1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. dynamix64, 29.03.2012 #1
    dynamix64

    dynamix64 Threadstarter Neuer Benutzer

    Mein Transformer ist gestern runtergefallen, leider hat er das trotz schützender Hülle nicht heil überstanden.

    Man kann zwar mit ihm arbeiten, alle Funktionen scheinen soweit OK, aber die Bildqualität lässt zu wünschen übrig. Das Display hat grundsätzlich einen Rotstich und jede Bewegung zieht eine Spur hinter sich her.

    Hat hier jemand eine Ahnung was da defekt ist, ist so ein Schaden reparabel, oder sind die Kosten voraussichtlich nahezu auf Neupreis Niveau?

    vG

    dynamics
     
  2. oif, 29.03.2012 #2
    oif

    oif Android-Lexikon

    Mach ihn auf und steck das Kabel vom Display fest rein. Dann sollte es wieder funktionieren. Der Stecker geht leider leicht raus bei Erschütterungen.
     
  3. dynamix64, 29.03.2012 #3
    dynamix64

    dynamix64 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für den Tip,jetzt brauche ich nur noch eine Anleitung wie man das Gehäuse öffnet.
    Ich habe es gerade angeschaut, aber keine ahnung wie es zu öffnen geht.

    vG

    dynamix
     
  4. Benderfry, 29.03.2012 #4
    Benderfry

    Benderfry Android-Hilfe.de Mitglied

  5. zerky, 29.03.2012 #5
  6. dynamix64, 30.03.2012 #6
    dynamix64

    dynamix64 Threadstarter Neuer Benutzer

    Danke für die Tips, jetzt hoffe ich nr noch, dass es nur das Kabel ist.
     
  7. hunter1986, 22.04.2012 #7
    hunter1986

    hunter1986 Android-Hilfe.de Mitglied

    war es das kabel ?

    Sent from my Transformer TF101G using Tapatalk
     
  8. dynamix64, 10.05.2012 #8
    dynamix64

    dynamix64 Threadstarter Neuer Benutzer

    Leider war da mehr hinüber, das war ein kapitaler Totalschaden, zumindest aus merkantiler Sicht.
     

Diese Seite empfehlen