1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Suche Stock-Rom für GT-I9100LKAKOR

Dieses Thema im Forum "Original Firmwares für Samsung Galaxy S2" wurde erstellt von Gottes_Ohr, 19.05.2012.

  1. Gottes_Ohr, 19.05.2012 #1
    Gottes_Ohr

    Gottes_Ohr Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Hallo zusammen,
    ich habe das "Ladevorgang abgebrochen"-Problem und muss es einschicken, weil die USB-Buchse defekt zu seien schein. Nun muss ich die Stockrom un Kernel wieder drauf packen. Leider habe ich keine Stock für mein GT-I9100LKAKOR gefunden. Hat jemand einen Link für mich?

    PLS HLP

    Danke schon mal
     
  2. darth_mickrig, 19.05.2012 #2
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,615
    Erhaltene Danke:
    600
    Registriert seit:
    27.01.2012
    Wo hast du es denn gekauft? Denn soweit ich weiß ist der CSC KOR für Korea oder nicht ordentlich angezeigte CSC da.
     
  3. debaki, 19.05.2012 #3
    debaki

    debaki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,649
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    17.04.2012
    Ist das nicht der Produktcode?^^

    GT-I9100LKAKOR steht dann glaub ich für Österreich aber das ist ja relativ,
    ich würde sagen einfach nen Update über Kies machen & schauen was dabei rauskommt.^^ Da er ja nur nach einer Stock Rom fragt kann er ja auch den einfachsten weg gehen. Wenn das nicht geht,
    http://www.android-hilfe.de/origina...galaxy-s2-gt-i9100-osterreich-austria-10.html
    hier hat einer genau das gleiche Problem Post 97 ist das.^^ Danach wirds beantwortet.
     
  4. darth_mickrig, 19.05.2012 #4
    darth_mickrig

    darth_mickrig Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,615
    Erhaltene Danke:
    600
    Registriert seit:
    27.01.2012
    debaki bedankt sich.
  5. debaki, 19.05.2012 #5
    debaki

    debaki Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,649
    Erhaltene Danke:
    482
    Registriert seit:
    17.04.2012
    kk ich lass mich gerne eines besseren belehrt. aber mein link war dennoch richtig falls er nach nem update das problem hat das der Produktcode immernoch auf KOR steht.^^
     
  6. Nightly, 19.05.2012 #6
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
  7. Gottes_Ohr, 24.05.2012 #7
    Gottes_Ohr

    Gottes_Ohr Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.04.2012
    Also ich habe das Handy in Köln gekauft. Hnd als ich in dem Handyladen angerufen habe, sagten die mir, das Sie die Galaxy S2 Handys, direkt von Samsung beziehen...
     
  8. Nightly, 24.05.2012 #8
    Nightly

    Nightly Android-Urgestein

    Beiträge:
    8,327
    Erhaltene Danke:
    3,242
    Registriert seit:
    09.07.2011
    ...war dein SGS II denn noch ORIGINAL versiegelt beim Kauf ?
    Ich hab schone einiges erlebt, aber hier in unseren Breitengraden bekam ich noch nie ein SGS II in die Finger, welches ab Werk mit CSC KOR lief ;)

    Anyway, letztlich bist Du auf der sicheren Seite, solange Du unmodifizierte Original Firmware (ohne root) verwendest; sauber geflasht kann dann auch niemand nachvollziehen, welche FW da vorab auf deinem SGS II am werkeln war.




    MfG


    Nightly


    [​IMG][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][URL="http://www.android-hilfe.de/original-firmwares-fuer-samsung-galaxy-s2/226645-firmware-kies-android-4-0-3-offizielle-ice-cream-sandwich-final-releases.html#post3021635"].:.★[Android 4.0.3] Offizielle Ice Cream Sandwich Final Releases ★ (STOCK/pre rootet/1 part/ 3part/ CWM).:[/URL][/COLOR][/COLOR][/COLOR] [COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333]
    [COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][IMG]http://s1.directupload.net/images/111102/v3ae67ng.gif[/IMG][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333] SGS II Provider Firmware (Deutschland): [/COLOR][/COLOR][/COLOR][URL="http://tinyurl.com/Provider-DBT-XEU"][Provider Firmware] DBT/XEU- unbranded- branded [/URL]
    [IMG]http://s1.directupload.net/images/111102/v3ae67ng.gif[/IMG][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333] Firmware (Österreich):[/COLOR][/COLOR][/COLOR][URL="http://tinyurl.com/Provider-Firmware-Austria"]Firmwares aller österreichischen Provider[/URL]
    [IMG]http://s1.directupload.net/images/111102/v3ae67ng.gif[/IMG][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333][COLOR=#333333]SGS II:[/COLOR][/COLOR][/COLOR][URL="http://www.android-hilfe.de/original-firmwares-fuer-samsung-galaxy-s2/213306-firmware-provider-1und1-gingerbread-bhkj1-cwm-nandroid.html"]★ [Firmware] ★ [Provider: 1und1] ★ GINGERBREAD.BHKJ1 ★ [CWM & Nandroid] ★[/URL][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR][/COLOR]
     
  9. email.filtering, 04.06.2012 #9
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Der TE schreibt ausdrücklich vom Produktcode wenn der "GT-I9100LKAKOR" anführt, und nicht vom CSC, denn ein solcher müsste "I9100KORxxx" lauten.

    Und dann ist da noch eine Sache die mich persönlich betrifft / betraf: Zwei unserer S2 aus einer (verspäteten) direkten Lieferung von 3AT kamen ganz offensichtlich mit genau dem vom TE erwähnten Produktcode. Lange Zeit habe ich darüber gegrübelt, ob meinereiner da beim Flashen oder SIM-Unlock irgendwann einmal was falsch gemacht haben könnte, aber die Stimmen mehren sich, dass Samsung ganz offensichtlich immer wieder mal Geräte ohne "offiziellen" Zielmarkt (~Produktcode) verkauft, vor allem, wenn es Lieferengpässe gibt.

    Langer Rede kurzer Sinn: Ich habe die besagten zwei Geräte mittlerweile durch Flashen per Odin mit einer einteiligen Version unter Nutzung der Repartitionierung mit einem anderen Produktcode versehen (können).
     
  10. -stephan-, 04.06.2012 #10
    -stephan-

    -stephan- Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2015) Play
    Einteilige mit Pit geflasht ? :confused:

    Man kann den Produktcode doch auch auf eine weniger gefährliche Art ändern :)
     
  11. email.filtering, 04.06.2012 #11
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Gewiss, wieso auch nicht? USB-JIG ist vorhanden, andere Möglichkeiten ein Samsung-Smartphone zu retten ebenfalls.

    Wenn Du weißt wie, lass es uns bitte wissen. :smile:

    Ach ja, und bitte nicht den CSC mit dem Produktcode verwechseln! ;)
     
  12. -stephan-, 04.06.2012 #12
    -stephan-

    -stephan- Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2015) Play
    Eine einteilige Firmware mit PIT geflasht hat in der Vergangenheit schon oft zu hässlichen roten Errormeldungen im Recovery geführt. Hab da so meine Erfahrungen gemacht :rolleyes: Das machte mich vorübergehend unentspannt :)

    Den Sales- oder Produktcode hätte ich über den Dialercode *#272*imei# geändert. Führt zwar zu einem Factoryreset aber damit kann man meiner Meinung nach leben. Besser als mit Errormeldungen auf jeden Fall :)
     
  13. email.filtering, 04.06.2012 #13
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Nein -stephan-, mit einem Anruf bei *#272*IMEI# kannst Du nur den CSC (Abk. für Country & Sales Code; auf gut deutsch den Regionalcode), nicht jedoch den bei einem Anruf bei *2767*4387264636# in der zweiten Zeile ausgewiesenen Product Code (den man diesmal besser nicht wörtlich, sondern mit (Ziel)Marktcode übersetzen müsste) ändern!


    Also noch mal:

    CSC-Package = Regionalpaket; beinhaltet mindestens einen, oder eben auch mehrere CSCs. Die Bezeichnung ist stets sechsstellig, wobei die ersten drei Stellen eines Einzel-CSC-Packages mit dem darin befindlichen CSC übereinstimmen, bei Multi-CSC-Packages hingegen stets mit O, in Europa gefolgt von einem X (oder z.B. in Asien gefolgt von einem D), also mit OX, beginnen, und keine Zahlen aufweisen. Die letzten drei Stellen repräsentieren die Version, die ihrerseits lediglich an der letzten Stelle eine Zahl aufweisen kann.

    CSC = Region; sei diese nun (teil)nationaler (z.B. die deutschsprachige Schweiz, Österreich, Deutschland), internationaler (z.B. BENELUX, Nordische Union) oder wirtschaftlicher Natur (z.B. die jeweiligen Netzanbieter). Der CSC ist stets dreistellig, und kann lediglich an der letzten Stelle auch eine Zahl aufweisen.

    Product Code = (Ziel)Markt; bezeichnet jene Region mit ihren jeweiligen (teil)nationalen, internationalen oder wirtschaftlichen Grenzen, für die das Produkt seitens Samsung zum Verkauf (also ursprünglichen Bestimmungs"ort") vorgesehen ist. Die letzten drei Stellen des Product Codes decken sich de facto mit den CSCs.


    Für die Aktualisierungsberechtigung seitens Kies und (F)OTA müssen sowohl die drei Komponenten der (Gesamt)Software, also PDA, "Phone" & CSC-Package, als auch der Product Code mit / in einer von Samsung offiziell ausgelieferten Kombination zusammenpassen. Tanzt lediglich einer dieser vier Werte aus der Reihe, war's das erst mal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.06.2012
    -stephan- bedankt sich.
  14. -stephan-, 04.06.2012 #14
    -stephan-

    -stephan- Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    181
    Registriert seit:
    26.08.2011
    Phone:
    Motorola Moto X (2015) Play
    Ok. Wieder was dazugelernt :)

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
     

Diese Seite empfehlen