1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Streaming mit Prestigio 5080B

Dieses Thema im Forum "Prestigio MultiPad Forum" wurde erstellt von HinundMit, 12.12.2011.

  1. HinundMit, 12.12.2011 #1
    HinundMit

    HinundMit Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    So: Hallo erst einmal! :winki:

    Ich habe seit Freitag nun ein oben genanntes Tablet.
    Bei den ersten Streifzügen durch den Market am WE sind mir Apps wie z.B. "Imediashare" oder "Bubble Upnp" aufgefallen.

    Klasse, dachte ich und habe mir diese runtergeladen.

    Nach der Installation kam dann aber die große Ernüchterung. Keine dieser "Streaming-Apps" (ich habe auch noch weitere ausprobiert) erkennt meinen DLNA-Server (ReadyNAS Ultra 2) als Quelle noch meinen TV (Panasonic GW20) als Zielgerät.

    Da muss doch irgendwo der Wurm drin sein :cursing:

    Hat vielleicht sonst noch jemand ähnliche Probleme (gehabt) und kann mir da auf die Sprünge helfen?

    Gruß
    ADI
     
  2. Prud20, 16.12.2011 #2
    Prud20

    Prud20 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Den Zugriff via SMB auf Netzwerkfreigaben und UPnP auf Medienserver hat Prestigio für das Multipad PMP5080B ab Werk nicht eingerichtet.

    Quelle: Notebookcheck
     
  3. Lunikow, 19.12.2011 #3
    Lunikow

    Lunikow Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2010
    .... kann man nachrüsten, bei mir funktioniert es.... sowohl Video, Photo, Musik aus dem Netzwerk (NAS) :drool:
     
  4. Prud20, 19.12.2011 #4
    Prud20

    Prud20 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Spannend, wie hast Du das gemacht? Interessiere mich auch für das Tablet, aus genannten Gründen hatte ich jedoch Abstand genommen.

    Reicht die entsprechende App aus, oder was genau muss getan werden?

    By the way, Du hast eines. Funktioniert 802.11n?

    Grüße Rudi
     
  5. Lunikow, 19.12.2011 #5
    Lunikow

    Lunikow Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.10.2010
    .... benutze das App -iMediaShare- (free Version) es erkennt alle im Netz freigegebenen Media Laufwerke (Twonky, Fritz-Media, Raumfeld v.Teufel, Win7) kann diese abrufen und auf das eigene Gerät bzw. den Sammy d55 8000 streamen und steuern.... Kontrolle über Wifi 802.11n - also hatte schon einiges getestet, ist jedoch für mich die beste Möglichkeit :thumbsup:

    Luni....
     

Diese Seite empfehlen