1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. zehni, 06.10.2011 #1
    zehni

    zehni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    mein Streifen stürzt reproduzierbar an WIN7 64 bit Rechnern mit eingeschaltetem Tethering ab und muss neugestartet werden. Das passiert, sobald Windows den Treiber installiert hat. Danach geht nichts mehr. Ich benutze die Original FW 2.2.2. Hat jemand ähnliche Erfahrung, bzw. noch wichtiger, eine Lösung?
    Danke im Voraus
    Gruß Zehni
     
  2. TimoBeil, 06.10.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Hallo,

    USB-debugging ist eingeschaltet?
     
  3. zehni, 07.10.2011 #3
    zehni

    zehni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Yes ist eingeschaltet.
     
  4. TimoBeil, 07.10.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Hmm, ist mir auch noch nicht untergekommen. Ich würde in diesem Fall zuerst die Treiber under Windows neu installieren. Geht denn WLAN-Tethering?
     
  5. zehni, 07.10.2011 #5
    zehni

    zehni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Am Anfang hat es auch mal geklappt. Vielleicht installiert Win ja die "falschen" Treiber? Bei mir wir in der Systemsteuerung unter Android Phone "Android Composite ADB Interface" angezeigt. Sobald ich Tethering aktiviere zeigt er mir unter Netzwerkadapter "Remote ndis based Internet sharing device" an. Die Kiste kackt dann sofort ab, bzw. macht einen reboot. Sch...e.:cursing: Wlan Tethering geht.
    Welche sind denn bei dir installiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
  6. TimoBeil, 07.10.2011 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Die Bezeichnungen sehen gut aus - das muss aber nichts heißen. Wenn da ein Treiber zerschossen ist, läuft nichts mehr.

    In diesem Beitrag http://www.android-hilfe.de/1956334-post1.html ist ein Link zur Dell-Seite. Ziehe dort die passenden 2.2-Treiber. Du kannst dich auch ohne Service-Tag durchklicken; aber aktiviere um Himmels Willen nicht den dort angebotenen Dell-Treiber-Download-Manager!

    Einen 2. PC zu Testen hast du nicht zufällig zur Verfügung? Ansonsten bleibt nach erfolgreicher Treiber(Re-)Installation eigentlich nur der Factory-Reset des Streak

    edit: wenn WLAN-T. geht, scheint mir der Streak aber eher nicht der Übeltäter zu sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
    zehni bedankt sich.
  7. zehni, 07.10.2011 #7
    zehni

    zehni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich hatte es bereits an 2 Rechnern ausprobiert. Ich habe mir den Treiber nochmal von Dell installiert und tatsächlich scheint es das gewesen zu sein. Aber dass bei 2 Rechnern die Kiste abschmiert ist schon seltsam. Wie auch immer, jetzt klapp's offensichtlich. Vielen Dank Herr Beil:thumbup:
     
    TimoBeil bedankt sich.
  8. TimoBeil, 07.10.2011 #8
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    "Herr Beil" - der war gut :lol:. Ist nur ein Nick ;) (t-mobeil - klingelts?)

    Danke für die Rückmeldung. Eins noch: ich hatte einmal ein Problem, dass ich Tethering bei noch bestehender USB-Massenspeicherverbindung aktiviert hatte. Danach mochte XP (oder wars Vista? Weiß nicht mehr genau, hab einfach zu viele Rechner) den Streak auch nicht mehr. War allerdings nach einem Neustart wieder ok.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011
  9. zehni, 07.10.2011 #9
    zehni

    zehni Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Geklingelt hat's schon lange, deshalb ja auch noch was draufgesetzt.:tongue:

    Neustart hatte ich auch schon probiert. Keie Ahnung warum die Treiber zerschossen waren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2011

Diese Seite empfehlen