1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stock-ROM - welche sollte ich denn da nehmen?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S3 (I9300) Forum" wurde erstellt von flo2526, 24.07.2012.

  1. flo2526, 24.07.2012 #1
    flo2526

    flo2526 Threadstarter Gast

    Hallo Leute,

    manche von euch werden sich jetzt wahrscheinlich schon beim Titel an den Kopf greifen, aber ich habe da immer mit gefährlichem Halbwissen am S1 dahin gelebt und da ist es jetzt damit am S3 vorbei.

    Heute das S3 vom österreichischen Provider 3 bekommen (wie passend) und auch gleich CM9 aufgesetzt... Ich hatte jetzt am Anfang die Version XXALE8 drauf, mit 3-Branding.

    Folgende Fragen möchte ich schnell abklären, habe nach ewiger Suche leider keine passenden Antworten gefunden - wäre echt super von euch, wenn das möglich ist :)

    1. Auf sammobile finden sich enorm viele Dateien, nach Ländern geordnet. Sind diese Länder wichtig oder kann ich mir jetzt auch als Österreicher z.B. eine Germany-ROM runterladen?
    2. Muss ich jetzt mit einem 3-Branding (ich nehme an, dass dieses noch immer vorhanden ist) eine Austria-3-Version runterladen oder kann ich jede beliebige ROM herunterladen - wenn ja, erlischt dann auch das SIM-Branding?
    3. Woran erkenne ich am Namen, welche die neueste Stock-Version ist bzw. worin die Unterschiede bestehen (hat Samsung da ein Prinzip dahinter? z.B. ALE8, ALE9, ALE10 oder gar eine Website mit den Vergleichen?)
    4. Wann brauch ich eine 3-Teilige und wann eine 1-teilige ROM? Beim S1 habe ich nur 3-teilige verwendet - sind jetzt 1-teilige nicht sauber genug aufgesetzt oder wie darf ich das verstehen? :)
    5. Wenn ich CM9/CM10 aufsetze und vorher z.B. (wie beim S1) eine 2.3.5-ROM oben war - ist das dann eine echte 4.x-ROM oder werden da einfach nur Apps ausgetauscht um den Anschein eines echten 4.x-Betriebssystems zu simulieren?

    Ich wäre euch so unendlich dankbar, wenn diese Fragen, die mir schon ewig auf dem Herzen liegen, endlich geklärt werden könnten :D

    Danke schonmal, an den- oder diejenige, der oder die sich die Arbeit macht :)

    LG
     
  2. andvol, 24.07.2012 #2
    andvol

    andvol Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,881
    Erhaltene Danke:
    268
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge+
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014
    Ich antworte dir nur auf die Fragen die ich weiß.

    1. Da kannst flashen was du willst, Deutsch als Sprache sollte halt dabei sein (wenn dir wichtig).

    2. wenn du eine open (zum Beispiel Austria) FW flashst ist das Branding weg. Der SIM-Lock aber noch da!

    5. Die alte Rom wird ja überschrieben, da werden keine Apps ausgetauscht.

    mfg
    Andy

    P.S: Nimm doch einfach die aktuelle open Austria:
    Open Austria2012 JuneAndroid 4.0.4I9300XXALF5 I9300ATOALF1

    P.P.S: momentan wird gerade das zweite OTA FW Update ausgeliefert. Die Briten haben es schon, theoretisch könntest auch diese FW flashen, Deutsch ist dort auch dabei!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2012
  3. flo2526, 24.07.2012 #3
    flo2526

    flo2526 Threadstarter Gast

    Hi andvol,

    danke für die ganzen Antworten!! :) Hört sich schon ganz gut an, den 2. Punkt brauch ich eh (noch) nicht, aber mit der einen App im PlayStore, die eine cab-Datei austauscht, war's halt doch noch am einfachsten - scheint nur beim neuen Modell leider nicht zu gehen, mal sehen...

    Die werd ich mir auf jeden Fall herunterladen, danke :) (Sammobile spinnt bei mir wieder mal mit der Anmeldung)

    Also auf Sammobile seh ich jetzt keine aus Great Britian, die hoch gereiht wäre... Ist die da noch gar nicht drinnen oder handelt es sich dabei um die XXBLFB? (in nem Thread gefunden) ;)
     
  4. andvol, 24.07.2012 #4
    andvol

    andvol Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,881
    Erhaltene Danke:
    268
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge+
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 10.1 2014

Diese Seite empfehlen