1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

swype und One S

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von mt1986, 01.06.2012.

  1. mt1986, 01.06.2012 #1
    mt1986

    mt1986 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.05.2011
    Hallo zusammen,

    habe leider keine Ergebnisse durch die SuFu gefunden...

    Hat von euch bereits jemand swype erfolgreich Installiert? Bei mir kommt immer, dass die Displaygröße nicht unterstützt wird.

    achja, ich hab es nicht gerootet, ist noch alles im Originalzustand

    Bin froh um jeden Tipp... :)

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
     
  2. scott1080, 01.06.2012 #2
    scott1080

    scott1080 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    210
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    02.04.2010
    Phone:
    LG G2
    Wozu Installieren das One S kann von haus aus SWYPE!^^

    Einstellungen->Sprache&Tastatur->HTC Sense Input->Tastatur nachverfolgen auf ON

    bei Erweiterte Einstellung kannst sogar noch die Farbe oder ob überhaupt der nachverfolgungs strich angezeigt werden soll!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.06.2012
  3. kyuubi, 01.06.2012 #3
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    10.04.2012
    Naja ist aber nicht gerade dasselbe... Ich kann eh nur Flext9 von Nuance empfehlen. Die haben eh Swype geschluckt ^^

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App

    Achja: Hast du denn vor zu rooten? Dann kannst du ein altes Backup von Swype problemlos wiederherstellen. Sonst weiß ich gerade auch nicht weiter.
     
  4. mt1986, 01.06.2012 #4
    mt1986

    mt1986 Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    41
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    17.05.2011
    hab eigentlich nicht.vor zu rooten, wenn dann vielleicht wegen CM...

    ich muss sagen, ich finde swype einfach besser, ist meine persönliche Meinung :))

    zudem finde ich das dragon dictation einfach geil...die sprachsteuerung von Sense ist nicht gerade so der bringer

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
     
  5. vergilbt, 01.06.2012 #5
    vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    Beiträge:
    4,021
    Erhaltene Danke:
    1,341
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Phone:
    Nexus 6
    Soweit ich weiß, ist bei den xda's eine apk von swype im Umlauf, welche sich installieren lässt...

    Aber wieso meckert ihr über die vorinstallierte swype-ähnliche EingabeMethode von htc? Ich hatte vorher auf meinen anderen Androiden immer swype drauf, und nutze jetzt die htc-Version... Und ich meine, die geht echt total super... Nennt mir ein Manko!

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  6. chouch, 01.06.2012 #6
    chouch

    chouch Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    174
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.01.2011
  7. kyuubi, 02.06.2012 #7
    kyuubi

    kyuubi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    71
    Registriert seit:
    10.04.2012
    Naja es geht um zwei Punkte:
    - Spracherkennung: Nuance (Swype + Dragon Dictate) hat einfach die besten Erkenner, auch in andern Bereichen.
    - Geschwindigkeit: kann jetzt nicht für Swype sprechen, da ich FlexT9 benutze, aber letztlich ist das Swype ergänzt um Dragon und Handschrift und läuft einfach schneller und angenehmer.

    Gesendet von meinem HTC One S mit der Android-Hilfe.de App
     
    mt1986 bedankt sich.
  8. sholor, 23.08.2012 #8
    sholor

    sholor Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2010
    Swype war auch für mich schon immer seit Jahren das Programm überhaupt zum schreiben. Habe jetzt gerade direkt mal die "Tastatur nachverfolgen" Funktion ausprobiert. Was mir aber nicht gefällt ist, dass wenn man ein Komma oder Punkt setzen will der Schreibfluss unterbrochen wird. Bei Swype kann man da einfach vom Komma oder Punkt auf die Leertaste ziehen und kann direkt weiterschreiben. Bei der Sense-Funktion muss ich erst den Punkt oder das Komma setzen, mit dem Finger absetzen und dann die Leertaste drücken.
     
  9. vogelmann, 24.08.2012 #9
    vogelmann

    vogelmann Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    279
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    16.10.2010
    Moin,

    Ich habe Swype einfach von deren Seite gezogen, installiert und benutzt. Gar kein Problem bezüglich der Display-Größe. Bist du bei der Beta denn angemeldet?

    Cheers
     
  10. sholor, 26.08.2012 #10
    sholor

    sholor Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    21.03.2010
    So, habe jetzt auch Swype eingerichtet und es ist einfach total genial! Habe bislang auch noch garnicht die Spracherkennung dabei getestet, funktioniert echt richtig gut!

    Falls ihr Probleme habt die Tastatur zu wechseln: Normalerweise muss man ja länger auf das Textfeld drücken damit man dann die Tastatur auswählen kann. Bei dem ONE S muss man auf ein Textfeld gehen und dann in die Statusleiste gehen. Da findet man dann die Auswahlmöglichkeit.
     

Diese Seite empfehlen