per Funk an das Headset zu übertragen (wo sie ja mit dem im Headset integriertem Akku verstärkt wird), kann nicht viel mehr Strom brauchen als die direkte Ausgabe auf Kopfhörer über einen Klinkenstecker.
    (Ok ich gebe zu, das ist jetzt eher eine Schätzung von mir ;). Mir ist jedenfalls kein erhöhter Akkuverbrauch aufgefallen seit ich Bluetooth zum Musikhören benutze!)

    Wer sparen will dem kann ich das hier empfehlen:
    BH-214 STEREO BLUETOOTH HEADSET KOPFHÖRER FÜR NOKIA N96 bei eBay.de: Universelles Zubehör (endet 11.09.10 17:06:08 MESZ)

    Nokia BH-214 für 24 Euro inkl. Versand. Dauert zwar 1-2 Wochen (bei mir 11 Tage) aus Hong Kong, aber funktioniert einwandfrei.

    Da die mitgelieferten Ohrhörer ziemlich schlecht sind, habe ich mir noch das hier dazugekauft:
    Sony Ericsson HPM-64 Stereo-Headset: Amazon.de: Elektronik

    Sony HPM-64 Headset für nur 4 (!) Euro.
    Erklärung: Das besteht aus zwei Teilen, dem Kabel für Sonys Handy-Anschluss (nutzlos) und den Ohrhörern mit kurzem Kabel (ideale Länge) und Klinkenstecker.

    Das beides zusammen bietet sauberen Bluetooth-Musikklang für gerade mal 28 Euro.
     

Diese Seite empfehlen