1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. segelfreund, 06.08.2010 #1
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Habe mir vorhin mal die Switkey Beta runtergeladen.

    Hat schon jemand von Euch Erfahrungen damit?
    Bekomme die Umlaute auf der Hardwaretastatur damit nicht hin.
    Oder geht das noch nicht?
     
  2. Finntroll82, 06.08.2010 #2
    Finntroll82

    Finntroll82 Android-Guru

    Doch geht. Alt, Shift u NACH dem Buchstaben. Dafür gibts aber auch einen schönen Thread im Appforum...
     
  3. eybee1970, 06.08.2010 #3
    eybee1970

    eybee1970 Android-Ikone

    hab die auch..bei HW-Tasta stell ich dann immer um auf Android-Tastatur, weil ich da auch keine Vorschläge will, sondern einfach schreiben ohne Vorgaben und Gedöns...

    P.S. ich sag's ja ungern, aber der thread gehört ins App-Forum, oder? ;)
     
  4. segelfreund, 06.08.2010 #4
    segelfreund

    segelfreund Threadstarter Ehrenmitglied

    Mh, geht bei mir nicht.

    Ja, hast ja recht. Hatte die Suche aufs Milestone Forum begrenzt.
    Deswegen nichts gefunden. Mache dann da weiter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2010
  5. Ettaner, 06.08.2010 #5
    Ettaner

    Ettaner Fortgeschrittenes Mitglied

    Eigentlich ist das ja ein MS-Spezifisches "Problem", die anderen Keyboard Phones haben ja ne andere Kombi für die Umlaute! Ein bessere, um genau zu sein.
    Auf dem G1 ist es wurscht, welche Tastatur ich installiere, die Umlaute sind immer gleich mit der HW-Tastatur einzugeben. Lediglich das Milestone hat die verdängelung der Umlaute, insbesondere nach seit 2.1 (oder war es schon 2.0.1?)
     
  6. Andro_ID, 06.08.2010 #6
    Andro_ID

    Andro_ID Gesperrt

    Swiftkey funktioniert aber nicht wie Swype ! Da müsstet Du schon SlideIT nehmen.
     
  7. juvefan, 07.09.2010 #7
    juvefan

    juvefan Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich hab mich auch ständig gewundert wieso durch langes drücken auf dem O kein Ö raus kommt. Die Kombi mit Alt-Shift + A-O-U ist ja mal total krüppelig.
    Entweder stelle ich mich zu blöd an oder isses nicht meins ^^

    Fakt ist, ich hab das Swiftkey deaktiviert und siehe da , durch langes Drücken auf das O erscheint ein kleines Kontextfenster in dem man gemütlich ( ohne sich die Finger zu verbiegen ) sein ö tippen kann.
     

Diese Seite empfehlen