1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche stabiles alltags ROM ab Android 2.2 mit Sense

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von mysteri0us, 15.07.2011.

  1. mysteri0us, 15.07.2011 #1
    mysteri0us

    mysteri0us Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Hi ihr,

    da ja nun immer mehr Apps erst ab Android 2.2 laufen, bekomme ich langsam die Krise mit meiner Elelinux 2.1 ROM, es läuft zwar mega stabil und schnell, aber es ist eben 2.1.

    Also wer kann mir ein schnelles und alltagstaugliches ROM ab Android 2.2 mit Sense empfehlen?

    Ja, es muss Sense sein, ich nutze einfach zu viel von den Sachen und will sie nicht missen.

    mfg mysteri0us
     
  2. Otze, 15.07.2011 #2
    Otze

    Otze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    HTC Hero
    Eine für meine Ansprüche stabiles ROM mit 2.2 und Sense gibt es nicht.
    Da funktionieren dann einige Treiber gar nicht oder nur schlecht.
    Wenn Du auf Sense nicht verzichten willst, dann solltest Du auf 2.1. verbleiben..
    Wenn Du auf Sense verzichten kannst, dann sieht die 2.2er Welt oder höher deutlich besser aus!!

    Auf was genau kannst Du bei Sense nicht verzichten? Vielleicht können wir Dir ja alternative Apps empfehlen, die einen Umstieg vereinfachen würden..

    VG, Otze
     
  3. mysteri0us, 15.07.2011 #3
    mysteri0us

    mysteri0us Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Phone:
    HTC Sensation
    Also ich nutze bei Sense eben das Telefonapp (man kann dort direkt in der guten alten T9 Wörterbucheingabe nach Namen suchen), das Kontakte App, sowie die Flipclock, das Kalender, Lesezeichen und Energiesteuerungs- (glaube letzteres kommt direkt von Android) Widget.

    Wie ist Treiber gemeint? Interne Treiber für die Kamera, Netzwerkschnittstellen etc? Wäre natürlich doof wenn da etwas nicht geht.

    Ich bin ja mit meinem Elelinux 2.1 super zufrieden, es nervt nur das immer mehr Apps eben nicht laufen, mitlerweile kommen wir wieder an dem Punkt an wie damals der Sprung von 1.5 auf 2.1, da ging mit 1.5 auch schon so vieles nicht mehr.

    VG
     
  4. Otze, 15.07.2011 #4
    Otze

    Otze Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    64
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    HTC Hero
    So weit ich weiß, funktionieren Bluetooth und die Kamera nicht unter den Custom 2.2 ROMs (oder höher) mit Sense. Für mich kommt das damit nicht mehr in Frage.


    Dass mit den Sense-Apps ist so ne Sache. Es gibt für das eine oder andere ganz gute Replacements im Market, für anderes aber nicht.

    Zum Beispiel habe ich als Telefon-App nun Touchpal im Einsatz, was dem Sense Dialer schon sehr nahe kommt. Für die Sense-Oberfläche (Flip-Clock etc.) gibt es auch alternativen (Beautiful widgets, kostenpflichtig), aber in der Regel nicht so schön gelöst, wie bei Sense.

    Ist alles Geschmackssache, aber Du kannst auf jeden Fall mal auch unter Deinem jetzigen ROM diese Alternativen installieren und mal gucken, ob Du damit auch zurecht kommst. Wenn nicht, dann kannst Du die Apps wieder deinstallieren und zum Sense-Standard zurück kehren...
    Gilt übrigens auch für alternative Launcher!

    So habe ich mich von Sense entwöhnt und fahre ohne wehmut das Elelinux 6.2 mit Froyo!:cool2:

    VG, Otze
     
  5. Tuxi, 15.07.2011 #5
    Tuxi

    Tuxi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    20.08.2009
    Hallo,
    Als Alltags - Rom mit Sense empfehle ich Dir Chronos Ginger-2-2-4. Das bekommst Du hier hrdb.tk. Ein bisschen gribbelig war mir damals auch dabei. Aber ich möchte nicht mehr auf die freie Wahlmöglichkeiten biem ROM verzichten. Übrigens wenn Du dann overclocst, gehe langsam hoch und mache am Anfang NICHT das Häckchen bei "beim Booten übernehmen". Denn wenn es dem Hero zu schnell wird fängt er zu spinnen an. Die obere Grenze dabei ist höchst unterschiedlich.
    Viel Spaß und ein schönes Wochenende.:thumbsup:
    Tuxi


    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2011
  6. cipher, 23.07.2011 #6
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009

    Ähm ... seit wann hat das Cronos 2.2.4 Sense? Das ist ein normales Gingerbread-ROM *ohne* Sense.
     
  7. cipher, 14.08.2011 #7
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
  8. Cube83, 15.08.2011 #8
    Cube83

    Cube83 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.03.2011
    Phone:
    Motorola Razr
    Den habe ich jetzt auch drauf weil ich wieder mal ne schöne Sense Oberfäche haben wollte.

    Läuft gut nur der Akkulaufzeit ist etwas geringer als beim Cronos Ginger 2.2.4
    Da hatte der Akku auch mal länger als ein Tag gehalten, auch wenn man viel dran rum gespielt hat.

    Leider hat der Rom ein Kernel, den man nicht verändern kann, hatte mal setcpu drauf gemacht, aber irgendwie hat sich nix getan.....
     
  9. evildroid, 03.09.2011 #9
    evildroid

    evildroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Der Thread ist schon etwas älter, aber nur zur Klarstellung: Bei Salsa Sense 4.0 lässt sich der CPU-Takt verändern. Overclocking Widget funktioniert bei mir prima. Mit der Standarteinstellung der Rom (ich glaube 635 Mhz) ruckelte es nähmlich an der Schwelle zur Unbedienbarkeit. Ansonsten tolle Rom, läuft seit einigen Wochen stabil.

    Noch ein Tipp: Spare parts herunterladen und dort Taskkiller auf "normal" stellen, so werden porzesse nicht zu schnell gekillt, mitunter hat er früher beim Wechsel Browser->Homescreen->Browser neuladen müssen.
     
  10. cipher, 04.09.2011 #10
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Auf wieviel MHz hast du es denn laufen? Kann man da nicht zuschauen, wie der Akkustand schwindet? ;)
     
  11. evildroid, 07.09.2011 #11
    evildroid

    evildroid Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    12.02.2010
    352Mhz min, 730Mhz max. Reicht locker für einen Tag.
     
  12. Juwi97, 09.09.2011 #12
    Juwi97

    Juwi97 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    212
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Phone:
    S6 Edge
    Hatte ich auch mal drauf, gefiel mir leider nicht! Stabil schon, aber kaum deutsche Sprachteile. Da bleib ich lieber beim Speedmachine...
     

Diese Seite empfehlen