1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sygic Sounds über Lautsprecher

Dieses Thema im Forum "Zubehör für Motorola Milestone 2" wurde erstellt von coolzero3389, 07.02.2012.

  1. coolzero3389, 07.02.2012 #1
    coolzero3389

    coolzero3389 Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    305
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4 LTE -> I9505
    HI, :laugh:

    ich habe vollgende Frage ich nutze Sygic als Navi und bin damit auch sehr zufrieden, wenn ich an meinem Handy BLuetooth aktiviert habe verbindet sich das Handy auch mit meinem Autoradio und leitet wie gewollt auch die Anrufe an die Freisprecheinrichtung weiter. Aber leider höre ich dann die Navisounds nur noch wenn ich bei meinem AUtoradio auf den BLuetoothchannel aktiv hab also kein radio/FM höre!

    konkrete Frage:

    Wie kann ich es machen, dass ich Trotz Bluetoothkoppelung mit meinem Autoradio :w00t00: die Freisprecheinrichtung nutzen kann aber das Handy (Handynavi sygic) seine Sounds (z.B. " an der nächsten kreuzun links abbiegen und dann wenden".... o.ä.") über den internen Lautsprecher des Handys wiedergib:confused:t??

    wär dankbar um jede Hilfe... :rolleyes2:

    Gruß und fettest danke schon mal an die Leute die Lösungen oder Lösungsvorschläge posten :smile:
     
  2. seba1980, 08.02.2012 #2
    seba1980

    seba1980 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    04.01.2011
    Moinsen,

    ich glaube die Schnittmenge der Leute, die Sygic nutzen & ein MS 2 haben ist sehr klein. Ich fürchte, du bekommst eher eine Antwort im Unterforum Android Apps/ Karten und Navigation. Oder halt im Sygic-Forum. Ich nutze Sygic auch, aber ohne BT-Kopplung.

    Gruß

    Seba
     
    coolzero3389 bedankt sich.
  3. RWeber, 12.01.2013 #3
    RWeber

    RWeber Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    22.11.2012
    Ich möchte mich mal mit meinem Problem hier anreihen...

    Ich habe ein i9100 und die CM10.1 von Nightly.
    Zum einen Bekomme ich die Audioausgabe über den AUX-Anschluss der Samsung Car Dock einfach nicht hin.
    Liegt wohl daran das Samsung "da was rein gemacht hat", so dass es mit anderen ROMs eher schwierig ist. Weiß nicht ob es dafür eine Lösung geben wird... Die CM10.1 hat es zwar in den Einstellungen implementiert, aber weder das Aktivieren der beiden Häkchen für "Dock-Audio", noch ein "Speakeron" im Tasker bringen bei mir einen effekt.
    (Das Speakeron ist ja soweit ich weiß eh nur ein generelles Lautsprecher: An, aber ein Versuch war es wert.)

    Daher meine nicht ganz so schöne Alternative (workaround):
    Ich hänge den Zusatzlautsprecher an den Headsetanschluss dran...
    Aber Sygic hustet mir was. Habe ich in Sygic den Lautsprecher auf an kommen die ansagen dennoch über den kleinen, leisen Lautsprecher des S2. Nehme ich das Häkchen für Lautsprecher im Sygic raus, so bekomme ich kein audio mehr...
    (Der rest scheint so zu gehen, aber ob ich mir damit das telefonieren bei angeschlossenem BT-Headset zerschießt weiß ich noch nicht. Mein altes Motorola 500 geht am S2 nicht und mein bestelltes Samsung HS3000 hat leider Lieferzeit. Bekomme ich erst in einigen Tagen.)

    Hat jemand hier eine Lösung? Am liebsten währe es mir natürlich wenn das mit dem AUX irgendwie gehen würde, aber da mache ich mir keine großen hoffnungen.

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:43 Uhr wurde um 14:09 Uhr ergänzt:

    Das Problem mit der Ausgabe auf den "Headsetanschluss" hat sich gelößt. Meine Version von Sygic hatte da wohl einen Fehler mit der Lautsprecher AUS Funktion. Zudem hatte ich Avast! so eingestellt das Sygic keine Infos über Updates bekommen hat. Habe nun Avast! entsprechend berichtigt und nun hat sich auch die Version 12.2.0 von Sygic installiert bei der es Funktioniert.

    Das Problem mit dem Audio uber AUX bleibt aber bestehen, da es ja nicht an Sygic liegt.
    Und die frage mit dem Verhalten mit einem BT-Headset ist auch noch offen.
     

Diese Seite empfehlen