1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Synchronisation Kalender & Kotakte mit PC und googlemail

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von rundumfit, 23.08.2011.

  1. rundumfit, 23.08.2011 #1
    rundumfit

    rundumfit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Hallo in die Runde,
    heute bin ich auf ein Problem gestoßen, welches mich vor viele Fragen stellt und ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Danke schon mal... :)
    Ich nutze das HTC Desire als Telefon und im privaten Bereich einen iMac. Im Büro arbeite ich mit einem PC. Bis heute habe ich mein HTC bzgl. Kalender und Kontakte per usb Kabel mit meinem PC im Büro synchronisiert. Nun möchte ich jedoch die Termine und Kontakte auch in meinem ical und Adressbuch auf meinem Mac. In meiner Vorstellung soll es wie folgt funktionieren. Termin oder Kontakt in PC inkl. sync. per usb oder HTC eingeben und dann Synchronisation mit googlemail und von da zu ical und Adressbuch auf meinem Mac.
    Folgende Probleme mit folgenden Fragen ergeben sich mir nun:
    - Alle Kontakte im HTC sind aktuell als "Telefonkontakte" eingegeben und lassen sich nicht zu googlemail senden. Kann ich die bestehenden Kontakte im HTC irgendwie gesammelt zu "Google Kontakten" machen?
    - Alle Termineinträge im HTC stammen zum Großteil aus dem PC und der Synchronisation vom PC im Büro. Kann ich aus allen aktuellen "PC Sync" Kontakten im HTC gesammelt "Googlemail Kontakte" machen?
    Ich hoffe Ihr versteht meine Herausforderung, denn es ist mir unmöglich, alle Termine und Kontakte einzeln zu wandeln oder neu einzugeben.
    Wenn die "Sammelumwanlung" funktioniert, dann hole ich mir den Kalender und die Kontakte über googlemail in meinen iMac. :rolleyes2:
    In der Hoffnung, dass ich mich verständlich ausgedrückt habe, bedanke ich mich für Eure Hilfe.
    LG rundumfit
     
  2. LouCipher, 23.08.2011 #2
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Alle Kontakte auf die SD-Karte exportieren. Die Kontakte auf dem Handy löschen. Nun die Kontakte von der SD-Karte importieren.
    Jetzt wirst du gefragt, ob ins Tel, SIM oder Google. Da wählst du Google. Nun noch Synchronisieren und dann sollten die Kontakte auch bei Google online sein.

    Sent from my HTC Desire
     
  3. rundumfit, 23.08.2011 #3
    rundumfit

    rundumfit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Hallo loucipher,
    danke für Deine Hilfe, werde ich natürlich testen!!!
    Hast Du eventuell noch eine Idee wie ich das mit meinen Kalendereinträgen mache? Schönen Start in den Tag...
     
  4. LouCipher, 23.08.2011 #4
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Da ich meinen Kalender eigentlich nicht brauche (meine Frau ist mein Kalender), dann ich nur sagen, dass meine Einträge synchronisiert sind.
    Schau mal unter Einstellungen -> Synchronisierung, ob diese aktiv ist.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  5. rundumfit, 23.08.2011 #5
    rundumfit

    rundumfit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2010
    hallo, ich habe das Exportieren jetzt getestet, doch irgendwie will es nicht funktionieren. :( Wenn ich im HTC Kalender auf "An SD Karte exportieren" gehe, gibt es drei Optionen Google & SIM & Telefon. Wenn ich nun auf Google gehe, fragt er mich ob er die Kontakte auf die SD Karte unter sdcard.googlemail... speichern soll. Wenn ich das bestätige geht es für meine Begriffe sehr schnell, im Verhältnis zu meiner Anzahl an Kontakten. Nun das HTC an den Mac angeschlossen (Festplatte) und da finde ich auf der SD Karte des HTC auch die gespeicherten Kontakte. Doch leider fragt mich mein MAC ob ich die fünf Kontakte übernehmen will. Das ist sicher auch der Grund weshalb es so schnell geht beim speichern. Es fehlen ca. 150 Kontakte... :confused: Hast Du eine Idee was ich falsch mache?

     
  6. schinge, 23.08.2011 #6
    schinge

    schinge Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    2,823
    Erhaltene Danke:
    586
    Registriert seit:
    29.06.2010
    Phone:
    HTC One M9, HTC One X+
    Tablet:
    iPad Air 2, Samsung Galaxy Tab pro 8.4 Wifi
    Nun mal ganz logisch: Du willst auf die SD-Karte exportieren. Was willst Du exportieren? Die Telefon-Kontakte! Warum wählst Du dann "Google-Kontakte" aus? Das mussst Du erst beim anschließenden "von SD-Karte importieren" auswählen.
     
    rundumfit bedankt sich.
  7. rundumfit, 23.08.2011 #7
    rundumfit

    rundumfit Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2010
    Hallo schinge, herzlichen Dank!!! Ich hatte vor Deiner Nachricht echt einen Knoten im Kopf!!! Natürlich muss ich Telefon drücken, wenn ich die Telefonkontakte benötige!!! :sleep: Habe nun gleich die Datei mit den gespeicherten Kontakten von der SD Karte direkt in meinen MAC importiert. Ist mir so noch viel lieber als mein ursprüngliches Problem, da ich nun googlemail komplett umgehen kann. Danke für Deinen Gedankenanstoß...

     
  8. Stefan S, 23.08.2011 #8
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Zu den Terminen dann noch : Outlook kann das ganze als CSV exportieren.

    Google kann dsa importiern problemlos. Was Macs können weiß ich nich ( will ich auch nich wissen ;) )
    Outlook2010 kann sogar den Kalender als ics verschicken das sollte dein Mac ja dann auf jedenfall verstehen.
     

Diese Seite empfehlen