1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Surfen im Internet mit WLAN schneckenlahm am Wildfire?

Dieses Thema im Forum "HTC Wildfire Forum" wurde erstellt von Kerstin*, 14.09.2010.

  1. Kerstin*, 14.09.2010 #1
    Kerstin*

    Kerstin* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Hallo,

    bin seit einigen tagen am ueberlegen und recherchieren ob ich mir das htc wildfire zulegen soll. hab es auch schon etwas testen koennen und finde die niedrige displayaufloesung zwar nervig aber sie schreckt mich jetzt nicht so sehr ab.
    bin aber gerade auf einen testbericht gestossen, der mich schon zum gruebeln bringt.

    hier der entsprechende auszug:

    "Schlechte Übersicht und zu niedrige Auflösung zum surfen




    Trotz schnellem HSDPA-Datenturbo mit bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde und WLAN ist das HTC Wildfire im Internet schneckenlahm. Im Test benötigte das Einstiegs-Smartphone für areamobile.de über 40 Sekunden, das HTC Desire braucht dafür weniger als 10 Sekunden. Das Wildfire ist viel zu langsam, große Seiten werden so zur Qual. Auch nach der Wartezeit werden Poweruser mit dem Wildfire nicht glücklich. Wegen des kleinen Displays und der niedrigen Auflösung ist die Übersicht schlecht, scrollen kann man mit dem HTC-Gerät nur ruckelig. Auch der automatische Wechsel ins Querformat mittels Lagesensor dauert einige Sekunden."


    deckt sich dieser test mit euren erfahrungen? ist das internet bei euch auch so lahm und ruckelig?



    waere sehr dankbar fuer erfahrungsberichte von menschen, die das wildfire schon laenger benutzen. das wuerde mir bei meiner entscheidung sehr weiterhelfen.


    danke!


    (den ganzen artikel findet ihr hier: HTC Wildfire Test | areamobile.de)
     
  2. Objektschuetzer, 14.09.2010 #2
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Wenn man das Wildfire mit einem Desire vergleicht, was mehr als doppelt so teuer ist, muss man wohl zugeben, dass ein Wildfire langsamer ist.

    Subjektiv kann ich jetzt eigentlich nur sagen, dass MIR die Geschwindigkeit reicht. Ich sitze ja nicht daheim auf der Couch und surfe nur noch mit meinem WF. Dafür hab ich nen PC. Um Unterwegs mal schnell was nachzugucken, oder über Facebook oder einem anderen Social-App etwas zu posten reicht die Geschwindigkeit absolut aus.

    Mein Tipp für dich:

    Wenn du ein Handy möchtest, mit dem du städig im Netz surfst und absolut auf Geschwindigkeit ausgelegt bist, dann kauf dir ein anderes Smartphone.

    Wenn du allerdings einfach gerne mal auch Unterwegs was nachschauen möchtest, oft mobile Seiten aufrufst, Facebook, Twitter oder anderes nutzt, kannst du das Wildfire getrost kaufen. Dafür wurde es geschaffen und macht sich darin auch super!
     
  3. Silvax, 14.09.2010 #3
    Silvax

    Silvax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    70
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    07.09.2010
    Das mit dem "schlechten Display" hat mich auch abgeschreckt gehabt. Ich bin dann vorher mal in ein Handyladen gegangen und hab das Wildfire ausprobiert. Also ich fand diese Aussage in den Tests und von den Usern ziemlich überzogen. Neben dem WF lag auch ein Desire klar konnte ich bei genauem hinsehen ein etwas klareres Bild sehen aber das es nun "DER" Unterschied ist ? Naja :D. Das größere Display beim Desire ist auch angenehmer klar, aber dafür ist das WF kleiner und passt locker flockig in die Hosentasche. ^^

    Das Inet surfen ist je nach Seite langsam. Also bei Seiten mit vielen verschiedenen Bildern etc. da stokelt das WF echt etwas länger ab. Aber auf sowas gehe ich eher selten. Hänge mehr in Foren, Google YouTube oder auf Sozial Networks rum. Das geht zumindest für mich ausreichend schnell von statten. Das scrollen ruckelt eigentlich nur manchmal wenn die Seite noch nicht fertig geladen ist oder eben viele Bilder zu sehen sind.
    Hochformat ins Querformat dauert bei mir ca. 1,5s also damit kann ich leben.

    Möglicherweise wird das WF mit dem neuen Android Froyo 2.2 schneller werden, aber hier heißt es abwarten.

    Wie mein Vorredner schon sagte, wenn Du mit top Speed Inet surfen möchtest nimm lieber ein anderes Smartphone. Allerdings werden die auch "deutlich" teuerer sein als das WF. Musste schaun was Dir wichtig ist. Hoffe konnte Dir ein kleinen WF Einblick geben. :)
     
  4. Lion13, 14.09.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    AreaMobile hat nicht unbedingt den allerbesten Ruf, was solide und seriöse Berichterstattung angeht... Ich würde diesen Test nicht wirklich allzu ernst nehmen. :rolleyes2:

    Ich habe zwei Bekannte mit dem Wildfire, die zwar zugeben, daß die Geschwindigkeit etwas geringer ist als z.B. dem Desire, aber in Anbetracht des günstigen Preises ist das eher vernachlässigbar.
     
  5. MetalM, 14.09.2010 #5
    MetalM

    MetalM Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    237
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    28.11.2009
    Phone:
    Nexus 4, Huawei P8
    Tablet:
    Pixel C
    Ich sehe das auch so wie meine Vorredner. Kommt immer darauf an, was man möchte.

    Die INet-Geschwindigkeit hängt auch von der Netzstärke ab, im E-Netz habe ich wirklich passable Zeiten für den Seitenaufbau. Ich surfe jeden Tag etwa 15 Minuten im www und spätestens nach 10 Sekunden ist jede meiner Seiten aufgebaut. Das Display ist ok.

    Es gibt immer ein für und wider.

    Für den Preis ist das WF ein absolutes Schnäppchen.
    Falls man einen PC für die Hosentasche haben möchte, muss man halt mehr ausgeben.

    Das ist wie bei PC's. Ein High-End Teil kostet mehr, als ein Office-PC.
    Kommt halt immer darauf an, was man möchte und wie viel Geld man ausgeben möchte.
     
  6. xtrashyx, 14.09.2010 #6
    xtrashyx

    xtrashyx Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    224
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    30.05.2010
    Hinzu kommt noch dass die Tests mit dem Original HTC Browser gemacht wurden. Andere Alternative Browser wie Opera oder Xscope sind doch etwas schneller als der Original Browser der vorinstalliert ist. Also mit Opera habe ich noch nie 40 Sekunden für irgendwas gebraucht, war immer schneller. Aber dafür gibt es ja Apps und für alles alternativ Programme wenn eines einem nicht gefällt.
    Solltest du das Telefon als E-Book Reader benutzen wollen dann wird dch die Auflösung schon stören, da man dort doch sehr oft zoomen und scrollen muss, aber um PDFs ohne Problem lesen zu können baruchst du die Auflösung des Desires. Bei Internetseiten zoome ich dank Opera nie, Opera hat die Funktion oder das nützliche Extra, Internetseiten Mobil darzustellen zu können (nicht nur welche die es auch Mobil gibt, sondern alle), also leserlich ohne zoomen zu müssen. Habe in der Hinsicht noch nichts vermisst.
     
  7. Old Man, 14.09.2010 #7
    Old Man

    Old Man Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    16.08.2010
    1. Wer ein Wildfire mit einem Desire vergleicht kann nicht ernst zu nehmen sein.
    2. Bei meinen hausgemachten Test zwischen dem HTC Browser des WF und Opera konnte ich keinen nennenswerten Beschleunigungszuwachs feststellen. Opera konnte als Beispiel die Eine oder Andere Flashseite erst gar nicht darstellen (z.B. McFit).
    3. Wer hohe Ansprüche erwartet in Sachen Schnelligkeit und Display muss eben mehr ausgeben.
    4. Das Geld ist das Wildfire auf alle Fälle Wert und möchte es nicht mehr missen. Es macht das was es soll.
     
  8. Kerstin*, 14.09.2010 #8
    Kerstin*

    Kerstin* Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.09.2010
    Zuerst einmal grosses danke an alle!

    eure antworten haben mir wirklich weitergeholfen.
    ich such kein highend gerät sondern einfach nur ein leistungsstarkes aber auch leistbares smartphone und das scheint das wildfire ja echt zu sein.
    ich wuerde es nur zum surfen unterwegs oder zwischendurch verwenden und wenn es da nicht so langsam ist, wie in diesem (offensichtlich nicht so kompetenten) test behauptet, reicht das fuer mich.

    danke nochmal und weiterhin viel freude mit euren wildfires!
     
  9. Dakki22, 15.09.2010 #9
    Dakki22

    Dakki22 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.09.2010
    Für deine Zwecke wird das WF vollkommen ausreichen.

    Sent from my HTC Wildfire using
    Tapatalk
     
  10. Mseng, 15.09.2010 #10
    Mseng

    Mseng Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo,
    ich kann das so leider nicht bestätigen: Bei mir das Wildfire im Wlan extrem langsam, so dass Surfen zur nervlichen Zereißprobe wird, obwohl die Verbindungsqualität sehr gut ist. Im mobilen Datenverkehr (EDGE oder HDSPA) jedoch ist alles angenehm schnell. Warum das so ist? Keine Ahnung. Warte noch auf Antwort vom HTC-Support
     
  11. Objektschuetzer, 15.09.2010 #11
    Objektschuetzer

    Objektschuetzer Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,212
    Erhaltene Danke:
    294
    Registriert seit:
    24.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Am Gerät liegts normalerweise nicht, haben ja nicht alle ein solches Problem. Wenn unter H oder E geht, dann liegts evtl. an deiner Routerkonfig?


    Hast du deine SSID versteckt?

    Hintergrund:
    Das Wildfire, wahrscheinlich aber eher Android, hat ein Problem mit versteckten SSID`s.
    Sollte das so sein, mach diese wieder sichtbar, vielleicht hilft das was!

    Wer jetzt mit Sicherheit kommt: eine Versteckte SSID bringt überhaupt keine Sicherheit, ist lediglich eine Performancebremse!


    *EDIT*


    Hier ist dein Problem beschrieben und es lag wohl am Router. Auch wenn alle anderen Geräte (PC und Ipod) schnell im Inet waren, war das Smartphone langsam.

    http://www.android-hilfe.de/htc-her...m/5583-browser-im-wlan-langsam-geloest-2.html

    Fazit: Manchmal gibt es eine unverträglichkeit zwischen Router und Endgerät. Versuch doch mal mit einem anderem Router zu Verbinden, z.B. bei nem Kumpel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.09.2010
  12. Mseng, 15.09.2010 #12
    Mseng

    Mseng Neuer Benutzer

    Beiträge:
    11
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Jo,

    werde versuchen, den Router mit ner neuen FW upzudaten. Wenn's dann nicht klappt, kauf ich mir halt n neuen.

    Ich tippe auch auf Unverträglichkeit mit dem Router!

    Danke für die Info
     

Diese Seite empfehlen