1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Stromschläge

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von Gandalf, 06.01.2010.

  1. Gandalf, 06.01.2010 #1
    Gandalf

    Gandalf Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Nabnd,
    gerade als ich mein an der Steckdose hängendes Galaxy in die Hand nahm und die metallene Kameraumrandung berührte, bekam ich mehrere leichte Stromschläge. :D
    Sollte ich mir Gedanken machen oder ist das nicht weiter schlimm? Die SuFu hat mir zu dem thema auch nichts ausgespuckt...
    :confused:

    Gruß
     
  2. Sandra, 06.01.2010 #2
    Sandra

    Sandra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Oh das habe ich neulich auch erlebt.
    Meine Schuhe hatten Gummisohlen - Handy angefasst und leihten Stromschlag bekommen.
    Lag es evtl. daran?

    Bussi
    sandra
     
  3. mastermind, 06.01.2010 #3
    mastermind

    mastermind Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2009
    hab ich auch schon gehabt,

    wird es bei euch auch immer richtig heiß wenn ihr während dem aufladen telefoniert???
     
  4. neor, 06.01.2010 #4
    neor

    neor Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    31.08.2009
    aus der sicht eines elektronikers kann ich euch nur sagen dass ihr die stromschläge an das galaxy verpasst und nicht umgekehrt (elektrostatische aufladung). sollte aber soweit kein problem sein wenn samsung gescheit an dem gerät gearbeitet hat. wenn nicht würdet ihr das wahrscheinlich direkt am handy selbst merken da es sofort den geist aufgeben würde
     
    Sandra bedankt sich.
  5. der_ingenieur, 06.01.2010 #5
    der_ingenieur

    der_ingenieur Junior Mitglied

    Beiträge:
    27
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Das ist zurzeit ganz normal und hängt mit dem kalten Wetter mit der damit verbundenen geringen Luftfeuchtigkeit zusammen. Unterstützt wird das Ganze durch die aufgeheizten Räume und das "passende" Schuhwerk. Durch die Bewegung des Körpers mit all seinen Kleidungsmaterialien ergibt sich eine elektrostatische Aufladung, die sich dann beim Berühren des Geräts entlädt.

    ... übrigens, dieser Effekt ist nicht galaxy-spezifisch, sondern funktioniert auch bei Bildschirmen, Computern usw.

    Ich hoffe, ich habe den Sachverhalt mit meinem bescheidenen physikalischem Halbwissen einigermaßen richtig erläutert.
     
  6. Luise Lustig, 07.01.2010 #6
    Luise Lustig

    Luise Lustig Android-Experte

    Beiträge:
    835
    Erhaltene Danke:
    202
    Registriert seit:
    16.08.2009
    das ist ein Feature vom Galaxy ..man kann es auch als Elektromassage-Gerät verwenden.
     
  7. Sandra, 07.01.2010 #7
    Sandra

    Sandra Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    204
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    29.07.2009
    Oha, kein Bluetooth aber "death by electrocution" wie nett :D

    Galaxy machts möglich - muß ich das nächste mal machen, wenn ich mit meinem Freund knutsche hihihihihihihi:p
     
  8. terra-nova, 07.01.2010 #8
    terra-nova

    terra-nova Gast

    lach. Ist mir auch schon passiert. Allerdings glaube ich, dass es für das Galaxy nicht ganz ungefährlich ist. Beim letzten Mal ging es direkt aus, ließ sich aber ohne Probleme neu starten. Hat mich allerdings ein wenig nervös gemacht.
     
  9. Reservist, 07.01.2010 #9
    Reservist

    Reservist Android-Experte

    Beiträge:
    452
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    30.07.2009
    Ggf. an das örtliche Gewerbeaufsichtsamt wenden. Die prüfen das dann obs am Galaxy liegt oder an dir.
     
  10. Gandalf, 13.01.2010 #10
    Gandalf

    Gandalf Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    262
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Okay, dann bin ich wohl selbst der Übeltäter und das galaxy das opfer...
    ich hoffe es tut ihm nicht zu arg weh... ;)
     

Diese Seite empfehlen