Stock-mp3-Player erkennt ext. SD-Card Ordner nicht.

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von punji, 17.06.2012.

  1. punji, 17.06.2012 #1
    punji

    punji Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    22.01.2011
    Hallo Leute,
    wie kann ich den mp3-Player meines SGS2 dazu überreden, dass er auch Lieder auf meiner externen SD-Karte erkennt?
    Die App Alarm-Droid findet übrigends auch nur Songs von der internen SD-Card.
    Ich meine vor dem Update auf 4.0.3 war das nicht der Fall, hatte meine Songs immer auf der Externen.

    Ok, danke Tschüss
     
  2. mich_el, 25.07.2012 #2
    mich_el

    mich_el Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2012
    Wurde das Problem gelöst? Seit dem Update funktioneirt meine SD-Karte auch nicht mehr. Musik wird zwar angezeigt, aber sie spielt nicht ab. Kopiere ich die gleichen Lieder auf den internen Speicher geht alles.....
     
  3. questionesse, 18.08.2012 #3
    questionesse

    questionesse Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Habe auch auf ein mal das problem, davor ewig super gelaufen.
    mit einem file explorer kann ich die songs aber sehen und abspielen...
     
  4. Bernd2210, 18.08.2012 #4
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo,

    Also ich weiss nicht ob das am Update liegt.

    Bei mir werden unter 4.0.3 alle Lieder von der externen im Stock Player erkannt.

    Gruss Bernd
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2012
  5. questionesse, 18.08.2012 #5
    questionesse

    questionesse Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.09.2010
    bei mir lag unmittelbar vorher kein update an, muss was anderes sein...
     
  6. questionesse, 19.08.2012 #6
    questionesse

    questionesse Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.09.2010
    Niemand eine Idee?
     
  7. Bernd2210, 19.08.2012 #7
    Bernd2210

    Bernd2210 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    358
    Erhaltene Danke:
    48
    Registriert seit:
    05.02.2012
    Phone:
    Sony Xperia Z2
    Hallo,

    SD Karte mal raus und wieder rein ?
     
  8. questionesse, 19.08.2012 #8
    questionesse

    questionesse Android-Experte

    Beiträge:
    586
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    22.09.2010
    anmelden abmelden der SD hats zumindest nicht gebracht, sollte ja das selbe sein...
     
  9. KellyJelly, 20.08.2012 #9
    KellyJelly

    KellyJelly Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Eventuell mal checken ob irgendwie eine .nomedia datei auf der SD Karte im Root oder im Unterordner der Musik liegt? Da gabs letztens Probleme in Verbindung mit dem ROMmanager
     
  10. alterfeger, 19.10.2012 #10
    alterfeger

    alterfeger Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2012
    Hallo,
    gestern hatte ich mit meinem Note das gleiche Problem. Ich konnte es zurückverfolgen:
    Hatte vorgestern den Medienspeicher im Zuge von "Aufräumarbeiten" (daher "alterfeger") deaktiviert -
    Grund: Alle mp3s wurden 3-mal angezeigt und nur die 3. konnte geöffnet werden.

    Problem wie folgt gelöst: Einstellungen - Anwendungen - Alle, den Eintrag "Medienspeicher" suchen, steht normal alphabetisch, wenn deaktiviert am Ende der Liste.
    "Medienspeicher" öffnen und aktivieren - dauert!
    Zurück zum mp3-Player. Der findet sofort die mp3s der internen sdcard.
    Damit die mp3s der external_sd gefunden werden, muss unter Menüpunkt "suchen" im Player mindestens /external_sd"/ eingegeben werden.

    Die Medienanzeige im mp3-Player ist wieder korrekt. Das wars! Viel Erfolg!

    wünscht alterfeger
     
  11. Renix, 19.10.2012 #11
    Renix

    Renix Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    85
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    28.06.2012
    Phone:
    HTC One M9
    Tablet:
    P5100
    Was auch Abhilfe schafft, ist ein neuen Mount Point zusetzten - direkt auf der Internen Sd-Karte.
    Ich habe in den letzten Versionen häufig beobachtet, dass die Mnt anders hießen bzw gesetzt waren. Ich muss aber auch dazu sagen ich benutzte seit geraumer Zeit Custom-Roms.
    Grüße
     

Diese Seite empfehlen