1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

stifteingabe seit update 2.3.6 zu hoch

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von michaelh72, 19.11.2011.

  1. michaelh72, 19.11.2011 #1
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    hallo
    habe gestern update gemacht und alles hat geklappt.
    heute viel mir auf das stift nicht mehr so passt.
    habe dann mal wieder getestet und es ist so das stift nun ca 1-2 mm
    höher schreibt als er ist. vor update war das nicht so.
    wie schaut es bei euch aus?
     
  2. -=Ryo=-, 19.11.2011 #2
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Wenn Du das Note umdrehst (auf den Kopf quasi), sind es dann 1-2mm nach unten?
     
  3. michaelh72, 19.11.2011 #3
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    ja...wenn auf kopf dann Ca 1-2 mm nach unten
     
  4. -=Ryo=-, 19.11.2011 #4
    -=Ryo=-

    -=Ryo=- Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,467
    Erhaltene Danke:
    85
    Registriert seit:
    20.12.2009
    Phone:
    Galaxy S6 white
    Wearable:
    Asus ZenWatch 2
    Ok, damit wäre die Stifthaltung wohl ausgeschlossen.

    Da hilft wohl nur Downgrade, dran gewöhnen oder Samsung schreiben damit sie es in 2.3.7 ausbessern.
     
  5. michaelh72, 19.11.2011 #5
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    ja hast recht aber das zeigt doch das die Probleme mit stift von Software kommen oder?
    wird Zeit das man das kalibrieren kann.
     
  6. ixi, 19.11.2011 #6
    ixi

    ixi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,093
    Erhaltene Danke:
    311
    Registriert seit:
    22.12.2009
    Vorher war alles normal? Ich habe mit dem Update keine Änderungen festgestellt.
     
  7. Powerbroker, 19.11.2011 #7
    Powerbroker

    Powerbroker Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    21.01.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ist bei mir auch so, habe bereits bei Samsung Fehlerbeschreibung abgegeben.
     
  8. michaelh72, 19.11.2011 #8
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    ja vorher war alles top ! erst seit update !
    doofe frage wohin habt ihr geschrieben bei samsung ?
     
  9. walda, 19.11.2011 #9
    walda

    walda Android-Guru

    Beiträge:
    2,659
    Erhaltene Danke:
    650
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Auch bei mir zu hoch. Links/Rechts ist ok.
     
  10. michaelh72, 19.11.2011 #10
    michaelh72

    michaelh72 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    14.11.2011
    ja links rechts ist perfekt nur zu hoch !
     
  11. Darktrooper, 19.11.2011 #11
    Darktrooper

    Darktrooper Gast

    Habe es gerade mal selber probiert. Ich finde es jetzt genauer als vorher. Ich bin Rechtshänder und der Stift schreibt exakt dort wo ich ihn aufsetzte. Probleme gibt es nur wenn man den Stift absolut senkrecht über dem Display hält. Aber bei schreiben hält man den Stift eigentlich immer schräg, zumindest ich ^^. Dann klappt das auch perfekt. Probiert es einfach mal aus.
     
  12. fox33, 19.11.2011 #12
    fox33

    fox33 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    09.11.2011
    Kann ich bestätigen. Wenn ich den Stift normal schräg halte, passt's genau.
     
  13. sternenschimmer, 19.11.2011 #13
    sternenschimmer

    sternenschimmer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Hallo, bei mir schreibt der Stift nach dem Update auch da wo er soll, also nicht zu hoch, wobei ich den Stift normal halte, wie auf einem Blatt Papier.

    Leider ist mir aber die Verzögerung viel zu hoch...in dem Menü finde ich aber nur Rechts und Linkshänder Einstellungen, kann man denn irgendwo noch die "Latenz" enstellen?

    Beim Browser habe ich das gleiche Problem, der reagiert beim Scrollen auch nicht direkt sondern mit vieleicht 2/10 Sekunden Verzögerung.
     
  14. indidi, 19.11.2011 #14
    indidi

    indidi Android-Experte

    Beiträge:
    457
    Erhaltene Danke:
    138
    Registriert seit:
    13.07.2010
    Die Einstellungen findest du bei den Tastatur Einstellungen.
    Dieses Thema wurde schonmal
    Besprochen

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
  15. Hagbard235, 19.11.2011 #15
    Hagbard235

    Hagbard235 Android-Experte

    Beiträge:
    481
    Erhaltene Danke:
    60
    Registriert seit:
    09.06.2009
    Das ist normal, da der Stift über Induktion funktioniert reagiert ja nicht das Display an der Stelle wo du die Plastikmine aufsetzt, sondern höher. Deswegen gibt es ja die Rechtshänder/Linkshänder-Einstellung, diese enthält einen Durchschnittswert, wo die Spitze sein müsste, wenn man den Stift leicht schräg hält. Haltet ihn mal nicht total senkrecht, sondern wie einen Kugelschreiber schräg von rechts unten, dann passt die Spitze genau..... selber anpassen wäre natürlich trotzdem gut. War vor und nach dem Update bei mir exakt so.
     
  16. Louismann, 19.11.2011 #16
    Louismann

    Louismann Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    05.11.2011
    Gerade ausprobiert, bei mir funzt der Stift exakter als vor dem Update, da war der Strich höher. Jetzt passt es :)

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  17. Allaman, 23.11.2011 #17
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Hallo,
    Ich möchte gerne wissen ob bei euch der spen auch ungenau bei horizontalen Linien ist.
    Will sagen das die stiftspitze bei vertikalen Linien auch tatsächlich auf der gezeichneten linie ist aber wenn ich einen horizontalen strich mache gibt es ca 2 mm Abweichung. Kann man besonders schön sehen wenn man einen horizontalen strich zieht und dann mit der stiftspitze exakt diesen noch mal nachziehen will malt man tatsächlich ein wenig oberhalb...
    (in s-Memo und SBM)

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
     
  18. Darktrooper, 23.11.2011 #18
  19. Allaman, 23.11.2011 #19
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    Danke für den Hinweis und Schande über mein Haupt :)
    Inspiriert von dem thread hab ich weiter rum probiert und festgestellt das ich den Stift leicht schräg halten muss aber das Display senkrecht und nicht schräg dann gibt's keine Abweichung...

    Sent from my GT-N7000 using Tapatalk
     
  20. Skyliner, 23.11.2011 #20
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360

Diese Seite empfehlen