1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche möglichst günstiges Handy mit Hotspot-Funktion!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatungen für Android-Smartphones" wurde erstellt von DeSeal, 25.03.2012.

  1. DeSeal, 25.03.2012 #1
    DeSeal

    DeSeal Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2011
    So,

    ich selbst werde die Android-Welt nun wieder verlassen, mein SGS 2 bekommt mein alter Herr, der die ganze Zeit schon danach gegeifert hat :D Für mich ist dafür ein neues iPad rausgesprungen!

    Handymäßig werde ich wieder mein iPhone 4 nutzen, welches ich allerdings noch bis September nur mit meiner österreichischen T-Mobile SIM betreiben kann (Netlock). Da ich jedoch auch immer mal wieder mehrere Wochen in Deutschland bin, suche ich ein möglichst kompaktes und günstiges Handy, dass mir einen Hotspot für das iPhone stellt (telefonieren tu ich ohnehin kaum). Muss nicht unbedingt ein Android sein, eben möglichst günstig, dass ich auch in Deutschland dem mobilen Internet fröhnen kann :D

    Grüße

    DeSeal
     
  2. NexuZ, 25.03.2012 #2
    NexuZ

    NexuZ Android-Experte

    Beiträge:
    565
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Hätte ein LG GT540 in Schwarz, 2 GB SD Karte, OVP!
    Würde es für 60€ verkaufen.
     
  3. DeSeal, 25.03.2012 #3
    DeSeal

    DeSeal Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Wie siehts da mit der Akkulaufzeit aus? Und wie groß ist das Gerät?

    Mir wäre am liebsten ein "klassisches" Riegel-Handy mit normaler Telefontastatur, weil die eben am kleinsten sind. Gibt es da welche mit Wlan-Hotspot-Funktion?
     
  4. NexuZ, 25.03.2012 #4
    NexuZ

    NexuZ Android-Experte

    Beiträge:
    565
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    15.10.2011
    Akkulaufzeit kommt ganz auf die Android Version an.
    Bis jetzt habe ich Android 2.3.7, da hält der Akku 6-8 Stunden im Gebrauch
    und Hotspot Funktion gibt's auch ^^
     
  5. DeSeal, 25.03.2012 #5
    DeSeal

    DeSeal Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Mmh, das Gerät sagt mir nich so ganz zu, obwohl der Preis gut ist... Vielleicht kaufe ich mir auch ein freies iPhone, ansonsten komme ich auf dich zurück!

    Wenn jemand ein anderes Gerät kennt (insbesondere Candybar bzw. möglichst kompakt), darf er mir das ja gerne mitteilen :rolleyes2:
     
    NexuZ bedankt sich.
  6. DeSeal, 26.03.2012 #6
    DeSeal

    DeSeal Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2011
    Hat jemand noch ein Gerät in peto, das meinen Wünschen entspricht?
     
  7. siobhan83, 30.05.2014 #7
    siobhan83

    siobhan83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.03.2014
    Ich suche aktuell zu einem ähnlichen Zweck auch ein W-lan fähiges Handy das man als mobilen Hotspot nutzen kann.

    Es geht darum mit einem Ipad mini das nur mit W-lan ausgestatt ist mobil online zu gehen, derjenige aber kein Smartphone bzw. W-lan-fähiges Handy hat.

    Wir sind nun am überlegen ob er sich so ein "Hotspot to go" Gerät zulegen soll, dann hätte man aber gleich drei Geräte (Ipad, Hotspot und Telefon),
    praktischer wäre es wenn das Telefon auch W-Lan fähig ist, sein aktuelles ist es leider nicht.

    Kaufen wir nun ein hochwertigers Smartphone wird das iPad mini wahrscheinlich nicht mehr benutzt (haben wir vor ein paar Monaten gewonnen).. und eigentlich soll im Moment auch nicht so viel Geld dafür ausgegeben werden, deshalb die Frage nach dem günstigen (kann auch älter sein, und braucht außer W-Lan nur die normalen Handy-Funktionen, Display Größe ist unwichtig) Smartphone.

    Hat jemand eine Idee nach welchem ich vielleicht mal bei Ebay oder so, Ausschau halten könnte?

    (Mit dem "normalen" Handy dass zwar aufs Internet zugreifen, aber kein W-Lan hat, kann man keinen mobilen Hotspot herstellen, oder?)
     
  8. Melkor, 30.05.2014 #8
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,626
    Erhaltene Danke:
    3,914
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Gibt immer wieder ältere und kleine Androidgeräte neu für 40€ ...ansonsten ab Android 2.3 kann es jedes Androidgerät out-of-the-box
     
  9. Verpeilter Neuling, 30.05.2014 #9
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    8,150
    Erhaltene Danke:
    7,838
    Registriert seit:
    08.11.2013
    Phone:
    bq Aquaris M5.5, Bluboo Xtouch, Wiko Darknight
    Tablet:
    Tolino Tab 7
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
  10. Wolfgang D., 30.05.2014 #10
    Wolfgang D.

    Wolfgang D. Gast

    Mein altes LG Optimus Speed benutze ich mit der letzten Firmware noch als WLAN-Accesspoint für mein Notebook. Aber bei den Gebrauchtpreisen kann man besser ein Neugerät für unter 100 Euro holen und hat gleich einen frischen Akku.
     
  11. Verpeilter Neuling, 31.05.2014 #11
    Verpeilter Neuling

    Verpeilter Neuling Senior-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    8,150
    Erhaltene Danke:
    7,838
    Registriert seit:
    08.11.2013
    Phone:
    bq Aquaris M5.5, Bluboo Xtouch, Wiko Darknight
    Tablet:
    Tolino Tab 7
    Wearable:
    Sony Smartwatch 3
    Wenn man keinen Anspruch an die Displayqualität (Auflösung...) stellt, dann kann man deutlich unter 100 Euro neu kaufen und hat nen frischen Akku. Und wen interessiert schon das Display beim Hotspot? ;)
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. günstiges handy mit wlan hotspot