1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stock HBoot oder CM7? Unterschied?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Playl3oy96, 14.12.2011.

  1. Playl3oy96, 14.12.2011 #1
    Playl3oy96

    Playl3oy96 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    147
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Hallo, ich habe mir schon öfters ne andere Version aufs handy gespielt aber richtig ahnung hab ich davon nicht.
    Nun hab ich eine drauf gemacht aber irgendwie hat das Handy nun fehler, es schaltet sich z.b einfach so aus... Warum auch immer. Macht es ab und zu und dann macht es sich wieder an kommt aber nicht weiter, dann muss ich den akku rausnehmen... Nun wollte ich mir wieder ne neue Rom draufspielen aber muss ich CM7 oder Stock Hboot nehmen? ich verstehe den Unterschied nicht :O ThX
     
  2. chris_te, 14.12.2011 #2
    chris_te

    chris_te Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    05.11.2010
    Ob Stock oder CM7 musst du selbst wissen. Wenn du nie bewusst etwas geändert hast, dann wirst du wohl den Stock Hboot haben.

    Der Unterschied liegt einfach in der Aufteiles des internen Handyspeichers.
    Dieser ist in drei Teile unterteilt, nämlich: System, Cache und Data.
    Wobei im Data-Bereich deine Apps landen, sofern du kein App2SD oder eine ext-Partition nutzt.

    Standard Aufteilung ist: System 250MB, Cache 40MB und Data 147MB. Macht zusammen etwa 500MB internen Speicher (leider heutzutage viel zu klein).

    Mit der CM7 r2 Table wird der intere Speicher anders unterteilt.
    Nämnlich System 145MB , Cache 5MB und Data saftige 287MB.

    Weiteres findest du unter AlphaRev 1.8
     

Diese Seite empfehlen