1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Sync Icon dauerhaft an / Akku zieht leer

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von jasuim, 28.10.2010.

  1. jasuim, 28.10.2010 #1
    jasuim

    jasuim Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2010
    Hallo liebe Gemeinde.

    So langsam bin ich tierisch sauer über meinen Stein! Seit 3 Tagen ist das Sync Zeichen in der Taskleiste dauerhaft an. Es ist egal, ob ich alle Sync Parameter deaktiviere oder nicht. Im gleichen Atemzug saugt das Teil innerhalb von 3 Stunden meinen Akku leer! Gehe ich auf die Verbraucheranzeige, sehe ich, dass es an dem Google-Kalender liegt.

    Gehe ich in Flugzeugmodus, bleibt das Sync-Symbol immer noch an. Schalte ich vorher aber noch alle Inet-Verbindungen (Mobil und/oder WLAN) aus, starte neu, bin dann im Flugzeugmodus und DANN erst in Normalbetrieb, bleibt das Synczeichen weg.

    Kaum schalte ich eine Inet-Verbindung an, ist es wieder da und mein Handy saugt sich leer.

    Ich hab zZt die Inet Verbindung ausgeschaltet, dass ich wenigstens ein Handy habe! :/

    Hilfe? :biggrin:

    PS: Habe hier einen ähnlichen Threat ohne Antwort gefunden: http://www.android-hilfe.de/root-ha...mbol-der-task-leiste-immer-da-modaco-rom.html
    Nicht dass es heisst, ich hätte nicht gesucht :blink:
     
  2. jasuim, 28.10.2010 #2
    jasuim

    jasuim Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2010
    War mir grade zu blöd, hab auf 2.2 geflashed....
     
  3. TimeTurn, 29.10.2010 #3
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Beiträge:
    15,111
    Erhaltene Danke:
    2,892
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Huawei Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Z2 Tablet
    Ein Wipe hätte gereicht :) - Hatte ich auch schonmal.
     
  4. BlueRayONE, 17.02.2011 #4
    BlueRayONE

    BlueRayONE Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.03.2010
    nicht im ernst, oder? och nö.........hab ich grade silvester hinter mir:thumbdn:
    da steig ich lieber gleich auf nen neues handy um. Desire Z wär nicht schlecht:love::laugh:
     
  5. Sonatic, 17.02.2011 #5
    Sonatic

    Sonatic Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    112
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Was erwartest du? Je komplexer ein System ist, desto einfacher werden bei der Programmierung Fehler übersehen --> ein Bug ist geboren. :-D
     
  6. fant0mas, 21.02.2011 #6
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    mich hat das mit dem dauer-sync jetzt auch erwischt.
    seltsam ist: auch ein wipe hat so gesehen nicht geholfen, denn nachdem ich (nach wipe) mein nandroid-backup wieder hergestellt habe, war das problem gerade WIEDER da!

    jetzt sagt ihr sicher - "ja du depp hast ja auch restored" - aber das backup ist von vor ca. 3 wochen und da bestand das problem noch gar nicht!! und der "erste" sync nach nem restore geht bei mir normalerweise innerhalb von 5min über die Bühne, jetzt rödelt der stein hier schon seit gut 30min.

    das schlimmste ist: ich kann in der zeit kaum was machen, super unresponsive (nach touch/klick teils 30sec bevor was passiert), teils sogar freezes.

    woran liegt das?
    "wipe" ist ja offensichtlich nur die holzhammer-lösung (wenn sie denn funktioniert!)... das muss auch eleganter gehen.
     
  7. sepp master, 21.02.2011 #7
    sepp master

    sepp master Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    255
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Phone:
    Motorola Milestone
    Du kannst beim Nandroid ja einzelne Bereiche wiederherstellen (war doch so oder?) wie Apps, Einstellungen oder so. Vielleicht nochmal Wipen und dann die Sachen einzeln restoren und schauen ab wann das Problem auftaucht? So kann mans eingrenzen, vielleicht liegts ja an einer App.
     
  8. szallah, 21.02.2011 #8
    szallah

    szallah Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,009
    Erhaltene Danke:
    126
    Registriert seit:
    20.11.2009
    Phone:
    Motorola Razr i
    bei mir war's die letzten tage über auch so... vorgestern hat's dann aber ohne mein zutun aufgehört.
    im übrigen war in letzter zeit der prozess vom google-calendar sehr cpu-hungrig obwohl ich damit kaum was mache. möglicherweise haben die ja clouseitig bei google irgendwas geändert/getestet was zu diesem merkwürdigen sync-verhalten geführt hat.
     
    fant0mas bedankt sich.
  9. fant0mas, 21.02.2011 #9
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    @sepp:

    genau das habe ich (wahrsch. während du das getippt hast) probiert - hab den cache aus meinem nandroid weggelassen z.B... dachte zuerst das geht, aber dann - BAM!, super-sync. telefon in 1h über 50% akku leergesaugt und nahm kein ende.

    @szallah: das wäre möglich. wäre zumindest eine erklärung warum das bei mir ohne große änderungen auf einmal auftrat und auch noch bei einem "alten" nandroid das 100% funktionierte, passiert!!
     
  10. fant0mas, 22.02.2011 #10
    fant0mas

    fant0mas Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,206
    Erhaltene Danke:
    132
    Registriert seit:
    22.02.2010
    zwischenbericht: hab jetzt seit gestern den FroyoMod laufen, da trat das Problem NICHT auf.

    kaum spiele ich aber mein APAC-Nandroid wieder auf, BÄM ist der sync-pfeil wieder dauerhaft da und bremst das system auf schneckentempo ab... wtf?
     

Diese Seite empfehlen