1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stock mp3 - Album Cover?!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von opagieselo, 19.05.2012.

  1. opagieselo, 19.05.2012 #1
    opagieselo

    opagieselo Threadstarter Gast

    Moin,

    Wie ändert man das Standard-Cover im Stock mp3 Player für Lieder bei denen eigentlich kein Cover gespeichert ist? Bei einigen mp3's wird mir sogar ein falsches Cover angezeigt...

    Am liebsten wäre mir folgendes :

    Ein Bild als Standard für mp3's festlegen bei welchem kein albumcover gespeichert ist...
     
  2. rev.pragon, 19.05.2012 #2
    rev.pragon

    rev.pragon Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    30.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy Note
    Ist mir nicht bekannt, aber du kannst für deine mp3´s ja eigene Cover abspeichern. Ich benutze dazu schon seit Ewigkeiten mp3tag. Ist gratis und damit lassen sich auch Bilder in den mp3´s speichern die dir dann immer angezeigt werden wenn du sie abspielst.

    Nimm Bilder mit max 500*500 Pixel. Reicht völlig aus.
     
  3. opagieselo, 19.05.2012 #3
    opagieselo

    opagieselo Threadstarter Gast

    Genau das möchte ich vermeiden!
    Habe keine Lust 100e von titeln zu bearbeiten!


    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
     
  4. keiyuu, 19.05.2012 #4
    keiyuu

    keiyuu Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,460
    Erhaltene Danke:
    230
    Registriert seit:
    29.01.2010
  5. murderdoll, 19.05.2012 #5
    murderdoll

    murderdoll Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    23.07.2011
    hatte das gleiche problem mit den falschen covern! lad dir den cover art graber aus dem play store. super app und mit wenig aufwand alle cover!

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit der Android-Hilfe.de App
     
  6. ordinary, 19.05.2012 #6
    ordinary

    ordinary Android-Experte

    Beiträge:
    655
    Erhaltene Danke:
    134
    Registriert seit:
    16.10.2011
    Ich habe alle meine Songs mit "TuneUp" am PC taggen und covern lassen. Und mit mp3tag habe ich wie rev.pragon schon sagte dann nochmal falsch gefundenes korrigiert.
    Diese Klanganalyse scheint mittlerweile aber auch schon von verschiedenster Software genutzt zu werden. Habe diese Tag-/Covertechnik auch schon bei Magix Mp3 Maker/Mufin Player entdeckt und nun gibts dafür offenbar sogar schon Apps: Album Art Grabber, mp3tagger pro, Cover Art Grabber.

    Ich glaube aber die nutzen letztendlich alle die selbe Technik und alle den selben Informations-/Coverpool. Das ist so eine offene Datenbank, deren Name mir grad nicht einfällt, was leider auch der Grund ist, dass Cover ab und zu einfach falsch oder miserabel sind. Da ist kontrollieren wichtig!

    Trotz alledem bleibt die Thematik Cover und Player immer noch ein Mysterium!
    Unterschiedliche Player (vor allem auch der Android Stock Player) interpretieren ab und zu ihre eigenen tags und Cover zu einem Song, auch wenn nach wie vor der ID-Tag vollkommen andere Inhalte hat, obwohl der automatische Webabgleich des Players entweder nicht vorhanden oder deaktiviert ist. Ich habs mittlerweile aufgegeben. Ipod, Android Stock Player, Winamp, Windows Media Player etc. haben alle ab und zu ihren eigenen Willen, aber zumindest weis ich dass der ID Tag meiner Songs ordentlich ist.

    sorry opagieselo, ich konnte dir jetzt auch nur meine eigenen Erfahrungen mitteilen. Entweder du findest über Google noch eine Möglichkeit wo genau die CoverArts vom Android Stock Player versteckt sind, die er nutzt wenns Cover fehlt, oder du probierst mal an ner Gruppe Songs die von keiyuu vorgeschlagene App oder die anderen Apps.
     
  7. shaft, 21.05.2012 #7
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Die Bilder stecken in der MusicPlayer.apk in den einzelnen Ordnern. Wenn du Root-Zugriff hast, kannst du die .png's austauschen. Pro Motiv (8 Stück) gibts 3 Größen.
     
    -KuK- bedankt sich.
  8. -KuK-, 21.05.2012 #8
    -KuK-

    -KuK- Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    195
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    22.02.2012
    dank shaft hab ich mir grad die 27 genre-bildchen rausgezogen um sie im PlayerPro zu verwenden, denn die die der laed sind naemlich nicht so schoen.

    irgendwer ne ahnung nach welchem kriterium der stock-player eins der 8 'grid'-bilder auswaehlt ?

    gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2012
  9. shaft, 22.05.2012 #9
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    So, ich hab mal etwas gebastelt. Wenn euch die Screens gefallen, dann nehmt die MusicPlayer.apk und schiebt die in /system/app rein.
    Das ist der Player aus der 4.0.3 LPY.

    Achtung: Die App ist nicht deodexed, das heißt, die MusicPlayer.odex muss noch vorhanden sein (in Stock-ROMs ist das normal).
    Zum Zweiten müssen die Permissions auf rw-r--r-- gesetzt werden, sonst ist nach dem obligatorischen Neustart keine App zu sehen.

    (und wehe einer sagt was gegen Modern Talking... :D)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2012
    zwick85 bedankt sich.
  10. zwick85, 01.06.2012 #10
    zwick85

    zwick85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Hallo Shaft,

    der Retter in der Not. Ich finde den Stock-Player gut. Allerdings höre ich elektronische Musik von Beatport usw. wo es oft gar keine Covers gibt. Deshalb nerven mich die falschen Cover sehr. Leider bin ich auch bei alternativen Playern nicht so richtig fündig geworden.

    Deshalb bitte ich kurz um Hilfe bzgl. der Permissions.

    Ich habe mein Note gerootet und auch mit File Expert schon einiges an Mist aus der Systempartition gelöscht. Dann wieder "entrootet". Ich weiß dass ich in File Exp. die Systempartition Read/Write "mounten" muss. Allerdings kenne ich mit den von dir genannten Rechten nicht aus.

    Falls ich Rechte hier schon am PC vergeben muss - hab (leider;-) einen Mac.

    Danke!
     
  11. shaft, 01.06.2012 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Hallo zwick(mühle) :D

    Ich kenne mich nun mit File Expert nicht aus, denn ich benutze den Root Explorer.
    Grundsätzlich sollte das Vorgehen so sein, daß du das system/app-Verzeichnis R/W mounten musst, richtig. Dann schiebst du die Datei da rein und vergibst die Rechte entsprechend des Screenshots.
     

    Anhänge:

    zwick85 bedankt sich.
  12. zwick85, 01.06.2012 #12
    zwick85

    zwick85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Ahh, vielen Dank. Genau so eine Auswahl gibt es auch im FileExplorer. :love:

    Eine Frage doch noch: Ich möchte bald einen Reset machen, nachdem ich mich einmal durch den Marktet gekämpft habe und so nochmals frisch von vorne beginnen. Nur mit den Apps die ich in der Zeit auch wirklich gebraucht habe. Wenn ich den Player jetzt in der Systempartition tausche, dann ich der dann immernoch da, oder?
     
  13. shaft, 01.06.2012 #13
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Ja :)
    Bei einem Hardreset wird die Systempartition nicht angefasst, sondern nur die /data- und /cache-Ordner. Alles was du in /system drin hast, bleibt auch drin.
    Der einzige Weg, die .apk wieder loszuwerden ist ein Flash mit Odin, bzw. natürlich auch das manuelle Löschen, oder aber wenn du ein altes Backup via CWM wieder einspielst.

    Ein kleiner Nachtrag: Die Coverbildchen verschwinden leider NICHT im Miniplayer des Lockscreens, nur als Info. Denke, daß die Ressourcen in der framework.apk drinstecken, da hab ich aber noch nicht nachgeschaut - ist mir erst letztens aufgefallen.
     
  14. zwick85, 28.08.2012 #14
    zwick85

    zwick85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2012
    Hi Shaft,

    nach dem Update auf 4.04 funktioniert dein Musikplayer.app nichtmehr. Leider hängt sich mein Galaxy Note dabei mit schwarzen Bildschirm komplett auf.
    Hast du hierfür eine Lösung? Danke...
     

Diese Seite empfehlen