1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Streak währen Update auf 2.2.2 nur noch DELL Logo

Dieses Thema im Forum "Dell Streak 5 Forum" wurde erstellt von Max, 31.07.2011.

  1. Max, 31.07.2011 #1
    Max

    Max Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo Leut,


    hab grad versucht das zweite von Dell zur Verfügung gestellte Softwareupdate (2.2.2) zu installieren. Lief eigentlich auch alles so wie beim ersten (2.2) ab. Nach der Animation mit dem Karton erschien das Dell Logo und dabei blieb es dann auch. Nach ner guten Stunde hab ich den Akku raus genommen weils keine andere Möglichkeit gab das Gerät auszuschalten. Das Gerät war während des Update Vorgang zur Sicherheit am Ladegerät. Nachdem ich den Akku wieder installiert und das Gerät eingeschaltet habe, wieder nur das Dell Logo! Faktoriereset hat auch nichts gebracht. Was kann man da jetzt machen bzw. kann man da überhaupt noch was retten?


    Gruß
    Max
     
  2. TimoBeil, 31.07.2011 #2
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Hi,

    ist eigentlich kein Problem. Sowas passiert immer wieder mal. Lösungsansätze gibt es deren zwei:
    a) wenn du Erstbesitzer eines Neugerätes mit laufender Garantiefrist bist, könntest du die Dell-Hotline anrufen und dir wegen fehlgeschlagenem Update (wenn dies auf dem von Dell vorgesehenen Weg erfolgt ist) ein Austauschgerät bringen lassen.

    b) diese Möglichkeit bedeutet etwas beherrschbare Arbeit und viel lesen hier im Forum. Du müsstest dir die Threads zum Einrichten des fastboot, zu UKSheeps MultirecoveryFlasher und zu einem passenden ROM ( vorzugsweise UKSheeps Minimal ROM oder evtl. die 351er Vollversion) suchen und haargenau befolgen. Dieser an sich unproblematische Flashvorgang wurde vielfach hier beschrieben und hundert- bzw. tausendfach praktiziert.
    Ich gehe davon aus, dass du mit Hilfe der Suchfunktion die Infos findest und wünsche viel Erfolg.
     
    Max bedankt sich.
  3. Max, 31.07.2011 #3
    Max

    Max Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Hallo,

    danke für Deine Antwort!
    Hab das Gerät am Samstag gekauft.
    Bin mittlerweile schon so frustriert, dass ich das Teil bereits wieder verpackt habe!
    Nach lesen Deiner Antwort, bin ich allerdings am Überlegen ob ich die Variante a) in Anspruch nehmen sollte. Bei der zweiten fürchte ich um den Garantieanspruch und im übrigen fehlt mir auch die notwendige Kenntnis für solch eine Ausführung.
    Mal schauen wie ich morgen darüber denke.

    Gruß
    Max
     
  4. TimoBeil, 31.07.2011 #4
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Wenn das so ist, würde ich das exakt so durchziehen, wie du es bereits ins Auge gefasst hast. Deine Bedenken hinsichtlich des Flashens sind berechtigt, wenn man absolut auf Nummer Sicher gehen will.
    Bei einem wenige Tage alten Gerät ist die Rückgabe selbstverständlich die erste Wahl. Ein seriöser Verkäufer wird dir anstanslos ein Ersatzgerät aushändigen. Dell selbst macht in solchen Fällen dem Vernehmen nach auch keinerlei Schwierigkeiten.
     
    Max bedankt sich.
  5. Max, 31.07.2011 #5
    Max

    Max Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2011
    Also jetzt verstehe ich gar nichts mehr!
    Hab gerade noch mal das Streak angemacht, um sicher zu gehen das ich morgen beim Geräte Tausch nicht diesem Vorführeffekt unterliege. Was soll ich Euch sagen, das Teil läuft. Android 2.2.2 ist auch drauf. Auch nach nochmaligem ausschalten lief es wieder korrekt hoch. Hoffe da kommt jetzt nicht noch irgendwas nach.
    Gruß
    Max
     
  6. TimoBeil, 31.07.2011 #6
    TimoBeil

    TimoBeil Ehrenmitglied

    Beiträge:
    5,867
    Erhaltene Danke:
    3,530
    Registriert seit:
    20.09.2010
    Na prima! Ein Meister der Geduld scheinst du aber nicht zu sein :glare:. Der erste Bootvorgang nach einem Flash (Softwareupdate ist nichts anderes) kann gut und gerne 5-10 Minuten dauern. Das ist völlig normal, da das komplette Dateisystem neu geschrieben wird. Es wird wohl "nichts nachkommen".
     
    Max bedankt sich.
  7. Max, 31.07.2011 #7
    Max

    Max Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    25.06.2011
    nee nee Ungeduld lass ich mir ja nun nicht nachsagen.
    Das Streak kam ja garnicht aus dem Update mehr heraus. Gut ne Stunde hab ich gewartet bevor ich den Akku rausnahm. Habs dann ja noch mehrmals versucht, wobei es immer mindistens 30 Min. waren bevor ich abbrach.

    Gruß
    Max
     

Diese Seite empfehlen