1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

System ist träge - Was tun?

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Magic" wurde erstellt von Snewi, 29.07.2010.

  1. Snewi, 29.07.2010 #1
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Hallo,

    ich habe jetzt seit 3 Wochen das Magic HTC und bin eigentlich ganz gut zufrieden! Eigentlich heisst das mich ein wenig das sehr träge Touchscreen Display stört und das es öfter mal Hängerchen hat :) Sonst ist alles gut! Was kann ich gegen diese hoffentlich Kleinigkeiten machen? Es sollte nur schneller reagieren und sich nicht ständig erhängen :D

    Gruß
    Snewi
     
  2. Steppo, 30.07.2010 #2
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Du hast hier ins Root-/Hacking-Forum gepostet, also hast du schon Root (ich bezweifle es :o)? Hast du schon mal einen wipe (auf Werkseinstellungen zurücksetzten) gemacht, bevor du es dir eingerichtet hast (hoffe schon :rolleyes:)? Ansonsten wart ich jetzt mal deine Antwort ab ;)


    Steppo
     
  3. Snewi, 30.07.2010 #3
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Hallo,

    deine Hoffnungen sind umsonst :) Habe nichts dergleichen gemacht! Was ist also genau zu tun?

    Gruß
     
  4. Dare, 30.07.2010 #4
    Dare

    Dare Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    210
    Registriert seit:
    17.03.2010
  5. Steppo, 30.07.2010 #5
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Hast du denn Interesse daran dein Magic zu rooten oder einfach nur ein bisschen schneller zu machen?

    Ich beschreibe dir hier kurz mal den Wipe, den du hättest unbedingt machen müssen, du wirst sehen wie schnell das dann alles wieder läuft:

    Einstellungen -> SD-Karte und Speicher -> (ganz unten) Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

    Vorsicht: Es werden alle deine Einstellungen wie SMSen, MMSen, Kontakte, Kalendereinträge etc gelöscht, das heißt du hast es wie aus dem Laden frisch erworben, ohne Schnickschnack den du dir selbst zugelegt hast!!

    Mit der kostenlosen Version von 'MyBackup' kannst du alle deine Einstellungen entweder auf SD oder online speichern und diese dann nach dem Wipe wieder restoren. Mit 'AppMonster' kannst du deine Apps auf SD speichern und danach wieder installieren.
    Ich hoffe es hat was geholfen :rolleyes:


    Steppo
     
  6. Snewi, 30.07.2010 #6
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Naja eigentlich will ich es nur schneller machen! Muss ich dann jedesmal wenn es zu langsam geworden ist ein wipe machen?

    Hatte was gelesen vom overklock Widget aber das zu brauche ich root-Rechte! Bringt das denn was oder reicht hier das wipe?

    Gruß
     
  7. Dare, 30.07.2010 #7
    Dare

    Dare Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    210
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Naja, n Wipe würde es auch nur Zeitweise wieder schneller/flüssiger machen.

    Das Overclock Widget benötigt wie du sagtest Root Rechte und macht wenn überhaupt auch erst bei custom ROMs Sinn.
    Diese sind meist um einiges flüssiger bzw. schneller und bieten zudem mehr Funktionen.

    Gruß Dare
     
  8. Steppo, 30.07.2010 #8
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Das mit dem Wipe war nur ein Rat. Ich frage mich noch immer ob die GMail-Adresse deines Vorgängers gespeichert ist oder ob er es vor dem Verkauf gewiped hat (was ich denke :confused::rolleyes:). Ansonsten würde ich mal deinen Cache löschen.

    Das mit Root ist natürlich die einfachste Methode, weil dir da nichts im Weg steht :)
    Ohne Root ist es weit schwerer Ansätze für ein langsames System zu finden, aber ein Overclocken ist doch auch nicht die Lösung aller Dinge. :rolleyes:
     
  9. Snewi, 30.07.2010 #9
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Mhh, das bringst mich jetzt nicht wirklich weiter :) Was macht also Sinn?
    Wäre euch echt dankbar wenn ich hier weiter kommen würde:)

    Gruß
     
  10. fetzer, 30.07.2010 #10
    fetzer

    fetzer Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Phone:
    HTC Magic
    Die Standard-Version ist langsam - wie ein Großteil der Roms leider auch, da viele einfach mit Features überladen sind.

    Daher würde ich dir empfehlen, eine andere Rom auf dein Magic zu flashen. Anleitungen findest du in den genannten Links oben. In Sachen Geschwindigkeit kann ich dir ausnahmslos die SuperFast/StupidFast v1.3.3 von HTCClay aus dem xda-developers-Forum empfehlen [1]. Habe sie selbst vor einigen Tagen geflasht und bin mehr als begeistert. Die Schnelligkeit habe ich bisher noch bei kaum einer anderen Rom gesehen.

    Wenn du nicht flashen willst dann kann man hierbei nicht wirklich helfen, da dir einfach die Rechte dazu fehlen. Du könntest zwar überflüssige Software entfernen, den Cache löschen und regelmäßig im Hintergrund ausgeführte Software beenden, auf Dauer wird das jedoch zur Qual, da sich diese Aktionen nicht automatisieren lassen, da dir die Rechte dazu fehlen.

    [1] [ROM] {G1/MT3G} Htcclay SuperFast v1.3.3 [04/28/2010] - AndroidSPIN Forums
     
  11. Snewi, 30.07.2010 #11
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Ok wenn du das wirklich empfehlen kannst versuche ichs mal! Was hätte ich noch für Vorteile durch die ROm? Oder Nachteile ??

    Gruß
     
  12. Dare, 30.07.2010 #12
    Dare

    Dare Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    210
    Registriert seit:
    17.03.2010
    Bei ganz neuen ROMs kann es sein dass diese noch in der "Entwicklung" sind, d.h. noch nicht stabil laufen. Das ist der mir einzig nennenswerte Nachteil, sprich Testversionen.

    Aber sobald die ROMs länger draußen sind werden diese Bugs auch behoben.
    Sonst haben die meisten ROMs meiner Meinung nach nur Vorteile.

    Was du beachten solltest: Durch Rooten verlierst du Garantieansprüche falls sich die Original ROM bei einem defekt nicht zurück flashen lässt!

    MfG Dare
     
  13. Snewi, 30.07.2010 #13
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Also kann ich das obenganannte bedenklos nehmen oder gibt es da noch ein non plus ultra? Wo find ich ne Anleitung damit auch nichts schief geht?

    Was ist den besser der SuperFast oder der Cynogen ROM?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2010
  14. Steppo, 31.07.2010 #14
    Steppo

    Steppo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,894
    Erhaltene Danke:
    247
    Registriert seit:
    19.02.2010
    Sagen wir es mal so, jeder Hersteller bringt eine Software raus , die etwa zeitgleich auf einer Version basiert, damals war das 1. 6. Bei den 1. 6Er Roms hat HTCClay deutlich die Nase vorn! Er hat die bislang schnellsten Roms für 1. 6 Gebastelt. CyanogenMod könntest du mit den StockRoms vergleichen, nur das du dann Root Rechte hast. Ich laufe gerade auf CompleteEclair von CaNNoN202 glaub ich, ist ein 2. 1Er Rom das sehr schnell und stabil läuft. Mein Tipp für alle: PirateRum - dieses Rom hat jemand hier aus unserem Forum erstellt mit der Mithilfe aller User hier. Es ist das bislang beste 2. 1Er Rom das ich gesehen habe! Man bekommt es auch nur hier ;)
    Das es hier noch Leute gibt die sich noch 1. 6Er Versionen flashen - na gut :)
     
  15. Snewi, 31.07.2010 #15
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Wie ich also verstehe sollte ich auf jedenfall ein 2.1er nehmen?
    Und dann das PirateRum! Aber was kann dieses mehr als die anderen?

    Hast du ein Link für mich? Anleitung, Download?

    Gruß
     
  16. fetzer, 31.07.2010 #16
    fetzer

    fetzer Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    19.03.2010
    Phone:
    HTC Magic
    2.1 ist schön und hat Features, die 1.6 eben nicht hat, aber 2.1 ist nicht schnell. Wenn du nur ein schnelles, stabiles System haben willst brauchst du 2.1 nicht und kannst bedenkenlos bei den 1.6er Roms zugreifen, die meiner Erfahrung nach deutlich ausgereifter sind.

    Die Pirate Rom findest du unter http://www.android-hilfe.de/root-ha...rom-pirate-rum-2-1-22-a.html?highlight=Pirate, wie man flasht wurde ja schon in einigen Beiträgen hier verlinkt.
     
  17. Snewi, 31.07.2010 #17
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Dann würde mir das 1.6 reichen da ich ein schnelles stabiles System möchte! Also das von HTCClay? Muss ich unbedingt was beachten?

    Gruß
     
  18. Snewi, 31.07.2010 #18
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Hallo,

    hab mich nun für das Rom von HTCClay entschieden! Welche Methode muss ich nun nehmen um das aufs Handy zu bekommen?
    Und bekomme ich es ohne Probleme in den Originalzustand zurück? Habe alles mit my Backup gesichert!

    Bräuchte auch noch ne SPL-Datei für das superFast wo finde ich die?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2010
  19. Dare, 31.07.2010 #19
    Dare

    Dare Android-Lexikon

    Beiträge:
    946
    Erhaltene Danke:
    210
    Registriert seit:
    17.03.2010
  20. Snewi, 01.08.2010 #20
    Snewi

    Snewi Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    29
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Hallo,

    habe mir die drei Möglichen Varianten zum flashen angeschaut und musste nun letztendlich die 2. nehmen weil ich die gesicherte SPL 1.33.0007 habe!

    Jetzt sind noch einige Fragen aufgetaucht zur Handhabung!

    Wie es nun abläuft:


    Die oberen 3 Sachen auf die SD-Karte kopieren. OK!!!!!
    1. FlashRec installieren. (Wie man eine App installiert sollte bekannt sein.)
    OK!!!

    2. FlashRec starten und auf Download Recovery Image tippen.

    OK!!
    1. Backup machen (der alten Recovery) und die neue Recovery flashen.
    Wie mache ich das Backup, was muss ich im Pfad angeben um das Backup der alten Recovery zu machen! Muss das Telefon am PC angeschlossen sein? Beim Backup Rcovery Image kommt die Meldung: Backup Failed: Could not run command!!! Warum?
    1. Magic ausschalten und mit [Home]+[Power] wieder anmachen.
    2. Nun erstmal ein Backup von der jetzigen Rom machen. (mit Trackball auf nandroid v2.2 backup gehen)
    3. Nach Backup complete! auf apply any zip from sd gehen und erst den SPL einspielen, einen wipe machen und dann die Rom installieren.
    Welches SPL muss eingespielt werden? Dasupdate.Engineering-SPL-HBOOT-1.33.2005-signed? Wie installiere ich dann das Rom SuperFast von HTCClay?
    1. Reboot.
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.08.2010

Diese Seite empfehlen