1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche LGs Android-Version 1.5 fürs GW620 mit Vodafone-DE-Branding

Dieses Thema im Forum "LG GW620 Forum" wurde erstellt von maverik-tg, 21.02.2011.

  1. maverik-tg, 21.02.2011 #1
    maverik-tg

    maverik-tg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    Hallo,
    wollte mal nachfragen, ob jemand die 1.5 mit Vodafone Branding hat, damit ich mein GW620 wieder komplett auf Standart zurücksetzen kann.

    mfg Maverik
     
  2. email.filtering, 21.02.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Die Version V10E_05 von LGs Android 1.5-Version vom Nov. 2009 fürs GW620 mit dem Branding für Vodafone Deutschland gibt's immer noch als .kdz-Datei auf den Servern von LG zum Herunterladen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2011
  3. dabli, 21.02.2011 #3
    dabli

    dabli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2011
  4. maverik-tg, 21.02.2011 #4
    maverik-tg

    maverik-tg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    habe leider nach dem entpacken keine system.img und auch keine boot.img sondern nur eine V10E_05.cab datei.
    und in der cab datei ist leider auch nichts drin. was nun?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2011
  5. dabli, 21.02.2011 #5
    dabli

    dabli Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    54
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.02.2010
    maverik-tg bedankt sich.
  6. maverik-tg, 21.02.2011 #6
    maverik-tg

    maverik-tg Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    176
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.03.2010
    hat alles geklappt super, vielen dank.
     
  7. pinge3, 10.03.2011 #7
    pinge3

    pinge3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Hallo, weiß jemand, ob und wenn ja, wie man feststellen kann, ob die Firmware auf einem LG GW620 die Originale von Vodafon ist oder ob sie zum Originalzustand-Wiederzurücksetzten aufgespielt wurde, nachdem sich custom-roms zwischenzeitlich auf dem LG befanden?
     
  8. N2k1, 10.03.2011 #8
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,903
    Erhaltene Danke:
    1,707
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Kommt drauf an, was Du zwischenzeitlich gemacht hast.
    Das Telefon mehrt sich "Updates" - aber man kann das zurücksetzen und fastboot-Updates werden nicht gespeichert.
    Willst Du es zu w-support schicken?
    Wenn ja, dann ist das unkritisch ;)
     
  9. pinge3, 11.03.2011 #9
    pinge3

    pinge3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Ich würde eher gerne wissen, was der Verkäufer damit gemacht hat ;-)

    Wo kann ich nachsehen, ob der Verkäufer das vergessen hat?

    Ok, allerdings würde mich interessieren, ob LG die Garantie nur für Erstkäufer anbietet (und für Gebrauchtkäufer damit ausschließt), wie das einige andere Handy-Hersteller, wie zB Nokia tun. Ich habe in der Packung keinen Garantieschein gehabt und bei LG-Online klicke ich mit aktiviertem Javascript auf javascript:fncTriggerManual(); aber nichts passiert.
     
  10. N2k1, 11.03.2011 #10
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,903
    Erhaltene Danke:
    1,707
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Ruf bei LG an, die sagen Dir an Hand der Seriennummer, wie lange noch Garantie ist.
    Wenn Du keinen Kaufbeleg hast, dann zählt das Herstellungsdatum - und ab da dann 2 Jahre.

    Nachsehen kannst Du nicht - aber zurücksetzen könntest Du es.
     
  11. email.filtering, 12.03.2011 #11
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Die Gewährleistung gilt nur für den ersten Konsumenten, wie's mit einer Garantie (so's die gibt) aussieht, steht in den Garantiebestimmungen. Aber Du musst LG ja nicht gerade auf die Nase binden, dass Du zumindest schon der Zweitbesitzer bist. ;)
     
    pinge3 bedankt sich.
  12. N2k1, 12.03.2011 #12
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,903
    Erhaltene Danke:
    1,707
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Wie ich es schon sagte: LG ist in D (neuerdings) sehr kulant.
     
    pinge3 bedankt sich.
  13. pinge3, 12.03.2011 #13
    pinge3

    pinge3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Gut zu wissen. Aber bevor ich denen etwas einschicke, wollte ich noch bei Gelegenheit fragen, ob es bei diesem Handy normal ist, dass zumindest mit der ursprünglichen Original-Firmware das touchscreen manchmal träge reagiert (ich kenne die prinzipiellen Unterschiede zw. kapazitativem und resistivem Screen).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2011
  14. N2k1, 12.03.2011 #14
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,903
    Erhaltene Danke:
    1,707
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Träge ist das System (gelegentlich) nicht aber der Touch-Screen.
     
  15. pinge3, 13.03.2011 #15
    pinge3

    pinge3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.03.2011
    Dann wird der Touchscreen auch nicht mit OpenEtna zackiger?

    Eigentlich sehr schade: So eine tolle Hardware-Tastatur und der Rest schrottgefährdet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.10.2011
  16. email.filtering, 13.03.2011 #16
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Lesen und dabei mitdenken ist nicht Deine Stärke!? Da steht doch deutlich, dass es nicht der Touchscreen ist, welcher langsam bzw. träge reagiert, sondern das (nur mit 528 MHz getaktete) System / Gerät. Natürlich kann daran auch ein aktuelleres Betriebssystem nichts ändern, aber etwas besseres mit Hardwaretastatur zum selben Preis ist nun mal nicht erhältlich.
     
  17. N2k1, 13.03.2011 #17
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,903
    Erhaltene Danke:
    1,707
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Naja, kommt darauf an, was man unter TRÄGE versteht.
    Wenn das System ausgelastet ist, ist es ausgelastet.
    FroYo ist da schon deutlich besser als Donut oder gar CupCake.
     
  18. Pete007, 22.10.2011 #18
    Pete007

    Pete007 Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2011
    brauch dringend eure Hilfe.

    Ich hab ein LG GW620 ebenfalls mit VF-Branding und will dieses zurücksetzen, weil USB-Port defekt.

    Ich hatte die Hoffnung, dass der USB beim flashen noch läuft, dem war aber nicht so.

    Gibt es eine Möglichkeit zB über das ClockWordMod App die Originalfirmware wieder einzuspielen.

    Freue mich über jeden Tipp
     
  19. N2k1, 22.10.2011 #19
    N2k1

    N2k1 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    7,903
    Erhaltene Danke:
    1,707
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Ja, die gibt es.
    Wenn Du die App draufhast, mußt du nur das Recovery auf der SD-karte haben und dann halt ein Backup der 1.5er Version (was ich Dir gern hochladen kann)
     
  20. Maugio, 24.10.2011 #20
    Maugio

    Maugio Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    01.08.2011
    Hallo :)
    Ich wollte mein Handy von der Version 2.3 auf die alte Version 1.5 zurücksetzen.
    Jedoch mache ich irgendetwas falsch.
    Ich boote das Handy und wähle die Datein ( system.img und boot.img) beim Winflasher auch aus.

    Doch irgendwie klappt das nicht, diese Fehlermeldung erscheint:


    [​IMG]


    Was mache ich falsch? :p
     

Diese Seite empfehlen