1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche: Fitness App -> Speichern von Sätzen & Whd.

Dieses Thema im Forum "Sport, Wellness und Gesundheit" wurde erstellt von martin@droid, 26.01.2010.

  1. martin@droid, 26.01.2010 #1
    martin@droid

    martin@droid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Also mich würd mal interessieren ob es eine App gibt um seine Sätze, Wiederholungen und die ausgeführte Übung im Fitnessstudio schnell & praktisch festzuhalten.
    Ich trainiere schon ein paar Jahre und wenn man ab und an eine Übung wieder in seinen Plan mit aufnimmt wäre es schon interessant welche Gewichte man als letztes hatte.

    Ein Übungskatalog wäre eigentlich auch eine tolle Sache, fällt mir gerade ein, falls im vollen Studio mal wieder alles belegt ist :)

    Gibt es sowas schon für Android?
     
  2. b00b, 26.01.2010 #2
    b00b

    b00b Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.10.2009
    wollte nur bescheid geben, dass du nicht der einzige bist, der daran interessiert wäre !!
     
  3. martin@droid, 27.01.2010 #3
    martin@droid

    martin@droid Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    407
    Erhaltene Danke:
    104
    Registriert seit:
    16.11.2009
    Bin gestern noch fündig geworden. FitnessPad heißt das App. Geht schon in die richtige Richtung, ist aber noch verbesserungsfähig. Ich probier es mal in der Praxis aus.
     
  4. flori9100, 02.02.2010 #4
    flori9100

    flori9100 Android-Experte

    Beiträge:
    820
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    24.06.2009
    FitnessPad wird ja leider nicht mehr weiterentwickelt ... gibt es noch andere Programme, die den Papierplan im Fitnessstudio ersetzen? Mehr brauche ich eigentlich gar nicht... (aber ein simples Textdokument mit den Infos ist dann doch zu unpraktisch).
     
  5. flori9100, 12.02.2010 #5
    flori9100

    flori9100 Android-Experte

    Beiträge:
    820
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Hat irgendjemand was neues gefunden in den letzten Wochen? ^^
     
  6. ReAl, 05.03.2010 #6
    ReAl

    ReAl Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.11.2009
    Wie wäre es mit Google Docs? Darüber kann ich auch Auswertungen machen und das Ganze auf meinem Rechner bearbeiten. Wüsste nciht was ne App besser machen könnte.
     
  7. ebayviper, 24.01.2011 #7
    ebayviper

    ebayviper Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Ich hab Jefit gefunden, leider nur englisch. Werds mal testen....
    JEFIT Pro - Workout & Fitness - Android app on AppBrain

    Anosnsten noch Fitmeon, ist eigendlich als PC anwendung gedacht, aber auch übers handy erreichbar, wies aussieht aber nur per browser, nich als app. Das is n bisl komisch find ich^^
    Aber scheint mir an sich besser, wies auf der Homepage aussieht schon geil. Aber kostet 5€ fürn halbes Jahr. also ich teste jefit!
     
  8. flori9100, 27.01.2011 #8
    flori9100

    flori9100 Android-Experte

    Beiträge:
    820
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    24.06.2009
  9. ebayviper, 27.01.2011 #9
    ebayviper

    ebayviper Android-Experte

    Beiträge:
    563
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    13.11.2009
    Hmm joa, wenn de so fragst.....^^

    Gestern trainieren gewesen und habs benutzt (Desire 2.2).
    is ganz nice. Kannst vorab am PC oder in der APP deinen Trainingsplan erstellen. Mit verschiedenen tagen,a lso Split Plan. alle Übungen reinklatschen (leider in englisch, aber mit man kann sie sich angucken per animation), dann beim training starten und nach jedem Satz das Gewicht und Wiederholungszahl eintragen.
    dann "Save" oder "save + Timer" anklicken, erspeichert das Ergebnis und startet automatisch den Timer für die Erholungsphase. (Timer einstellbar).
    Vibriert (wahlweise auch Ton) wenn du anfangen sollst. Nachm dritten Satz zeigt er dir vorschau auf die nächste Übung, damit du weisst, was du machen sollst.

    Am Ende kannste dir die Statistik angucken, hoffe mal nach mehrmaligem Training gibs auch n Diagramm oderso damit man direkt sieht ob man sich verbessert......

    Auch kannste halt deine aktuellen Daten (Gewicht Umfang aller Muskeln, Körperfett) etc. eingeben und dir Ziele setzen (mit Datum), wo er dir immer den Fortschritt anzeigt.


    Fazit: Nette App, für jeden, der bb regelmäßig betreibt und auch Ergebnisse sehn will und gern mitm Handy rumspielt.
    Vermute mal, dass die App in spätestens nem monat wieder runter is, weils evtl. nervig wird, aber momentan is Handy neu, Fitness wieder oben auf der Prioritätenliste und ich versuchs zu nutzen.
    Hab auch gemerkt, dass man sich vielleicht n bisl mehr anstrengt, weil man weiss, dass ergebnis wird schriftlich festgehalten. und wenn im ersten Satz 10 wdh gepackt hast, willste nicht schlechter werden und machst im dritten wieder 10^^

    Wer die App mag, schreibt bitte den Entwickler auch an, dass er Deutsche Sprache haben will, wär schon geiler so. Weil die Übungen werden auch erklärt etc. und es is einfach leichter zu finden in der Liste......

    Edit: Die App brauchte ungefär 6-8% akku, was ich doch voll ok finde für knappe 1,5 Stunden Training. Standby Verbrauch von 2%.....
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2011
  10. Missie, 21.03.2012 #10
    Missie

    Missie Gast

    Gibt es hier schon etwas neues in Sachen app4fitness (den namen habe ich mir gerade einfallen lassen)?

    LG Missie (gesendet vom GT-I9100 via Telepathie)
     
  11. cman32, 09.05.2012 #11
    cman32

    cman32 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    Hey Leute,
    ich war auch schon lange auf der Suche nach genau so einer App.
    Habe zufällig gestern was gefunden.

    Die App heisst FitCX. Kommt sogar von einem deutschen Unternehmen, ist also komplett auf deutsch.

    Hab mir das mal angeschaut, da das zufälligerweise in meinem Studio angeboten wird.
    Ist wohl so, dass eurer Studio die App offiziell einführen muss, dafür bekomme ich aber dann auch genau die Infos und Inhalte, die ich auch in meinem Studio brauche. hmm naja...
    ich hab da mal bei denen angefragt, ob die das nicht auch anders machen können.
    Der Typ meinte, dass eine reine User-Variante wohl geplant ist, wir aber ruhig direkt auf unsere Studios zugehen sollen und denen von FitCX erzählen sollen, da das wohl sogar für die Studios kostenlos sein soll. Es geht denen halt darum, Nutzerspezifischen Inhalt anbieten zu können. Macht irgendwie Sinn, wenn ihr mich fragt :p

    Also ich finde das Teil echt cool, da man sich außerdem auf deren Website einloggen kann und man dort schön übersichtlich alle Info bekommt und man ganz einfach seinen Trainingsplan ändern kann. ist mir alles zu frickelig aufm Handy.

    Nachteil ist halt, dass man ohne Zugangs code sich nicht so einfach registrieren kann. (findet man aber, wenn man sucht :)

    achso ist übrigens kostenfrei, was ich schon echt krass finde, wenn ich mir so manch andere "app4fitness" (find ich gut :)) anschaue, die kostenpflichtig ist und zum Teil echt garnix kann.

    Viel Spaß euch.

    Nachtrag: hab noch den Link gefunden:
    http://play.google.com/store/apps/details?id=com.fitcx.android
     
  12. flori9100, 09.05.2012 #12
    flori9100

    flori9100 Android-Experte

    Beiträge:
    820
    Erhaltene Danke:
    110
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Also wenn das mal keine Werbung ist :lol:
    Aber solange die App wirklich was taugt, soll’s mir ja Recht sein…
     
  13. cman32, 10.05.2012 #13
    cman32

    cman32 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    :w00t00: hehe wie geil. ich werd mal anfragen, ob die noch nen Studentenjob anzubieten haben. ne spaß beiseite. Studiere halt an der TU Berlin. woanders scheints die App wohl noch nicht zu geben :huh: hoffentlich kommt da bald noch mehr oder zumindest ne offene App oder sowas.
    abwarten und hoffen :thumbsup:
     
  14. Johan, 19.05.2012 #14
    Johan

    Johan Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,574
    Erhaltene Danke:
    199
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Phone:
    LG Optimus 4X HD
    Mal 'ne dumme Frage:

    Warum nehmt ihr für sowas nicht einfach eine Tabellenkalkulation. Genau für solche Szenarien wurden Spreadsheets entwickelt.

    Ich habe mir mal eine auf mich personalisierte Tabelle für meinen Kalorienverbrauch erstellt. Da waren all die Speisen drin, die ich esse und ich musste nur noch die Menge eintragen, und sah sofort wieviel Kalorien ich an diesem Tag zu mir genommen habe.
     
  15. cman32, 21.05.2012 #15
    cman32

    cman32 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    09.05.2012
    @ Johan: Darum gehts ja gerade. Bisher musste ich immer "händisch" (auch wenns am PC ist) eintragen, was ich trainiert habe. und dann noch ne Grafik drauf erstellen... Klar alles machbar, aber das ist mir zu aufwendig. Wäre doch viel geiler, wenn ich das aller per Handy direkt mit einem Klick oder so erfassen kann.
     
  16. So80s, 07.11.2014 #16
    So80s

    So80s Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.09.2014
    FitnessBuilder ist ganz nett - teste ich gerade aus
     
  17. BillTuer, 28.10.2015 #17
    BillTuer

    BillTuer Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.10.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Moin zusammen - suche auch gerade nach einer passenden App für's Studio. Wäre für jeden Vorschlag dankbar...
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. fitness app wiederholungen

    ,
  2. fitness app gewicht eintragen