1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Synchronisation der Kontakte - wie?

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Ace (S5830) Forum" wurde erstellt von gustavs, 10.06.2011.

  1. gustavs, 10.06.2011 #1
    gustavs

    gustavs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Hallo,

    ich schaffe es nicht die Kontakte zwischen PC und Ace zu synchronisieren.

    - New Pc Studio erkennt das Ace nicht
    - Kies erkennt das Ace, aber lädt die Kontakte nicht rein
    - Google contacts klappt zu synchronisieren, speichert aber alle Kontaktdetails in einem Block in den Reiter "Memo" des jeweiligen Kontaktes, also nicht Mobil Nr. als Mobilnr. und e-mail adresse unter e-mailadresse
    - mobile master exportiert nur die ersten 42 kontakte in der lightversion
    - my phone explorer erkennt das Ace nicht.

    Ich hoffe es gibt eine Lösung. Vielen Dank im Vorraus!!!
     
  2. ReMi, 10.06.2011 #2
    ReMi

    ReMi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.03.2011
  3. gustavs, 10.06.2011 #3
    gustavs

    gustavs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Danke schonmal. Bei Google werden die Kontaktedetails auch als "notiz" angezeigt.
    Habe sie von einer Kontaktdatei von meinem alten Nokia importiert.
    Benutze leider nur Thunderbird. Funktioniert das Programm auch um zw. Thunderbird und Google zu synchronisieren?
     
  4. ReMi, 10.06.2011 #4
    ReMi

    ReMi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Das Programm ist nur für Outlook<->Google. Das Format zwischen Nokia und google stimmt da wohl nicht komplett. Evtl. kann man die Daten in eine Tabelle als csv exportieren, dort korrigieren und bei Google importieren.
    Zu Thunderbird kann ich nichts sagen. Schau mal hier: https://addons.mozilla.org/de/thunderbird/addon/google-contacts//
     
  5. gustavs, 10.06.2011 #5
    gustavs

    gustavs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    Die exportierte Nokia Datei ist eine .csv
    Allerdings sind die Kontaktdetails in der Datein einfach aneinandergereiht, deswegen vermutlich der Konflikt mit Google.
    Das Thunderbird AddOn Kopiert die Google-Kontakte als eigenes Adressbuch in Thunderbird. Dort intern die Adressen verschieben funktioniert nicht.
    Exportiert man die Kontakte von Thunderbird, sieht die .csv Datei auch aus, wie die Nokia Datei und sieht dann importiert in Google auch wieder genau so aus, dass die Kontaktdetails unter Notitzen zusammengefasst werden :thumbdn:

    Trotzdem Danke!
    Noch weitere Ideen?
     
  6. ReMi, 10.06.2011 #6
    ReMi

    ReMi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    109
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Leg dir doch bei google mal einen Kontakt an und exportiere diesen in eine csv-Datei. Dann müsste man doch das Format erkennen, was google erwartet.
     
  7. gustavs, 10.06.2011 #7
    gustavs

    gustavs Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2011
    ...kommt leider das Selbe bei raus...
     
  8. JayKuDo, 11.06.2011 #8
    JayKuDo

    JayKuDo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Ich hab meine kontakte auch per CSV übertragen von einem Nokia. Leider ist die Spaltenzuordnung nicht gleich.
    Mein Weg war es die CSV in OO-Calc (Tabellenkalkulation OpenOffice) zu öffnen und anzupassen. Spaltenbenennung und Reihenfolge.
    Meiner Meinung nach übersichtlicher als alles andere.
    Dann die CSV mit Kies in das Androide übertragen.
    Ich hab die Tabellen nebeneinander gelegt und dann verglichen ... klingt erst sehr aufwändig, aber das scheint nur so ....
     
  9. smeik, 13.06.2011 #9
    smeik

    smeik Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2011
  10. EEI-ler84, 30.06.2011 #10
    EEI-ler84

    EEI-ler84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Hi androids, :thumbsup:

    habe nun seit Montag endlich mein Galaxy Ace und es auch optisch komplett eingerichtet, Apps, Widgets, Games und vieles mehr installiert und bin auch hinsichtlich der Akkulaufzeit bei der ständigen Nutzung sehr zufrieden. So das wichtigste, aber für mich zugleich aufwändigste kommt noch: komplette Neuanlage meines Telefonbuches.

    Was bisher geschah:
    Mein bisheriges Handy ging bei einem open Air festival dank eines sinnflutartigen Regenfalls kaputt und damit starb mein gesamtes Telefonbuch, was schon ziemlich Scheiße ist. Problem nur, dass mein backup schon uralt ist und ich es daher wohl nicht mehr verwenden werde, da es ein zu großes Gefrickel wäre, herauszusuchen, was noch stimmt und was nicht.

    Was ich nun brauche:
    Um in Zukunft immer auf Nummer sicher zu gehen, will ich mein Adressbuch so anlegen, dass es auch in meinem google-Acc gespeichert ist. So kann ich es dann auch einfach mit dem Ace syncen. Um die Kontakte aber nicht mit der ziemlich umständlichen Kontaktbearbeitung des webinterfaces meines googleaccounts zu erstellen, suche ich eine praktikable Alternative. Vielleicht ein Programm, mit dem man sehr zügig Kontakte anlegen kann und die dann auf das google Konto übertragen kann und dann vom Ace abrufen kann.

    Da es mein erstes Android-Smartphone ist, bitte ich bei dieser vermutlich recht simplen Angelegenheit um Nachsicht und keine scharfzüngigen Kommentare. Es ist auch nicht so, dass ich von nix ne Ahnung habe, aber ich muss einfach auf Nummer sicher gehen, dass wenn ich mir schon die ganze Arbeit mache, alle Kontakte neu zu editieren, dass es dann auch am Ende zu einem erfolgreichen Ergebnis kommt. Daher bitte nur Vorschläge, bei denen man wirklich sichergehen kann, dass es funktioniert. Natürlich würde ich mich auch über eine kurze Anleitung freuen. ^^

    Schöne Grüße!
     
  11. dictys, 30.06.2011 #11
    dictys

    dictys Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Ich hatte früher meine Kontakte per Hand eingepflegt, die waren auf der SIM-Karte bzw. im Telefon gespeichert. Durch einen Freund kam ich auf Google.de, und bin nicht nur überrascht wie toll die Synchronisation läuft, sondern auch wie einfach dies ist und ich ärgere mich darüber, dies früher nicht gewusst zu haben. Aber Vergangenheit ist Vergangenheit.

    Also einfach in seinem Google-Konto anmelden, auf eMail oben links klicken. Es öffnet sich eine neue Seite, wo auch der Kalender und die Kontakte zu pflegen sind.

    Einfach die Termine und die Kontakte samt Adresse, eMails, Fax-, Handy- und Festnetznummer einpflegen. Danach im Ace unter "Konten und Synchronisierung" das Google-Konto einrichten und einen Haken für die automatische Synchronisierung setzen. Die Telefonfunktion des Handys aufrufen, den Reiter Kontakte klicken und die Menü-Taste (die leuchtende linke Taste neben der Home-Taste des Ace) drücken. Hier "Konten" und "Google" auswählen. Man kann auch unter Einstellungen dem Handy sagen, woher die Kontaktdaten kommen sollen.

    Das gleiche verhält sich für die Termine. Einfach ein Kalender-Widget herunterladen, installieren und unter Einstellungen als Kalender seinen "Google Kalender" auswählen. Der Abgleich läuft automatisch, zuverlässig.

    Alles geht sehr schnell, einfach und bei Verlust oder Kauf hat man alles gesichert.
     
  12. EEI-ler84, 30.06.2011 #12
    EEI-ler84

    EEI-ler84 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    01.04.2011
    Vielen Dank für diese gut verständliche Anleitung, dictys! So werde ich es machen, wenn die Kontakte bei google online sind. Aber statt sie über das google Konto via Browser einzutragen (was ich mit webinterface meinte), gibt es eine Alternative? Ein Programm oder so? Oder wird alles nur unnötig komplizierter dadurch? DU sprachst von einem Kalender Widget. Der Kalender, der mit dem Gerät kommt, kann das wohl alles nicht? Kannst du mir vielleicht genau sagen, wie das widget oder app heißt, welches du so erfolgreich nutzt?

    Danke nochmal!
     
  13. dictys, 30.06.2011 #13
    dictys

    dictys Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    Hallo EEI, jetzt hatte ich dir viel geschrieben, gespeichert, sehe aber kein Text hier, alles weg, pfutsch... Versuche es nochmal.... :-(

    Es gibt in der Tat Alternativen zum Google-Konto über Browser. Hier im Forum sind einige Tipps angegeben worden, da ich diese leider nicht getestet habe, kann ich dir leider nichts dazu sagen, probiere sie aus. Ich hätte dir gerne weiter geholfen.

    Wegen des Kalenders: Dein Ace hat ein eigenes Kalender eingebaut, der ist nicht schlecht für die Pflege der Termine. Du kannst auch parallel Google benutzen. Das Widget was ich benutze heißt "Android Agenda Widget" von "Everybody all the time", ist kostenlos und hat viele Einstellmöglichkeiten. Ich benutzen das Widget in meinem zweiten Bildschirm, also nicht im Home-Screen, würde aber hier auch sehr gut passen. Ich benutze die Größe 4 X 5, nimmt den ganzen Bildschirm, somit habe ich einen guten Überblick über die Termine der nächsten Tage/Wochen, je nach persönlicher Einstellung. Beim Klicken auf einen Termin gelangst du auf die Termindetails im Kalender. Welche Kalender du nutzen möchtest, wählst du in den Einstellungen, es können auch mehr als nur ein Kalender sein. Das Synchronisieren mit externen Kalendern, wie Outlook z.B., geht auch.
     
    EEI-ler84 bedankt sich.
  14. Floville, 01.07.2011 #14
    Floville

    Floville Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    58
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    14.11.2010
    Evt. wäre das hier das richtige für dich.
     

Diese Seite empfehlen