1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

"System"-Apps in Custom ROMs wiederherstellen

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Xperia X10 Mini / Mini Pro" wurde erstellt von LarsB, 14.05.2011.

  1. LarsB, 14.05.2011 #1
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Hallo Ihr Lieben,

    nachdem ich ja mit Slades CM6 ultra zufrieden bin, drückt mich nur ein Schuh: Sony hatte Roadsync als System App ins Stock ROM reingebaut. Im Custom ist es natürlich nicht drin. Ein Rücksichern mit Titanim Backup funktioniert aus unerfindlichen Gründen nicht. Aber ich habe das xRecovery-Backup, wo ja wirklich alles drin sein müsste. Die Custom-Bauer müssten doch eigentlich wissen, was man beachten muss, um so eine System App wieder zu integrieren, die haben ja auch den ganzen Facebook-Kram reinbekommen.
    Irgendwie wurde mal die HTC-Mail-App geleakt, die letztendlich auf dem Mini nicht funktioniert, offenbar fehlt da was. Oder es lag nur daran, dass es nicht im System-Ordner lag...
    Skrupel hab ich übrigens nicht, ich hab das Roadsync ja schon bezahlt.:biggrin:
    Ich seh mir das mal an. Hilfe ist übrigens willkommen!
     
  2. LarsB, 14.05.2011 #2
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Mist...
    Kann mir mal einer erzählen, wie ich die blöden xRecovery-Images auspacken kann? Scheinen keine normalen Cd- oder Diskettenimages zu sein. Sind die noch irgendwie gepackt?
     
  3. hadez, 14.05.2011 #3
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    meines wissens nach ist facebook bis 2.3 oder so (fest) ins androidsystem eingebunden. außerdem kann man die facebookapp auch einfach über den market installieren, das ist also schon was anderes...

    was sagt denn der hersteller von roadsync? hast du da mal angefragt wie du deine bezahlte version nutzen kannst?
     
  4. slade87, 15.05.2011 #4
    slade87

    slade87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.04.2011
    das problem an der sache mit roadsync ist das sony das framework voll mit ihrem zeug gepackt hat. Das problem an der sache ist das wir das sony framework nicht so einfach nutzen können, und auch nicht auspacken können und wiederzusammen basteln. dafür bräuchten wir den quell code der sache und die ist leider geheim und wir kommen nicht dran.
    Das hat also leider nix mit nicht wollen zu tun sondern eher damit das wir nicht an die sources kommen. :(
     
    LarsB bedankt sich.
  5. LarsB, 16.05.2011 #5
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ah so, ihr könnt also nur die System-Apps mitnehmen, die keine Hersteller-spezifischen Sachen erfordern, und dazu gehört zwar der Facebook- und Twitter-"Dreck" (ich sach ma so...), aber eben nicht der Sony-Kram wie Roadsync oder wegen mir auch Timescape. Verstehe. Schade. War wohl zu einfach.
    Und das Sony-Framework einfach mitzunehmen geht auch nicht, weil dann allein schon die Android-Version nicht stimmt, oder?
    Hm, na ja, das Image krieg ich trotzdem nicht auf, aber jetzt besteht wohl keine Veranlassung dazu. Wie gesagt, wär schön gewesen.

    Zur Herstelleranfrage: Die werden mir was husten, Stichwort "OEM"-Ware. So was ähnliches isses ja. "Bla bla nur mit dem von Sony vorgegebenen ROM unter von Sony vorgegebenen Bedingungen nutzbar." Ich hab zwar nicht gefragt, aber ich würde so antworten. Na, da hat sich die leichte Exchange-Nutzung in Wohlgefallen aufgelöst. Tu ich das eben mit Nokia machen...
     
  6. hadez, 16.05.2011 #6
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    stimmt. ist ja viel einfacher zu behaupten, dass der hersteller kein interesse hat seine kunden zu behalten anstatt mal nett nachzufragen ob sich das irgendwie regeln lässt...
     
  7. slade87, 16.05.2011 #7
    slade87

    slade87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.04.2011

    Anhänge:

    LarsB bedankt sich.
  8. LarsB, 16.05.2011 #8
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    @slade: Danke, ich probier's mal unter der Hoffnung, dass es nicht die "geleakte" Fassung vom G1 ist. Ich hab in diversen Threads mal dazu was abgelassen.
    @hadez: Ich weiß nicht genau, ob du die Thematik genau verstanden hast: Ich habe ja kein Roadsync im Market gekauft. Dann hatten die Jungs ja zumindest eine moralische Verpflichtung, mir zu helfen. Aber Roadsync kam im Sony-Stock-ROM mit dazu. Das heißt, Sony hat einen Pauschalpreis (oder Prozente, ist ja auch egal) für das Programm bezahlt. Welches Interesse hätte Dataviz mir zu helfen, eine "OEM"-Fassung in ein Custom-ROM zu implementieren und evtl. sogar Wege aufzuzeigen, wie man an einer Registrierung vorbei die Vollversion aktivieren kann? Warum sollten sie dort Support-Stunden investieren? Klar wäre das ein feiner Zug, aber kein Hersteller hat was zu verschenken.
    Ich bin selbst Programmierer und muss mich teilweise auch mit Lizenzbedingungen rumschlagen, und ich muss jede Support-Minute rechtfertigen. Und mein Anliegen umfasst keine Support-Sekunde.
    Ich hätte kein Problem damit die Software zu kaufen, sie ist nicht teuer und ihr Geld wert, das weiß ich schon. Nur würde ich eher die Exchange-Anbindung beruflich brauchen, bzw. wäre das ein nettes Feature, damit ich auf dem Laufenden bin. Und dafür gebe ich kein Geld aus. (Mein Chef auch nicht, der würde mir eher ein neues Handy kaufen.) Es ging mir aber um die Herausforderung und darum, etwas über das System Android zu lernen.
    Also, nicht immer gleich das Schlechteste in einem Post vermuten, Vielleicht hat sich der Poster ja was dabei gedacht...
     
  9. hadez, 16.05.2011 #9
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    ich habe das so verstanden: du willst roadsync haben, aber dein backup lässt sich nicht einspielen und nun hast du gefragt wie man das programm sonst in cm6 machen könnte. ich dachte mir also: der will einfach exchange mit roadsync nutzen können.
    weiter schreibst du dass du den hersteller von roadsync nicht gefragt hast ob du (für deine bezahlte) version einen key erhalten kannst, da du glaubst dass der eh "nein, wieso sollte ich das tun, ich hab dein geld schon (von se) erhalten" sagen wird. ich hingegen meinte, dass man es trotzdem versuchen könnte. im schlechtetsten fall sagt er "nein", im besten fall denkt er sich "das ist jemand der mein produkt gut findet und es weiter benutzen würde (und davon anderen leuten erzählt => werbung) wenn er denn könnte. geld habe ich ja (zwar nciht von ihm direkt, aber trotzdem) schon erhalten und sollte ihm deshalb bei problem auch versuchen zu helfen"

    kann auch sein dass ich einfach zu nett denke...
     
  10. LarsB, 17.05.2011 #10
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Kann sein. Vielleicht aber auch nicht: Lass uns was ausprobieren: Dataviz wird gefragt, ob sie bereit wären, uns entweder einen Key zu schicken oder uns nachvollziehbar zu erklären, wie man Roadsync aus dem Stock-ROM herausoperiert und in unser ROM verpflanzt, und zwar so, dass es nachher wieder geht. Da ich ja sooo pessimistisch bin und keiner sagen kann, ich hätte die Aktion mit schlechtem Englisch oder Unfreundlichkeit sabotiert, fragst du an. Wenn es klappt, kriegst du von mir eine Kiste Bier aus dem Landbierparadies-Shop. Wenns nicht klappt, hab ich weiter Recht und bin der Böse.

    Deal? :biggrin:
     
  11. slade87, 17.05.2011 #11
    slade87

    slade87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.04.2011
    hat die email.apk mit exchange funktioniert?
     
  12. LarsB, 17.05.2011 #12
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ein ganz entschiedenes "Jein". Angeblich will Exchange Remote-Administrations-Rechte, obwohl das explizit abgeschaltet wurde. Gewährt man Exchange diese Rechte, muss man für die Bildschirm-Entsperrung ein Passwort (!!) eingeben, das aus mindestens vier Zeichen, davon mindestens ein Buchstabe und eine Zahl, bestehen muss. Da wird dann auf dem Display eine Volltastatur für eingeblendet. Viel Spaß bei dem Display! Das gleiche Verhalten wie bei der Stock-Anwendung. Dieses Verhalten zeigen nicht: HTC-mail, Nokias Exchange-Client, der Windows Mobile Client und eben Roadsync. Der Windows Mobile Client kann auch Remote Administration von Exchange, aber weil das nervt, wurde es eben abgeschaltet (defaultmäßig scheint es in Exchange 2007 an zu sein).
    Tja, das also der Grund, warum ich auf Roadsync so scharf war.
     
  13. seusdo, 10.01.2012 #13
    seusdo

    seusdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Hast du für die Installation einen entsperrten Bootloader gebraucht?
    Weil ich bin am überlegen mir auch eine custom rom zu flashen (kenne mich aus)
    aber den Bootloader will ich nicht entsperren :razz:
     
  14. LarsB, 10.01.2012 #14
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Oh, der Thread lebt wieder. Willkommen zurück :)
    Nein, für die CMs, die hier im Forum rumfliegen, brauchst du keinen entsperrten Bootloader, weil die den SE-Stock-Kernel booten. Das "offizielle" CyanogenMod 7.ichweißnichtmehr von der CyanogenMod-Seite braucht einen entsperrten Bootloader und einen gepatchten Kernel. Leider schweigt sich das CM-Team darüber aus, welcher das ist und wo man ihn her bekommt. Slades CM6 und die ganzen MiniCMs brauchen das aber nicht.

    Ach ja, momentan läuft bei mir ein MiniCM auf Basis von Gingerbread.
     
  15. seusdo, 10.01.2012 #15
    seusdo

    seusdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    irgendwie getraue ich mich nicht die rom zu flashen
    letztes mal als ich es gemacht habe ging es schief (ich weiss aber warum wegen bootschleife und gesperrten bootloader weil man für cm7 einen entsperrten bootloader brauch)
    ich bin mir 99,9% sicher dass es funzt aber ich getraue mich nicht:cursing:
     
  16. LarsB, 11.01.2012 #16
    LarsB

    LarsB Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    27.08.2010
    Ist alles kein Problem, du hast in Form von SEUS eine eingebaute Lebensversicherung. Ich hatte den Bootloader gehackt und hatte einen gepatchten Kernel, die Kiste hing in der Bootschleife. Akku raus, Akku rein, SEUS, voilá, Stock-ROM. Nur Mut, kann nix passieren.
     
  17. seusdo, 11.01.2012 #17
    seusdo

    seusdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    Ich hab mich GETRAUT
    ich hab jetzt den cyanogenmod 6 auf meinem xperia x10 mini:thumbsup:
    hat jemand noch bessere roms die keinen entsperrten Bootloader
    brauchen ich freue mich weitere roms zu flashen :lol:
     
  18. hadez, 11.01.2012 #18
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    @seusdo: hier gibts (fast) alle aktuellen roms. die meisten benötigen aber einen eigenen kernel (ist einfach so, weil die stabiler, schneller und besser sind). bitte schreib nicht mehr in irgendwelche threads die mit deinem thema absolut nichts zu tun haben...
    wenn du ein problem hast UND DU BEI DER (FOREN)SUCHE KEINE ANTWORT FINDEN KONNTEST, kannst du gerne ein neues thema aufmachen.
     
  19. seusdo, 11.01.2012 #19
    seusdo

    seusdo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.01.2012
    des is es ja ich weiss NICHT
    wie man ein eigenes thema eröffnet
    :razz:
     
  20. hadez, 11.01.2012 #20
    hadez

    hadez Android-Experte

    Beiträge:
    650
    Erhaltene Danke:
    92
    Registriert seit:
    18.07.2010
    Phone:
    Motorola Razr i
    Wie wäre es mit dem riesigen "Neues Thema"-Button?

    In andere Themen zu schreiben ist sehr irritierend und stört...
     

Diese Seite empfehlen