1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Surf Stick und mobiles Internet

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer TF101 Forum" wurde erstellt von Nickel-Bag, 19.06.2011.

  1. Nickel-Bag, 19.06.2011 #1
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    Hallo,

    hab noch ein paar Fragen bezüglich des Transformers.

    1. kann man einen Surfstick anschließen? oder mein Defy per USB tethering? (wenn man nen USB adapter fürn Dock-Connector kauft, oder das Dock benutzt).

    2. oder ist eine 3G variante gar schon angekündigt für die nächste Zeit?
     
  2. master84, 19.06.2011 #2
    master84

    master84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    979
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    Samsung Tab S2 9.7 Wifi
    3 g Version soll im August kommen. Das tethering klappt mit meinem milestone gut. Den Stück wirst du wohl nicht zum laufen bekommen.
     
  3. Nickel-Bag, 19.06.2011 #3
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    kann das einer testen mal testen? (also nen stick)
     
  4. mysticc, 19.06.2011 #4
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Wurde schon von mehreren ausprobiert -die Forumssuche und Google ist dein Freund.
     
  5. Androidrakel, 19.06.2011 #5
    Androidrakel

    Androidrakel Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    05.06.2011
  6. DrummingDave, 19.06.2011 #6
    DrummingDave

    DrummingDave Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Kann bestätigen, dass Tethern mit dem Defy klappt. Sogar über Bluetooth :)
     
  7. master84, 19.06.2011 #7
    master84

    master84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    979
    Erhaltene Danke:
    97
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Edge
    Tablet:
    Samsung Tab S2 9.7 Wifi
    Der Stück bräuchte ja auch eine Software so wie am Laptop auch und einen Treiber beides hat das Pad nicht
     
  8. TMReuffurth, 19.06.2011 #8
    TMReuffurth

    TMReuffurth Android-Experte

    Beiträge:
    762
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    03.10.2010
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Gibt so W-Lan Mini Router (mit Akku) wo man ne Simkarte reinstecken kann. Oder wenn es nur für Zuhause ist geht auch ein 3G Router, wo man den Stick reinsteckt. Habe selber so einen.
     
  9. Nickel-Bag, 19.06.2011 #9
    Nickel-Bag

    Nickel-Bag Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    161
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.12.2010
    @Drumming Dave: Was sagt der Defy Akku zum Bluetooth Tethering? weil mit der mobile-hotspot funktion isser ja in ner stunde leer...
     
  10. DrummingDave, 19.06.2011 #10
    DrummingDave

    DrummingDave Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    269
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    17.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Habs nur etwa 10min getestet und auch nur mit 2g, deshalb kann ich nicht viel zum Akkuverbrauch sagen.
    Hab in dre Zeit aber keinen besonders hohen Verbracuh festgestellt, zumindest nicht merklich mehr als wenn ich mit dem Defy direkt im Web bin.
     
  11. mysticc, 19.06.2011 #11
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Hat das Defy nen Miniakku?
    Hatte zuletzt per Wireless getethert mitm HTC Desire - 3 Stunden ergab 20% Akkuverlust.
     
  12. NickoSLH, 19.06.2011 #12
    NickoSLH

    NickoSLH Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Es wird schon zum Teil an der notwendigen
    Kernel treiber Loesung gearbeitet.
    Fuer Acer Iconia hat man es wohl schon und
    auch der Transformer wird getestet,
    laut XDA forumund bei gemoddeten Tranformerer
    Versionen ist es wohl auch schon integriert,
    soweit ich es verstamden habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2011
  13. trinkwurst, 22.06.2011 #13
    trinkwurst

    trinkwurst Neuer Benutzer

    Beiträge:
    20
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Heißt das, das A500 mit Honeycomb funktioniert mit Surfstick?
     
  14. HAse, 22.06.2011 #14
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    nein.

    Nur gibt es dafür schon ein Mod, damit es geht.
     
  15. NickoSLH, 30.06.2011 #15
    NickoSLH

    NickoSLH Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Letztens bei durchstöbern der Dateien auf dem transformer mit dem originalen android 3.1, fiel mir auf dass die meisten notwendigen dateien wie bei Acer usb mobil mod Anleitung beschrieben, bereits vorhanden sind bei dem Transformer. Meine Vermutung es si d wahrscheinlich nur noch die Kernel Treiber deaktiviert.
    Auch habe ich zufällig gesehen bei anschauen eines Videos über Prime Rom Mod, einen eintrag in den Einstellungen für mobile Verbindung.
    Vielleicht können die jenigen die den prime mod nutzen, sich melden diesbezüglich und evtl testen wenn sie die möglichkeit haben. Als umts sticks müssten die mit huawei chip sein.
     
  16. user4android, 06.07.2011 #16
    user4android

    user4android Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    02.07.2011
    ankas, NickoSLH, Sparanus und eine weitere Person haben sich bedankt.
  17. mysticc, 06.07.2011 #17
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Sehr cool, dann mal umsehen welche hier verfügbare USB-UMTS-Dongles den Anforderungen entsprechen.
    Falls es schon jemand so am Laufen hat oder dran ist und Vollzug melden kann - der verwendete USB-Dongle wäre ne nette Info.
     
  18. NickoSLH, 07.07.2011 #18
    NickoSLH

    NickoSLH Neuer Benutzer

    Beiträge:
    8
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2011
    Von voodafone sollte der stick von huawei chip haben, mir fehlt leider noch der usb adapter, den stick habe ich bereits, würde auch so gern weiter nachforschen/testen. Vielen dank user4android.
     
  19. Casamonte, 07.07.2011 #19
    Casamonte

    Casamonte Android-Experte

    Beiträge:
    510
    Erhaltene Danke:
    65
    Registriert seit:
    11.05.2010
    Tablet:
    Pixel C
    Also USB Adapter und dann so einen gigantomanischen Stick in das Tablet gesteckt? Da ist doch ein MiFi Modem (kleiner als ein Smartphone!) in der Jacken oder Hosentasche eine elegantere Lösung, finde ich. Oder gleich das Smartphone zum Tethern nehmen.

    Darf es noch ein Stückchen Parabolantenne sein, die an den Transformer angeschlossen wird, um den Empfang zu verbessern? Ich glaube manche nehmen das Wort "Transformer" zu wörtlich. Aus einem schlanken Tablet wird plötzlich ein Ungetüm aus dem aus allen Löchern irgendwelche Dongles und Strippen hängen.

    Selbst beim Iconia käme ich nicht auf die Idee, den wuchtigen Oschi von Surfstick anzustöpseln. Wie sieht das denn aus?
     
  20. mysticc, 07.07.2011 #20
    mysticc

    mysticc Android-Experte

    Beiträge:
    832
    Erhaltene Danke:
    83
    Registriert seit:
    12.02.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Den USB-Dongle einfach per simple USB-Verlängerung anschließen entzerrt das Ganze sehr einfach.
     

Diese Seite empfehlen