1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche komplettes OTA-ROM als ZIP oder wie selber machen?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von maxheadroom, 15.01.2011.

  1. maxheadroom, 15.01.2011 #1
    maxheadroom

    maxheadroom Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Hallochen,

    mich hat der Spieltrieb befallen und so habe ich mal meinen Hero auf den Urzustand gebracht, aufs neueste Update (3.32.405.2) gebracht und gerootet. Ich will probieren, ob mein Problem mit dem EDGE am ROM lag.

    Mal eine Frage: Ich würde mir diesen Zustand gerne als übers Recovery flashbares ZIP-ROM aufheben, quasi für alle Fälle. Kann ich das irgendwo bekommen oder kann ich das irgendwie selber machen? Hab zwar nen Nandroid-Backup gemacht, aber irgendwie reicht mir das nicht.

    Danke.
     
  2. EqPO, 04.02.2011 #2
    EqPO

    EqPO Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    84
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Ja das kannst du machen, ist allerdings ein Haufen an Vorarbeit. Für eine einmalige Nutzung ist das vollkommen oversized. Die Nandroid-Backups sind sicher. Sobald du ein Nandroid-Backup auf den PC kopiert hast, kann dir nichts mehr passieren, ausser ein Brick. Aber da hilft dir dann auch kein update zip. Update zips macht übrigens auch Titanium Backup, aber vergiß den Zipsigner nicht zu laden. Sonst sind sie nicht signiert und das Recovery Restore schimpft mit dir. ;)


    Wenn du aber die ganze Arbeit auf dich nehmen willst, dein System vorbereiten willst und dein ROM und andere ROMs erstellen oder rekonstruieren möchtest, dann sei dir dieses How To: Create Your Own Custom ROM for Android, Part 1 ? Setting Up The Android Kitchen | TheUnlockr und Building from source - CyanogenMod Wiki und Building Kernel from source - CyanogenMod Wiki und Barebones - CyanogenMod Wiki und noch viel mehr empfohlen. :) Aber dann muss dein Spietrieb schon sehr ausgeprägt sein, sonst hörst du früh auf und hast nur Zeit verschwendet. ;)

    Du kannst aber auch versuchen den einfachen Weg zu gehen. Lade dir dein Basisrom, entpacke es, modifiziere es mit deinen Herodateien, packe es wieder ein und signiere es mit dem Testkey. :) Jetzt schubst du es auf die SD-Karte und bügelst es in voller Hoffnung auf dein Hero. Entweder klappts, oder es bootet wild in der Gegend herum und kommt zu keinem nutzbaren Ende. Dann verfällst du nicht in Panik sondern bootest einfach ins Recovery System. Erst mal auf die sanfte Tour, adb reboot recovery, bei keiner Reaktion auf die harte, Batterie raus, Batterie rein, Home+Off.
    Jetzt modifizierst du dein eigenes ROM sehr gewissenhaft und probierst es wieder. Wenn das überhaupt nichts wird, dann nimmst du dein Nandroid Backup, bügelst es auf dein Hero und erfreust dich an einem funktionierenden Hero. Die verpulverte Zeit ist allerdings dahin. Die kommt nie wieder. ;)

    Wofür du dich auch entscheidest. Ich wünsche dir viel Erfolg. :)
     

Diese Seite empfehlen