1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stock fw und custom kernel "kies"

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von SonnyBlack273, 01.02.2012.

  1. SonnyBlack273, 01.02.2012 #1
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Wenn ich ne szock fw drauf habe mit nem custom kernel kann ich dann ganz normal weiterhin über kies updaten ?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Metzi, 01.02.2012 #2
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    JA!

    Dann wird der "Customkernel" jedoch wieder überschrieben!
     
    SonnyBlack273 bedankt sich.
  3. SonnyBlack273, 01.02.2012 #3
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    ja gut das is kein theme, dachte nur das es wenn der custom Kernel drauf ist über Kies nicht mehr erkannt wird...

    Kann ich eig. nachdem ich die neuste FW über Kies geflasht habe irgendwie direkt den Syiha Kernel Flashen oder muss ich erst nen root Kernel Flashen ?
     
  4. Thoddü, 01.02.2012 #4
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,450
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Du könntest den Siyah zwar flashen, hättest aber keine Root-Rechte mehr. Die gehen nach einem Kies-Update verloren weil der Kernel, wie Metzi bereits sagte, danach wieder stock ist.
    Also erst wieder CF-Kernel flashen und den Siyah.
     
  5. SonnyBlack273, 01.02.2012 #5
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    und dann wird es echt noch von Kies erkannt ???
     
  6. Thoddü, 01.02.2012 #6
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,450
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Kies überprüft nur die Version der Firmware soweit ich weiß.

    Also häng es an Kies, mach das Update. Dann CF-Root flashen für die Root-Rechte und danach wieder den Siyah.
     
    SonnyBlack273 bedankt sich.
  7. SonnyBlack273, 01.02.2012 #7
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    nochmal ne kurze Frage, wollte gerade nen restore machen aber jetzt wird mir was von md5 angezeigt und der restore geht nicht ???
     
  8. Metzi, 01.02.2012 #8
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Kann es sein, das du die Backups unter CWM5 gamacht hast
    und nun unter CWM4 wieder herstellen/restoren willst, das
    funktioniert nämlich nicht, wenn es denn so wäre!

    Hast eine Blaue oder orangene CWM?
     
    SonnyBlack273 bedankt sich.
  9. SonnyBlack273, 01.02.2012 #9
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    jo so isses, ich inst grad dir rom in der cwm 5 drin is dann mach ich das backup ;-)
     
  10. Thoddü, 01.02.2012 #10
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,450
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
  11. Metzi, 01.02.2012 #11
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Jein, da ging es um eine kleine Höllenkatze mit Multi-Recovery :D

    CWM4 Backups unter CWM5 restoren, jedoch kein Problem,
    das funktioniert :thumbup:
     
  12. SonnyBlack273, 01.02.2012 #12
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    also es geht doch nicht ??? ich bin im siyahkernel recovery by AF974 in dem hab ich vorhind auch das backup gemacht (da ist alles rot geschrieben)

    wenn ich auf restore gehe steht da

    checking MD5 sums...
    MD5 mismatch!
     
  13. SonnyBlack273, 01.02.2012 #13
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    muss ich cwm5 installieren ?
     
  14. Metzi, 01.02.2012 #14
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    das wäre eine "Special" CWM5 Recovery von Siyah,
    soweit ok erstmal!

    Dann gehe so vor, wie Thoodü den Link vorgeschlagen,
    dann ist dein Backup nicht Korrekt, was du aber reparieren
    könntest.

    Hatte ich selbst noch nicht und ich mache "teilweise" täglich
    mehrere Backups mit ca. 1GB.

    Unter Special-Siyah-CWM auch keine Probleme, erst vor 2 Tagen getestet
    für einen User.
     
  15. SonnyBlack273, 01.02.2012 #15
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    wow hat geklappt vielen Dank. Hab es repariert. Ich nehme an das ist passiert weil ich das Backup umbenannt hab kann das sein ? Hatte normalerweise auch nie Prob. mit Backups...
     
  16. Metzi, 01.02.2012 #16
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    Mit dem nachträglichen "umbenennen" kann eher nicht sein,
    hatte ich auch mal angenommen und mal einen test gemacht.

    Ich konnte umbenennen, kein Problem!

    Mach doch nun mal selbst die PROBE!

    Kurz mal was ranhängen, ausser leerzeichen und nochmals drüber,
    dann weisst du es selbst, wenn du schon gerade mal dabei bist bietet
    sich sowas an ;):thumbup:
     
  17. Thoddü, 01.02.2012 #17
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,450
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Ja daran könnte es gelegen haben. Beim Erstellen eines Backups über die CWM-Manager-App kann man den Namen ändern. Anders löscht man auch Zahlen im Namen die CWM zum Zuordnen benötigt.
     
  18. Metzi, 01.02.2012 #18
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    stimmt nicht Thoddü, sorry. Zumindest unter CWM5 nicht!!!

    Versuch es bitte selbst mal:

    Mach ein frisches Backup
    danach umbenennen
    dann wieder restore

    bei mir funktioniert es einwandfrei, da der md5 nur innerhalb
    der Daten ermittelt wird.

    Du bringst in doch an die Restore-Stelle, was soll er da ermitteln?
     
  19. SonnyBlack273, 01.02.2012 #19
    SonnyBlack273

    SonnyBlack273 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    351
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    14.03.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S7

    ich hatte leerzeichen in der Bezeichnung :crying:
     
  20. Metzi, 01.02.2012 #20
    Metzi

    Metzi Android-Guru

    Beiträge:
    2,361
    Erhaltene Danke:
    734
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900F) Samsung Galaxy S2 (CM12.
    und?

    trotzdem nochmal drübergezogen mit kleiner Dateinamenveränderung?

    Das ist doch das Entscheidende!

    Sonst nichts halbes und nichts ganzes ;)
     

Diese Seite empfehlen