1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Synchronisation Outlook 2010, Planungshilfe

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Tab Forum" wurde erstellt von gigaexpress, 08.03.2011.

  1. gigaexpress, 08.03.2011 #1
    gigaexpress

    gigaexpress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo, als relativer Tab-Neuling habe ich nun vor, mein Outlook 2010 (Kalender, Geburtstage, Kontakte) mit meinem Tab zu synchronisieren, wie ich es mit meinem Nokia über die PC-Suite schon länger erfolgreich und ohne Probleme mache. Ich habe Kies mit der Version 2.0.0.11014.49 auf dem PC drauf.

    Nun habe ich hier im Forum einiges gelesen, dass es da wohl Schwierigkeiten geben könnte. Was ich auf gar keinen Fall möchte ist, dass mein Outlook auf dem PC irgendwie beschädigt wird, da ich viele Kontakte habe.

    Und jetzt die Frage: wenn ich Outlook mit dem Tab synchronisiere und es klappt irgendwie nicht, kann man anschließend auf dem TAB alle Synchronisations-Ergebnisse wie Kalender, Kontakte einfach wieder löschen??? Ich möchte nämlich keine "falschen" oder fehlerhaften Daten auf dem Tab haben. Entweder es klappt richtig oder gar nicht.
    Kann man dabei alles auch auf die SD-Karte bringen?

    Ich wäre für Tipps sehr dankbar, vielleicht auch von jemandem der es schon erfolgreich geschafft hat.

    Danke schon mal vorab. Und Gruß aus dem sonnigen Norden ... :biggrin:
     
  2. Nukular, 09.03.2011 #2
    Nukular

    Nukular Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    57
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    27.12.2010
    Wie wäre es wenn du vorher deinen Posteingang und deine Kontakte exportierst, sprich sicherst?

    Dann könntest du auch bedenkenlos rumprobieren.
     
  3. gigaexpress, 09.03.2011 #3
    gigaexpress

    gigaexpress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Danke. Ich nutze Outlook auf dem PC nicht für Mail, das mache ich mit Thunderbird. Das komplette Outlook-Profil sichere ich regelmäßig. Zusätzlich ein Export ist auch gut, danke.

    Mir geht es hier mehr um die Frage, wie bzw. ob man nach einer fehlerhaften Synchronisation mit entweder "Kies" oder z.B. vielleicht "MyPhoneExplorer" fehlerhafte Daten vom Galaxy wieder herunter bekommt??? Könnte man die Kontakte, Termine ... auf die SD installieren, ginge es vielleicht.

    Ich hatte vor einigen Jahren ein PDA, da habe ich die Software "SpriteBackup" gekauft, und man konnte anschließend ein Backup wieder herstellen, ähnlich wie heute Acronis.
     
  4. Stefan3110, 10.03.2011 #4
    Stefan3110

    Stefan3110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Hey,
    ich nutze Outlook 2010 sehr oft. Auch für Mails, mehrere Accounts.

    Um Termine mit dem SGT zu synchronisieren richtete ich mir eine extra Windows Live ID ein. In diese schiebe ich meinen Kalender und Kontakte. Auf meinen mobilen Geräten (LG mit WP7 und SGT) richtete ich den Hotmail Exchange Server ein und alles wird automatisch over the Air synchronisiert in alle Richtungen.
    Übertragung auf ein neues Gerät geht auch sehr schnell (konnte ich an meinem LG testen).

    Für das synchronisieren von Aufgaben nutze ich den Service „Remember the Milk“.

    Viele Grüße
    Stefan
     
  5. gigaexpress, 10.03.2011 #5
    gigaexpress

    gigaexpress Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    401
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Hallo Stefan, und danke für die Antwort. Klar, wenn man es weiß, wie es geht, mag es nicht schlecht sein.

    Ich vermute mal, es ist etwas ähnliches wie die Synchronisation mit dem Google-Kalender. Nur habe ich da leider auch schon negatives gelesen, was aber nicht unbedingt allgemein etwas aussagt.

    Noch bin ich in der Phase, eine gute Möglichkeit zu finden. Früher bei Palm lief das geschmiert, und es läuft auch noch bei Nikia einwandfrei mit der PC-Suite.

    Beim Galaxy traue ich mich noch nicht 'ran ...
     
  6. Melkor, 10.03.2011 #6
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,611
    Erhaltene Danke:
    3,905
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    Anstatt mit Kies etc zu arbeiten, kannst du auch mal das kostenlose MyPhoneExplorer verwenden.
    Aus meiner Sicht das fähigste Tool im Android Bereich.
     
  7. Stefan3110, 10.03.2011 #7
    Stefan3110

    Stefan3110 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    159
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.10.2010
    Es kommt darauf an wie Du es möchtest. Für mich ist es wichtig das ich keine Kabel anstecken muss und die Änderungen sofort übertragen werden (Outlook – Mobil aber auch andersherum). Das Ganze mit den Kabeln ging mir auf die Nerven (vor allem da ich auch mehrere Mobile Clients nutze).
    Für mich ist das mit der Windows Live ID sehr gut und es läuft ohne Probleme (ist ähnlich wie Google). Der Vorteil in meinen Augen von Windows Live ID ist das hier für die Mobilen Geräte ein echter Exchange Server im Hintergrund steht und somit es auch ohne Probleme mit anderen nicht mit Android mobilen Geräten funktioniert.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen