1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche gutes laufähiges ROM

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von psycho73, 08.10.2011.

  1. psycho73, 08.10.2011 #1
    psycho73

    psycho73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    hallo,
    kann mir jemand ein rom empfehlen was sich ohne probleme aufspielen läßt und gut läuft?egal ob froyo oder gingerbread?
     
  2. Bobbaone, 08.10.2011 #2
    Bobbaone

    Bobbaone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Jedes ROM lässt sich gut aufspielen. Les du dir erstmal alle Anleitungen und Howtos durch, bevor du auf Froyo umsteigst, rofl.
     
  3. psycho73, 08.10.2011 #3
    psycho73

    psycho73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Klugscheisser gibt es hier auch was...
     
  4. wanschi, 08.10.2011 #4
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    So ganz unrecht hat k1ng aber damit nicht. Solange man die Anleitungen befolgt, lassen sich alle Roms einfach installieren.
    Und gut laufen ist auch immer so eine definitionssache: es hängt auch noch stark davon ab, ob man ein Rom mit Sense oder ohne Sense haben möchte.
    Ohne Sense die Roms laufen meistens etwas flüssiger: z.B. Cyanogen, Miui, Oxygen...

    Ansonsten gibt es auch schon unzählige solcher Threads:
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...esire/127122-rom-empfehlung-fuer-neuling.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/122745-rom-empfehlung.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...lches-no-sense-rom-auf-gingerbread-basis.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/83002-vernuenftiges-hd-rom.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...c-desire/75802-non-sense-rom-gingerbread.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/73288-bestes-dhd-rom.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...ire/152558-welcher-rom-ist-stabil-solide.html
    http://www.android-hilfe.de/root-ha...koennte-mir-sense-fehlen-wenn-ich-flashe.html
    http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-htc-desire/74770-htc-desire-beste-hd-rom.html
    usw....

    Anleitungen:
    http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-htc-desire/57560-vom-original-zur-custom-rom-s-off.html
    http://www.android-hilfe.de/anleitu...r-htc-desire-hboot-1-02-0001-0-93-0001-a.html

    Ansonsten lassen sich ohne Probleme meistens die Original RUU von HTC einspielen :)
     
  5. psycho73, 08.10.2011 #5
    psycho73

    psycho73 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    10.01.2011
    Sorry,ich hab ewig lange gebraucht um das eine Rom aufzuspielen.jeder Fehler der vorkommen konnte,hatte ich.das letzte war dann der Fehler mit der endlos schleife nach dem partionieren der SD karte.Fazit nicht brauchbar.und nun mőchte ich einfach ein tipvon jemanden haben,mit einem Rom was ohne Probleme lãuft und einfach zu installieren ist.
     
  6. ossiram, 08.10.2011 #6
    ossiram

    ossiram Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.06.2010
    Was verstehst du den an der aussage: "Wenn man sich an die Anleitungen hält, läuft so gut wie jedes ROM ohne probleme!" nicht?

    Und ansonsten: probieren ... es gibt keine genrelle aussage welches ROM das BESTE ist, sie haben alle ihre vor und nachteile.
     
  7. gaychram, 08.10.2011 #7
    gaychram

    gaychram Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    99
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    21.09.2010

    Also bei mir läuft Oxygen 2.3 stabil und schnell. Du solltest aber vor dem flashen wirklich einen Fullwipe machen.
    Einfach zu installieren. Zip Datei auf die SD Card und mittels Recovery aufspielen.
    Zwecks Daten auf SD hab ich noch das data2sd script geflasht
     
  8. Bobbaone, 08.10.2011 #8
    Bobbaone

    Bobbaone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    341
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    06.05.2010
    Phone:
    Google Nexus 5X
    Ich hatte 0 Plan damals vom rooten, habe überall alles durchgelesen, wo es programme wie unrevoked noch nichtmal gab und es hat funktioniert. wenn man beiträge von ossiram oder cargo liest, dann versteht man schnell wieso manches nicht funktioniert. btw: Ich leg dir das 4EXT Recovery ans herz, damit kannste kinderleicht deine sd-ext partitionen machen..

    :) mfg
     

Diese Seite empfehlen