1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

SuperOneclick

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Xperia S" wurde erstellt von Ravler, 29.06.2012.

  1. Ravler, 29.06.2012 #1
    Ravler

    Ravler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2012
    ich hab beschlossen mein android phone zu rooten,
    es hat bereits ICS drauf ...
    da mir aber die anleitung hier im forum nen bisschen zu kompiziert ist (Ich weiss nicht bei welchem pu nkt ich bin ;D) bin ich im internet auf das hier:SuperOneClick - Download - CHIP Handy Welt
    gestossen,
    funktioniert das fürs SXS ? Gibt es nen unterschied zwischen flashen und rooten ? nen offenen bootloader hab ich (mit dem code getestet)
    muss ich noch irgendetwas beachten ?
     
  2. brianmolko1981, 29.06.2012 #2
    brianmolko1981

    brianmolko1981 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,029
    Erhaltene Danke:
    154
    Registriert seit:
    28.05.2012
    1. nein
    2. root bietet viel mehr möglichkeiten

    und

    dein Bootloader ist noch geschlossen. was du da herausgefunden hast bedeutet lediglich, das er aufzumachen geht
     
  3. Ravler, 29.06.2012 #3
    Ravler

    Ravler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2012
    muss ich es erst flashen dann rooten =?
     
  4. eumel79, 30.06.2012 #4
    eumel79

    eumel79 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia S
    Rooten bedeutet, das man Administrationsrechte unter Android erhält.

    Um diese Rechte zu bekommen, muss:
    1. dein Bootloader entsperrt sein
    2. muss man den recovery-nozomi aufspielen, das ist wie ein kleines Betriebssystem, das statt Android hoch gefahren wird
    3. in diesem kleinen Betriebsystem ist man in der Lage in Android Systemdaten zu verändern, also auch die Rootrechte frei zu schalten.
    4. dafür installiert man das Superuser Paket
    5. anschließend muss man das recovery-nozomi wieder entfernen, und den Androidkernel installieren, um Android wieder hoch fahren zu können.

    ps.: Deje hat im ICS Update Thread aber auch schon eine Möglichkeit gepostet, wie man das Recovery drauf behalten kann.
     
  5. Ravler, 04.07.2012 #5
    Ravler

    Ravler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2012
    das Recovery ?

    Der ursprüngliche Beitrag von 15:36 Uhr wurde um 16:37 Uhr ergänzt:

    also,
    ich bin jetzt bis da hin gekommen das in den fastboot ordner muss,
    wo ist der ? oder wo bekomm ich den her ?

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:37 Uhr wurde um 16:38 Uhr ergänzt:

    könte noch jemand den titel in "root hilfe" oder "root proleme"
    ändern ?
     
  6. Kh0rdan, 07.07.2012 #6
    Kh0rdan

    Kh0rdan Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    310
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    03.08.2010
    Phone:
    LG G3
    Warum liest du nicht die entsprechenden, dick und fett ganz oben im Root-Forum angepinnten Threads? Steht alles drin was du wissen musst! :p
     
  7. eumel79, 07.07.2012 #7
    eumel79

    eumel79 Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    21.12.2011
    Phone:
    Sony Xperia S
    Ich glaube die einfachste Methode zu rooten ist im Moment, den Advanced Stock Kernel zu flashen.
    Dann spart man sich einen Schritt aus der ICS/Root Anleitung.

    PS.: Wenn dir die Anleitungen hier schon zu kompliziert sind, solltest du die Finger vom Flashen und Rooten lassen :D das bringt sonst nur Gejammer wenn das Gerät hin ist und den anderen fleißigen Forumhelfern kostet es Nerven :D
     
    syphex bedankt sich.

Diese Seite empfehlen